Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

Homo-Hochzeit im Schloss Loretto

Homo-Hochzeit im Schloss Loretto. Foto: Grüne Klagenfurt

Presseaussendung von: Die Grünen Klagenfurt

Die Grünen unterstützen die Forderungen der gleichgeschlechtlichen Paare nach einem feierlichen Rahmen mit einer Anfrage und einem Antrag, denn Lesben und Schwule gibt es in jeder Partei.

Klagenfurt (08.01.2010) „Jänner und Februar sind nicht die klassischen Heiratsmonate, doch ab dem Wonnemonat Mai bis in den Herbst hinein werden neben Ehen auch vermehrt eingetragene Partnerschaften von homosexuellen Paaren geschlossen werden. Wenn schon nicht im Standesamt, so in einem Saal wie beispielsweise im Stadthaus, im stadteigenen Schloss Loretto oder wahlweise auf einem Wörtherseeschiff!“ fordert Grün-Gemeinderätin Evelyn Schmid-Tarmann.

Dass die Stadt Klagenfurt noch zu den intoleranten Negativbeispielen österreichischer Städte gehört, die keinen festlichen Rahmen zulassen möchte, wollen die Grünen nicht hinnehmen. Das ausdrückliche Verbot einer Eintragung am Standesamt und die damit verbundene Abwicklung der Zeremonie in schmucklosen Büros des Magistrats werden von den Betroffenen als diskriminierend gesehen. Denn dieser feierliche Anlass als bedeutender Schritt im Leben zweier Menschen verkommt so zu einem reinen Formalakt. Wenn man sich in Österreich umsieht, wird der Vollzug der Eingetragenen Partnerschaft derzeit recht unterschiedlich gehandhabt. In Villach beispielsweise stellt Bürgermeister Manzenreiter für „Verpartnerungen“ den Festsaal des Rathauses zur Verfügung. In Salzburg ist es der Marmorsaal im Schloss Mirabell. In Linz wird Paaren der neu gestaltete Trauungssaal im neuen Rathaus zur Verfügung gestellt. Genauso wie für Hochzeitspaare gibt es dort obendrein die Aktion "Wunschort". Das bedeutet, dass die Partnerschaft nach Belieben auch außerhalb des Trauungssaales eingetragen werden kann. Klagenfurt hat als Bezirkshauptstadt mit eigenem Stadtrecht sehr wohl die Möglichkeit das Standesamt auch für Lesben und Schwule zu öffnen, um ihnen einen adäquaten und feierlichen Rahmen zu ermöglichen. Konservativ regierte Städte wie Bregenz, Innsbruck und Graz wollen wie Klagenfurt nur schlichte Amtshandlungen in Magistratsbüros zulassen.

„Ich fordere nun den Klagenfurter Bürgermeister Scheider als Bezirkshauptmann auf, das Schloss Loretto oder andere festliche Räume auch für eingetragene Partnerschaften zu öffnen, denn Lesben und Schwule gibt es in jeder Partei und er wollte ja ein Bürgermeister für alle KlagenfurterInnen sein. Nun kann er dies beweisen“,  bemerkt GRin Schmid-Tarmann abschließend. Sie wird an den Bürgermeister bei der nächsten Gemeinderatssitzung eine diesbezügliche Anfrage richten und einen Antrag einbringen.

Foto: Grüne Klagenfurt

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

22

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE