Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

Grüne,Holub: Aktives Vorgehen in Sachen „Drüsiges Springkraut“ gefordert!

Grüne,Holub: Aktives Vorgehen in Sachen „Drüsiges Springkraut“ gefordert! Foto: Grüne Kärnten

Presseaussendung von: Die Grünen Kärnten

Grünen-Kritik an Naturschutzreferent Scheuch zu Springkraut-Problematik. Forderung nach aktiver Aufklärung der Bevölkerung und flächendeckender Bekämpfung von Neophyten.

Klagenfurt (29.02.12) – Eine aktuelle Anfragebeantwortung einer von den Grünen eingebrachten Anfrage von Naturschutzreferent Uwe Scheuch gibt LAbg. Rolf Holub, Obmann der Grünen im Kärntner Landtag, Anlass zur Kritik an dem Vorgehen der Landesregierung mit der Problematik des „Drüsigen Springkrauts“, das in Kärnten weiterhin wuchert und damit unsere heimische Flora und Fauna in Gefahr bringt: „Aus der Anfragebeantwortung von Scheuch geht hervor, dass der Naturschutzreferent den Kampf gegen das Springkraut, das eine Bedrohung für andere Pflanzenarten darstellt, bereits aufgegeben hat. Dass andere Neophyten (nicht einheimische Pflanzen) wie Ragweed und Riesenbärenklau für den Menschen gesundheitsgefährdend sein können, wird in der Beantwortung unserer Anfrage zugegeben, aber mit dem mangelnden flächendeckenden Aktionsprogramm sind wir äußerst unzufrieden“ so Holub.

Der Grünen-Obmann stellt sich daher die Frage, weshalb die Kärntner Bevölkerung nicht über die mögliche Bekämpfung und die Gefahren der Neophyten aufgeklärt wird: „Egal ob Springkraut, Ragweed oder Riesenbärenklau – niemand weiß, wie genau gegen diese Pflanzenarten wirksam vorgegangen werden kann. Es wäre daher allerhöchste Zeit, endlich die Bevölkerung, die öffentliche Verwaltung und die Medien über diese Problematik aufzuklären“.

Holub fordert auch eine stärkere Einbindung der Gemeinden im Kampf gegen Springkraut & Co.: „Gemeinsam mit dem Kärntner Umweltamt müssen endlich sinnvolle und wirksame Strategien entwickelt und umgesetzt werden. An einzelnen Sonderstandorten werden die Neophyten bereits wirksam bekämpft, wieso also nicht flächendeckend? Einheimische Pflanzenarten sind sonst weiterhin durch die Neophyten gefährdet! Dies birgt die Gefahr, dass das sensible Ökosystem grundlegend aus dem Gleichgewicht gerät“ warnt der Grünen-Landtagsabgeordnete.

Holub fordert abschließend jedenfalls rasches Handeln, denn bald stehe der Sommer vor der Tür und damit die nächste Aussamung der Neophyten: „Durch Zuwarten wird man diese Problematik nicht in den Griff bekommen. Ich erwarte mir vom Naturschutzreferenten daher rasches und konsequentes Handeln, damit unser gesamter Kärntner Lebensraum nicht weiter von Springkraut, Ragweed, Riesenbärenklau & Co. überwuchert wird“.

Foto: Grüne Kärnten

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

31

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE