Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

Zombie-Apokalypse in Klagenfurt!

Zombie-Apokalypse in Klagenfurt!

Es begann ohne Warnung und plötzlich waren sie überall. Als ich heute durch Klagenfurt fuhr, sah ich sie: Menschen, oder ehemalige Menschen, die langsam durch die Straßen schlurften, den Blick fest auf das Smartphone fixiert. Manche allein, andere in Gruppen. Zunächst hielt ich das noch für ein halbwegs normales Verhalten im Zeitalter der mobilen Kommunikation, aber dann erblickte ich mitten unter diesen Leuten einen Nachbarn, der seine Wohnung seit Jahren nicht verlassen hatte, und sogar er setzte seine bleiche Haut der Sonne aus und wankte wie ferngesteuert umher. Gescheit, wie ich bin, kam ich auf die einzig logische Erklärung: Zombies! Mit quietschenden Reifen raste ich durch die Gassen von Waidmannsdorf, stellte das Auto vor der Hauseinfahrt quer und hastete hinein, nicht ohne die Tür hinter mir zu verriegeln. „Frau“, rief ich, „wir müssen fliehen!“

Als meine Gattin mich fragend ansah, legte ich los: „Zombies! The Walking Dead! Es geht los! Hol Opas Schrotflinte vom Dachboden und pack nach Wichtigkeit gereiht folgendes ein: Handys plus Ladestation, Dosenessen, meine Bücher, den Hund, Ausweise und Geburtsurkunden, die Gitarre, DEINE Katze und die zwei pubertierenden Wesen, die immer grantig in ihren Zimmern hocken und manchmal behaupten, unsere Kinder zu sein.“

„Geliebter Schwachkopf“, antwortete meine Frau, „das ist keine Zombie-Apokalypse, das ist Pokemon Go“.
„Pokewas bitte?“
„Pokemon Go. Ein Spiel fürs Smartphone. Das beliebteste Spiel seit Höhlenmenschen mit Mammut-Knochen das Kegeln erfanden.“

Die liebe Ehefrau erklärte mir alles und leicht blamiert blies ich unsere Fluchtpläne wieder ab, wobei ich noch immer nicht völlig davon überzeugt war, ob ich die Schrotflinte nicht doch noch brauchen würde. Ein sehr strenger Blick überzeugt mich vom Gegenteil. „Wir brauchen keine Waffen, aber offene Augen, damit wir nicht aus Versehen jemanden niederfahren, der gerade ein Pokemon jagt“, erklärte sie mir. Ich sah das ein und als ich länger über die Sache nachdachte, fand ich es sogar ganz schön, dass es da ein Spiel gab, das offenbar auch Hardcore-Stubenhocker dazu bringen konnte, endlich wieder das Haus zu verlassen.

„Was sagen eigentlich die Früchte unserer Lenden zu diesem neuen Hype?“, wollte ich wissen. Die Gattin. „Ich wünschte, ich könnte dir das sagen, doch ich habe die beiden seit vorgestern nicht mehr gesehen. Sie hinterließen uns aber eine kurze Nachricht am Kühlschrank“. Ich ging in die Küche und las den Zettel, den die beiden Genies verfasst hatten: „Mama, Papa, macht euch keine Sorgen. Sind mit Team Kasnudel auf der Jagd. Brauchen mehr Himmihbeeren und Supertanks. Kommen vermutlich im Herbst wieder. Oder beim nächsten Serverausfall“.

„Wirr spricht die Jugend“, sagte ich zur Frau. Die nickte und meinte: „Immer noch besser als Zombies, oder?“

Kontakt: redaktion@mein-klagenfurt.at

Zurück zur Übersicht

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

23

SPÖ Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE