Zum Event- und Veranstaltungskalender

Status Quo MOOSBURG

Kastrationsaktion für Streunerkatzen von 10.10-22.10.2016

Kastrationsaktion für Streunerkatzen von 10.10-22.10.2016. Am Foto Tiko-Präsidentin Evlin Pekarek: Foto: KK

Presseaussendung von: TIKO

Der Landestierschutzverein Kärnten setzt sich für die humane Dezimierung von wilden Streunerkatzen ein und weist auf die neue gesetzliche Verordnung der Kastrationspflicht hin: in Kärnten gibt es nach wie vor viele unkastrierte Katzen. Diese immer größer werdende Population verursacht derzeit eine Kittenschwemme im TiKo.

Mehrere Tierschutzvereine fangen  ab Anfang Oktober 14 Tage lang wilde Streunerkatzen ein und kastrieren sie, um zumindest die wilde Streunerkatzen Population zu reduzieren. Im Jahr 2015 organisierte das TiKo zwei Kastrationsaktionen und konnte insgesamt 386 Katzen kastrieren, was erheblich dazu beigetragen hat, dass es nicht noch mehr wilde Streunerkatzen gibt. Doch auch die privaten Haushalte sowie Landwirte sind aufgerufen sich an die neue gesetzliche Kastrationspflicht zu halten. Denn die unkontrollierte Vermehrung der  unkastrierten Hauskatzen von privaten Personen nimmt immer mehr überhand. Täglich bringen Tierfreunde ungewollte Kitten ins Tierheim, ein Besitzer oder die Mutterkatze ist meist nicht auffindbar.

Aufnahmestopp im TiKo
Derzeit ist der Landestierschutzverein mit über 150 Katzen komplett überfüllt, trotz einer guten Vermittlungsquote von 98%. Das TiKo weist auf die neue gesetzliche Verpflichtung hin, die seit 1.April 2016 in Kraft getreten ist - so sind nun auch Freigängerkatzen in bäuerlicher Haltung zu kastrieren. Nur Züchtern ist es noch erlaubt unkastrierte Katzen zu halten und durch kontrollierte Paarung zu züchten. Bei Nichteinhaltung der Kastrationspflicht drohen Strafen bis zu 3.750 Euro, im Wiederholungsfall bis zu 7.500 Euro.

Der Großteil der Katzen im TiKo ist unter einem Jahr bzw. nur wenige Wochen jung. Die Kittenschwemme in den Tierheimen wird nicht nur durch die privaten Haushalte erzeugt, sondern auch durch das massive Streunerkatzenproblem. TiKo-Präsidentin Evelin Pekarek hofft, dass durch die regelmäßigen Kastrationaktionen, die wildlebenden Katzenpopulation minimiert und Tierleid verhindert wird. Das TiKo und mehrere Tierschutzvereine möchten sich deswegen für eine „humane Dezimierung der wild lebenden Katzenpopulation einsetzen“, sagt TiKo-Präsidentin Evelin Pekarek. Ab 10. Oktober 2016 werden wild lebende Katzen an bekannten Streunerkatzen-Plätzen in Klagenfurt und Umgebung eingefangen und kastriert. Der Landestierschutzverein Kärnten sowie der Verein „Tierschutz Aktiv“ und viele Tierärzte sind an der Aktion beteiligt. Die Tierärzte helfen ehrenamtlich bei dieser Aktion mit und stellen ihr fachliches Können sowie ihre Zeit zur Verfügung.

Tierleid mindern
Ziel der Kastrationsaktion ist es, die Anzahl der kastrierten Streunerkatzen durch die Kastrationsaktion zu steigern, um die überquellende Katzenpopulation in Kärnten insgesamt im Zaum zu halten. „Wenn man davon ausgeht, dass ein Katzenpaar pro Jahr zweimal Junge hat und je drei Katzenbabies überleben, dann ergibt das nach fünf  Jahren 12.080 Katzen.“, erklärt Pekarek die Notwendigkeit der Kastrationsaktion. Durch eine zu hohe Katzenpopulation erhöht sich die Gefahr der Verbreitung hochansteckender Katzenkrankheiten, die nicht selten einen qualvollen Tod für die Tiere bedeutet. Und zudem auch Hauskatzen massiv gefährdet, die als Freigänger unterwegs sind. Durch die regelmäßigen Kastrationsaktionen und die neue gesetzliche Verordnung, hoffen die beteiligten Tierschutzvereine in einigen Jahren eine spürbare Entlastung für die überquellenden Tierheime zu erreichen.

Wie kann ich helfen?
Da das Tierschutzkompetenzzentrum alle medizinischen Kosten trägt, bittet der Verein um Spenden. Auch wenn es nur kleine Beträge sind, jeder Euro ist eine große Hilfe.

Kennwort: Katzen
Spendenkonto: IBAN: AT96 5200 0000 0400 9991
BIC: BIC HAABAT2Kxxx

Wann ist die Kastrationsaktion im Jahr 2016?
2. Kastrationaktion: 10.10 – 22.10.2016
Wo? Im Tiko / Judendorferstraße 46 – 9020 Klagenfurt
Bekanntgabe von Streunerplätzen: 0463 / 43541 oder office@tiko.or.at

Foto: KK

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

40

Tiko vermittelt Tierliebe. Dein Haustier findest du hier!

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

HAIRSYSTEMS WILHELMER

Tractor Pulling Weizelsdorf

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE