Zum Event- und Veranstaltungskalender

Corona Hotline

Das Mädchen aus der Streichholzfabrik

Das Mädchen aus der Streichholzfabrik. Foto: Günter Jagoutz/ke

Eine Eigenproduktion des klagenfurter ensembles. Premiere: 19. Februar 2020 um 20 Uhr

Inhalt:

Das Mädchen Iris arbeitet in einer Streichholzfabrik und lebt mit ihrer Mutter und dem Stiefvater in einer beengten Wohnung. Zu Hause spricht man nicht miteinander. Man interessiert sich nicht füreinander und begegnet sich allerhöchstens durch Aggression und im Alkoholkonsum. Von ihrem Lohn kauft sich Iris ein neues Kleid. Ihre Mutter kontrolliert die Lohntüte und gibt ihr eine Ohrfeige. Sie befiehlt ihr das Kleid zurückzugeben, was sie nicht tut. Iris geht tanzen und zieht ihr neues Kleid an. In der Disco lernt sie Aarne kennen und verbringt mit ihm die Nacht. Sie verliebt sich. Er meldet sich nicht mehr. Sie taucht bei ihm auf und bittet ihn mit ihr auszugehen. Er willigt ein. Beim Treffen macht er ihr klar, dass er kein Interesse an ihr hat. Dabei fallen einige der wenigen Sätze die in diesem Stück gesprochen werden. Aarne: "Es gibt nichts was mich weniger berühren könnte, als deine Zuneigung." Nachdem Iris bemerkt, dass sie schwanger ist, schreibt sie Aarne einen verzweifelten Brief. Von ihm erhält sie aber nur einen Umschlag mit dem Geld für die Abtreibung. Weinend läuft Iris auf die Straße und hat einen Unfall bei dem sie das Kind verliert. Ihr Stiefvater schmeißt sie aus der Wohnung und Iris muss zu ihrem Bruder ziehen. In einer Apotheke kauft sie Rattengift und mischt es ihren Eltern, Aarne und einem Unbekannten ins Getränk. Das Ende bleibt offen.

Über den Autor Aki Kaurismäki:
1957 in Orimattila geboren, studierte an der Universität von Tampere Literatur und Kommunikationswissenschaften und arbeitete später für längere Zeit als Filmkritiker. 1980 schrieb er sein erstes Drehbuch für den Film "Der Lügner", bei dem sein Bruder Mika Regie führte. Danach folgten seine ersten eigenen Filme, die 1988 bei der Berlinale für Furore sorgten.
Die Oscar-Nominierung als bester fremdsprachiger Film für "Die Lichter der Großstadt", lehnte Kaurismäki wegen seiner US-kritischen Haltung ab.

Über die Regisseurin Angie Mautz:
Nach der Matura und dem Abschluss am KONSE Klagenfurt im Fach Klavier 1991 folgte das abgeschlossene Schauspielstudium am Konservatorium Wien (1992 bis 1996). Danach arbeitete Angie Mautz nicht nur als Radiosprecherin beim ORF, sondern vor allem als Schauspielerin an zahlreichen deutschsprachigen Bühnen. Sie war Ensemble-Mitglied des Coburger Landestheaters, der Vereinigten Bühnen Graz, Theater Phönix Linz, des Theaters für Vorarlberg und hatte Gastverträge u. a. beim Linzer Landestheater, Stadttheater Bozen, Stadttheater Bruneck, Staatstheater Nürnberg u. v. m. Das ke ist seit Anbeginn ihres Berufslebens ein Herzens- und Heimatspielort, an den sie immer wieder zurückkehrt. Zuletzt führte sie hier Regie in dem finnischen Drama „Eisbilder“, war als "Melancholie" in Peter Wagners "Nebochantnezar" und in der Oper "Rattensturm" auf der Bühne zu sehen. Seit 2009 leitet sie den Verein JTK, Junges Theater Klagenfurt, der jedes Jahr ein bis zwei Stücke in der TheaterHALLE 11 zur Aufführung.

Weitere Aufführungstermine: 21., 22., 26., 27., 28., 29. Februar 2020 sowie am 4., 5., 6. und 7. März 2020 jeweils um 20 Uhr.

Regie: Angie Mautz

Mit Nadine Zeintl (Iris), Michael Kuglitsch (Aarne/Simo/Polizist), Brigitte Soucek (Mutter/ Kellnerin/Polizistin), Gerhard Lehner (Vater/ Musiker)

Regieassistenz Kerstin Haslauer
Ausstattung & Kostüme Markus Kuscher
Requisite & Programmheft Susanna Buchacher
Produktionsleitung und Trailer Dr. Melanie Markovic
Ton Konrad Überbacher
Licht Bernd Zadow
Bühnenbau Siegfried Unterweger
Büro & Ticketing Franz Doliner

Foto: Günter Jagoutz/ke

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

36

SPÖ Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE