Zum Event- und Veranstaltungskalender

Corona Hotline

Feierliches "Ich gelobe!" in Liebenfels

LH Gerhard Dörfler bei der Angelobung in Liebenfels. Foto: LPD/Bodner

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler

LH Dörfler: Bundesländer haben ein Recht auf ihre Militärkommandos - Grundwehrdienst ist wichtige Lebensschule

Klagenfurt (LPD). 550 Kärntner Jungsoldaten wurden gestern, Freitag, am Sportplatz der Gemeinde Liebenfels angelobt. Sie sind Anfang September und Oktober bei den Verbänden und Dienststellen der 6. und 7. Jägerbrigade sowie des Militärkommandos Kärnten eingerückt. Landeshauptmann Gerhard Dörfler betonte in seiner Ansprache die wichtige Rolle des Bundesheeres in unserer Gesellschaft. Kärnten werde daher auch kein Sparprogramm zu Lasten unserer Soldaten zulassen. "Die Bundesländer haben ein Recht auf ihre Militärkommandos", sagte Dörfler, der die Einsparungspläne des Bundes auch in der Landeshauptleute-Konferenz thematisieren will. Von allen Kärntner Regierungsmitgliedern gebe es jedenfalls ein klares Bekenntnis zum Bundesheer: "Kärnten weiß, was es an seinen Soldaten hat."

Der Landeshauptmann hob die Katastrophen- und Assistenzeinsätze des Bundesheeres hervor, das wesentlich dazu beitrage, dass sich die Menschen im Land sicher fühlen können. Den Grundwehrdienst bezeichnete er als wichtige Lebensschule, aus der man Werte mitnehmen könne. Kameradschaft und Miteinander seien ein kostbares Gut in einer Zeit, in der sich vieles von der Wir- zu Ich-AG hin wandle. Verantwortung für andere und Höflichkeit seien in der Gesellschaft teilweise ein "Wegwerfartikel" geworden. Dem wirke das Bundesheer maßgeblich entgegen.

Kärntens Militärkommandant Brigadier Gunther Spath dankte dem Landeshauptmann und dem Land Kärnten, die "unsere Anliegen" in Form von Resolutionen und Beschlüssen an Wien herantragen. Spath verwies auf Einsätze und Übungen des Bundesheeres mit Soldaten aus ganz Europa, auf den Beitrag zur Friedenserhaltung und humanitären Hilfe in der ganzen Welt sowie auf die Inlandsaufgaben wie Assistenzeinsätze für zivile Behörden und Luftraumüberwachung. Die "Transformation zum Bundesheer 2010" sei aber bei den Zeitplänen weit vom Ziel abgekommen, merkte der Militärkommandant an. Auch das Budget sei geringer als geplant, wofür aber nicht die Wirtschaftskrise verantwortlich gemacht werden könne. Die Mittel für das Heer seien schon vor ihr gesunken. "Freiheit und Frieden gibt es nicht zum Nulltarif", machte Spath klar.

Der Liebenfelser Bürgermeister, Landtagsabgeordneter Klaus Köchl, betonte ebenfalls, dass das Bundesheer tief in der Gesellschaft verwurzelt sei. Die Menschen würden die Leistungen der Soldaten zu schätzen wissen.

Ausgerichtet wurde die Angelobung in Liebenfels vom Villacher Pionierbataillon 1. Sein Kommandant, Oberst Josef Lindner, begrüßte die Ehrengäste, unter denen auch Landesrat Harald Dobernig, Prälat Michael Kristof, Bezirkshauptfrau Claudia Egger, der zweite Landtagspräsident Rudolf Schober sowie die Landtagsabgeordneten Wilma Warmuth, Claudia Schöffmann, Ines Obex-Mischitz und Rolf Holub waren.

Die feierliche Angelobung gestalteten auch die Bänderhutfrauen, der MGV Liebenfels, die Feuerwehren der Gemeinde und die Kameradschaftsverbände mit. Kommandant der ausgerückten Truppe war Oberstleutnant Robert Wurzer vom Pionierbataillon 1, die Gelöbnisformel verlas Major Roland Pichler. Worte der Besinnung und des Gebetes kamen von Militärdekan Monsignore Emmanuel Longin und Militärdekan Michael Matiasek. Es spielte die Militärmusik Kärnten unter Leitung von Oberst Sigismund Seidl. Uraufgeführt wurde von ihr auch der Marsch "Salve Carinthia", den Gerhard Schneider anlässlich des 60. Geburtstages von Oberst Lindner komponiert hat.

Angelobt wurden Soldatinnen und Soldaten aus dem Führungsunterstützungsbataillon 1 in der Villacher Lutschounigkaserne und dem Pionierbataillon 1 in der Villacher Rohrkaserne, aus dem Stabsbataillon 7 in der Klagenfurter Windischkaserne, aus dem Jägerbataillon 25 und der Sanitätsanstalt in der Klagenfurter Khevenhüllerkaserne sowie aus dem Gebirgsjägerbataillon 26 in der Spittaler Türkkaserne. Aus der Garnison Bleiburg wurden die einjährig-freiwilligen Offiziersanwärter der Lehrkompanie der 7. Jägerbrigade angelobt.

Foto: LPD/Bodner

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

31

SPÖ Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE