Zum Event- und Veranstaltungskalender

Hol Dir die Kärnten Card günstiger

SWV Kärnten: Sozialdemokratische Thesen für mehr Gerechtigkeit ans Portal der Wirtschaftskammer schlagen!

SWV-Vizepräsident Johann Ogirs, SWV-Präsident Alfred Trey und LH Peter Kaiser. Foto: SPÖ Kärnten/KK

Presseaussendung von: SPÖ Kärnten

Podiumsdiskussion des SWV Kärnten über Fairness gegenüber EPU, Klein- und Kleinstunternehmen. Kaiser, Schaunig und die gesamte Sozialdemokratie unterstützen SWV im Bemühen, Ungerechtigkeiten abzubauen.

Zwar entstamme die Sozialdemokratie aus der Arbeitnehmerbewegung, aber sie sei überall dort unverzichtbar, wo Menschen Hilfe benötigen. Für SPÖ-Vorsitzenden Landeshauptmann Peter Kaiser, der sich mit LHStv. Gaby Schaunig in einer Podiumsdiskussion am Aschermittwoch im Seepark Hotel Lindner in Klagenfurt den Fragen von Unternehmern stellte, ist soziale Gerechtigkeit universell. „Die Anzahl der EPU hat sich massiv erhöht. Jedes zweite WKO-Mitglied ist ein Einpersonenunternehmen, was sich aber weder in der Struktur der Kammer noch in der inhaltlichen Ausrichtung widerspiegelt“, stellte LH  Kaiser fest.  „Ich habe das Gefühl, dass es einen Trennstrich zwischen den Unternehmern gibt. Die Anliegen der EPU und Kleinunternehmen werden außer von sozialdemokratischen Vertretern bei gemeinsamen Sitzungen nie zur Sprache gebracht!“ machte Kaiser klar. „Es braucht ein gutes Ergebnis des SWV bei der Kammer-Wahl, damit die Wirtschaftskammer auch offiziell das Thema Fairness und soziale Gerechtigkeit für diese Gruppe auf die Tagesordnung von Sozialpartnergesprächen mit der Landesregierung setzt. Es braucht eine Legitimation“, so der Landeshauptmann.

SWV-Präsident Alfred Trey betonte die zentralen Forderungen: „Es braucht veritable Verbesserungen beim Krankengeld. Unternehmer bekommen erst ab dem 43. Tag erste Hilfe, das ist viel zu spät! Die Abschaffung des Selbstbehaltes beim Arztbesuch stellt ebenso eine Kernforderung dar und für Frauen müsse es eine Abschaffung der Grundumlage während der Karenz geben.“

LHStv. Gaby Schaunig wies darauf hin, dass die Bereitschaft von Menschen, sich selbständig machen zu wollen, ein unmittelbarer Ausdruck der Zukunftsfähigkeit eines Landes sei. Schaunig betonte, dass die Landesregierung viele Initiativen setze, um die regionale Wirtschaft zu unterstützen. Als Beispiel nannte sie die Winterbauoffensive, die den Rückgang, der durch die stark nachlassenden privaten Investitionen entstanden sei, nahezu vollständig auffangen konnte.

Um größere Spielräume zu gewinnen wurde im Laufe der Diskussion auch die Forderung laut, über die Einführung von vermögensbezogenen Steuern nachzudenken, wissend, dass sie „manche emotional berührt, da sie um ihr Erbe fürchten.“ Darum ginge es aber nicht, sondern vielmehr um den Umstand, dass 440 Mrd. Euro „totes Kapital“ auf Österreichs Bankkonten lägen, die keinen positiven Effekt für die Realwirtschaft hätten. Der SPÖ ginge es nicht um Umverteilung, sondern lediglich um Verteilungsgerechtigkeit.

Die anwesenden Unternehmer nutzten die Gelegenheit zu diversen spezifischen Fragestellungen Auskünfte einzuholen. SWV-Präsident Trey dankte für die fruchtbaren und aufschlussreichen Gespräche und versprach bis zu Letzt, um Zustimmung werben zu wollen: „Der Wirtschaftsbund hatte alle Zeit der Welt, die Dinge zu verändern!“

Foto: SPÖ Kärnten/KK

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: April 2021 | März 2021 | Februar 2021 | Jänner 2021 | Dezember 2020 | November 2020 | Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: April 2021 | März 2021 | Februar 2021 | Jänner 2021 | Dezember 2020 | November 2020 | Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

23

SPÖ Klagenfurt

Jetzt SPÖ Kärnten App downloaden!

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE