Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

Schulschließung in Mieger und Radsberg inakzeptabel!

Presseaussendung von: Die Grünen Kärnten

Bezirksvertreter Michael JOHANN: Gemeinde wird erpresst!

Schulschließung in Mieger und Radsberg inakzeptabel! Foto: Grüne Kärnten

„Soviele ZuhörerInnern hatte eine Gemeinderatssitzung in Ebenthal noch nie!“ freut sich Michael Johann, Bezirksvertreter der Grünen im Bezirk Klagenfurt Land. Zahlreiche SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen protestierten dort gestern gegen die Schließung der zweisprachigen Schulen in Mieger/Medgorje und Radsberg/Radiše. Binnen Kurzem wurden 800 Unterschriften für den Erhalt der Schulstandorte gesammelt. Leider (vorerst) vergeblich, denn die Schulschließung wurde unter dem Tagesordnungspunkt „Generalsanierung Volksschule Gurnitz“ (!) mit Stimmen von SPÖ und FPK beschlossen. Ein Abänderungsantrag der Liste NEIN, der für die Sanierung der Schule in Gurnitz aber gegen die Schulschließung in Mieger und Radsberg gelautet hatte, blieb mit Stimmen von NEIN und ÖVP in der Minderheit.

Die ZuhörerInnen erlebten eine politische Farce. „Die Schulbehörde erzwingt mit Förderrichtlinien, die nicht einmal gesetzlichen Status haben, die Schließung der zweisprachigen Schulen, die eigentlich durch den im Verfassungsrang stehenden Artikel 7 des Staatsvertrages geschützt sein sollten,“ empört sich Zalka Kuchling, Volksgruppenbeauftragte der Kärntner Grünen.

„Die Schulschließung ist völlig unnotwendig, denn beide Schulen weisen für die kommenden Jahre eine stabile SchülerInnenzahl auf, die weit über der festgelegten Mindestgrenze von 10 SchülerInnen für die Führung von Exposituren liegt. Die Wege der entlegenen Ortschaften von Mieger und Radsberg nach Gurnitz sind weit, im Winter aufgrund der schmalen und steilen Strassen gefährlich und mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur kompliziert und langwierig zu bewältigen. Es ist pädagogisch wohl wenig sinnvoll, wenn künftig BusfahrerInnen statt LehrerInnen bezahlt werden müssen.“, erklärt Johann.

Für Michael Johann steht dahinter das politische Kalkül des zuständigen Referenten Uwe Scheuch, der durch diese Auseinandersetzung mit der slowenischen Minderheit von dem Part-of-the-game-Prozess abzulenken versuche: „Ich habe den Eindruck, dass die Gemeinde unter Druck gesetzt wurde und dass Geld für die wegen Schimmelbefalls dringend notwendige Sanierung der VS Gurnitz mit einer Schließung der Schulen in Mieger und Radsberg verknüpft wurde. Die SPÖ Ebenthal läßt sich erpressen und macht sich so zum Erfüllungsgehilfen der FPK. Die FPK wiederum macht Landesrat Achill Rumpold verantwortlich, der ebenfalls die Schulsanierung in Gurnitz mit der Schließung der Schulen in Mieger und Radsberg junktimiert.“

„Noch ist nicht das letzte Wort gesprochen. Nun dürfen sich die betroffenen Eltern, Kinder und LehrerInnen nicht entmutigen lassen, sondern müssen sich direkt an die Landesregierung wenden, die ihnen die völlig unnotwendige Schulschließung eingebrockt hat.“, fordert Kuchling

Foto: Grüne Kärnten

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

34

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE