Zum Event- und Veranstaltungskalender

Tage der Alpen-Adria-Küche 2019

Rückenschmerzen am Arbeitsplatz vorbeugen

Rückenschmerzen am Arbeitsplatz vorbeugen. Foto: Sebastian Gauert/shutterstock.com

Weit über 60 Prozent aller Menschen, die ihre Arbeit im Sitzen verrichten, haben mit Rückenschmerzen zu kämpfen. Laut dem Bundesverband der Betriebskrankenkassen steigt diese Zahl tendenzielle sogar an. Wenn man bedenkt, dass Büroangestellte bis zu 12 Stunden pro Tag sitzen, ist das auch nicht verwunderlich. Allerdings können Sie Rückenprobleme vorbeugen, wenn Sie einige Dinge beachten.

Ursachen der Rückenproblematik
Wie viele andere Dinge können auch Rückenschmerzen chronisch angeboren sein. Oft handelt es sich dabei um genetisch bedingte Verkrümmungen der Wirbelsäule. Obwohl diese meist früh erkannt und behandelt werden, hat ein Großteil der Patienten ein Leben lang damit zu kämpfen. Rückenprobleme entstehen aber auch durch Fehlverhalten im Alltag. Wenn Sie sich beispielsweise zu oft großen körperlichen Anstrengungen unterziehen, kann dies Schmerzen hervorrufen. Auch ständiges und vor allem falsches Sitzen trägt dazu bei, dass Sie Rückenprobleme bekommen. Büroangestellte sind natürlich dazu gezwungen, einen Großteil ihrer Arbeit in einer Sitzposition zu erledigen. Wenn Sie allerdings darauf achten, wie Sie sitzen, können Sie Schädigungen Ihres Rückens vermeiden. Auch bestimmte Fitnessübungen können zu Ihrer Gesundheit beitragen. Dazu sollten Sie sich von einem Physiotherapeuten beraten lassen.

Richtig sitzen, auf Fitness achten, gesund bleiben
Grundsätzlich arbeiten Sie als Büroangestellter an einem Schreibtisch, an dem Sie meist einen Computer bedienen und Akten ausfüllen. Stellen Sie Ihren Stuhl so ein, dass Sie Ihre Füße bequem auf dem Boden absetzen können. Der Winkel Ihrer Kniekehle - zwischen Ober- und Unterschenkel - sollte dabei 90 Grad ergeben. Ihre Sitzlehne sollte ebenfalls in einen 90-Grad-Winkel eingestellt werden. Den Monitor Ihres PCs richten Sie so aus, dass seine obere Kante genau auf der Höhe Ihrer Augen liegt. Die Tastatur liegt etwa in Bauchhöhe. Versuchen Sie, immer eine gerade Sitzposition einzuhalten.
Wenn Sie bereits längere Zeit an einem Projekt arbeiten, sollten Sie regelmäßige Pausen einlegen und sich von Ihrem Stuhl erheben. Gehen Sie eine Runde durch das Büro und strecken Sie sich. Außerdem ist es sehr hilfreich, täglich einige Übungen zum Schutz Ihrer Gesundheit zu absolvieren. In vielen Unternehmen werden bereits spezielle Fitness-Kurse angeboten. Sie können das aber auch selbst in die Hand nehmen. Es ist völlig ausreichend, jeden Tag 10 Minuten zu trainieren. Im Internet lassen sich dazu zahlreiche Übungen finden. Alternativ können Sie sich diese auch von Fachleuten erklären und zeigen lassen.

Im Alltag gegen Rückenschmerzen
Auch im Alltag können Sie etwas für Ihre Gesundheit machen. Das fängt schon dabei an, die richtigen Sitzmöbel auszuwählen. Greifen Sie dazu auf spezielle Stühle von Anbietern wie Kaiserkraft.at zurück. Dort finden Sie auch passende Ratgeber. Doch auch wenn Sie gerade nicht sitzen, unterlaufen Ihnen typischerweise Fehler, die Sie vermeiden sollten. Beispielsweise empfiehlt es sich, die sogenannte Schonhaltung zu vermeiden. Auch wenn es nicht so bequem ist, sollten Sie versuchen, immer gerade zu stehen und in die Hocke zu gehen, wenn Sie etwas vom Boden aufheben wollen. Um Ihrem Rücken etwas Entspannung zu gönnen, können Sie sich flach auf Ihr Sofa legen und die Beine dabei hochlagern. Dadurch wird Ihre Wirbelsäule entlastet und Ihre Bandscheiben entwickeln wieder ihre Pufferfunktion. Sollten Sie verspannt sein, kann eine sinnliche Massage für Abhilfe sorgen. Alternativ können Sie auch Wärmflaschen auf die schmerzenden Stellen legen.

Rückenschmerzen sind ein weit verbreitetes Problem, das vor allem auf Fehlverhalten im Alltag zurückzuführen ist. Nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand und beachten Sie die bereits genannten Tipps. In Zukunft müssen auch Arbeitgeber noch mehr Einsatz zeigen, um auf lange Sicht gesunde Mitarbeiter zu haben.

Foto: Sebastian Gauert/shutterstock.com

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

29

Tiko vermittelt Tierliebe. Dein Haustier findest du hier!

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

HAIRSYSTEMS WILHELMER

Beim Leberkas-Pepi in den City Arkaden

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE