Zum Event- und Veranstaltungskalender

Corona Hotline

LR Prettner: Mit neuen Initiativen sagen wir überholten Rollenbildern den Kampf an!

Presseaussendung von: LRin Beate Prettner

Equal Pay Day zeigt Lohnungerechtigkeiten zwischen Männern und Frauen auf - Vortragsreihe „Schatzkiste Kind“ und Rollen.Bilder.Buch wurden präsentiert

Gertrud Kalles-Walter, Frauenreferentin Beate Prettner, Frauenbeauftragte Helga Grafschafter und Miriam Rauter bei der Präsentation des Rollen.Bilder.Buches und der neuen Vortragsreihe. Foto: Büro LRin Prettner
Bookmark and Share

Anlässlich des bevorstehenden Equal Pay Day lud Kärntens Frauenreferentin, Landesrätin Beate Prettner heute, Dienstag, zu einer Pressekonferenz mit der Vorsitzenden des Elternvereins Kärnten, Gertrud Kalles-Walter, und Frauenbeauftragter Helga Grafschafter. „Der Equal Pay Day erinnert uns jedes Jahr an die nach wie vor eklatanten Gehaltsunterschiede zwischen Männern und Frauen. Ab diesem Tag arbeiten Frauen bis zum Jahresende gratis weiter, während ihre männlichen Kollegen weiterhin Gehalt beziehen“; erklärte Prettner die Hintergründe und stellte die beiden neuesten Initiativen vor, die den umfassenden Maßnahmenkatalog zum Schließen der Gehaltsschere erweitern werden und das Angebot der Berufsorientierung noch aufwerten sollen.

Einerseits werden in Kooperation mit dem Elternverein und dem Verein Hedy Lamarr Vortragsreihen unter dem Motto „Schatzkiste Kind“ an Kärntens Schulen angeboten, die über das Frauenreferat für Elternabende kostenlos angefordert werden können. Dabei soll vermittelt werden, wie man Kinder am besten ihren Talenten entsprechend fördern kann. „Die Eltern und die Art und Weise wie sie ihren Kindern den Arbeitsalltag vermitteln, sind die früheste und wohl am meisten prägende Form der Berufsorientierung, die jungen Menschen zuteil wird. Daher sollten wir auf die Berufswahl unserer Kinder dahin gehend positiven Einfluss nehmen, dass wir sie mit allen Möglichkeiten, Chancen und auch Risiken die lauern können vertraut machen und sie in ihren Talenten bestärken“, erklärte Prettner. Heute gelte es mehr denn je, auch Alternativen bei der Berufswahl aufzuzeigen, die sich durch die Entwicklungen am Arbeitsmarkt ergeben haben und das Berufsspektrum deutlich erweitert haben, so die Frauenreferentin. „Dem Elternverein Kärnten ist es ein besonderes Anliegen, Kinder so früh als möglich zu fördern und ihnen das vielfältige Angebot von Berufen aufzeigen“, so Gertrud Kalles-Walter vom Elternverein Kärnten.

Des Weiteren wurde das sogenannte „Rollen.Bilder.Buch“ erstellt, das für Groß und Klein die enorme Bandbreite an Berufsmöglichkeiten spielerisch veranschaulichen soll. „Das Rollen.Bilder.Buch besteht aus einzelnen Kartonkärtchen, auf denen entweder Kopf, Rumpf oder Beine in jeweils berufstypischer Kleidung abgebildet sind. Diese können einzeln umgeblättert werden, wodurch sich zum Teil äußerst ungewohnte Bilder ergeben können“, erklärte Grafschafter die Idee mit der verdeutlicht werden soll, dass die Berufswahl nicht vom Geschlecht abhängig ist, sondern von Talent und Interessen. Zudem wartet das Rollen.Bilder.Buch mit vielen wichtigen Zahlen, Daten und Fakten sowie Kontaktadressen auf, die für die Berufswahl wichtig sein können, so Prettner.

„Mit den heute präsentierten neuen Initiativen ergänzen wir unseren umfassenden Maßnahmenkatalog, mit dem wir beim Schließen der Einkommensschere schon kleine Erfolge erzielen konnten – immerhin findet der Equal Pay Day heuer um vier Tage später statt als noch im Vorjahr“, will Prettner in dieser Tonart weiter für Kärntens Frauen arbeiten, um endgültige Lohngleichheit zwischen Männern und Frauen zu erreichen.

Nähere Informationen zum Vortrag „Schatzkiste Kind“ und zum Rollen.Bilder.Buch bekommen Sie im Frauenreferat unter 0800 20 33 88 oder unter www.frauen.ktn.gv.at.

Foto: Büro LRin Prettner

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

104

SPÖ Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE