Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

LH Dörfler - In Ossiach wurden ganz besondere Akzente gesetzt

LH Dörfler - In Ossiach wurden ganz besondere Akzente gesetzt. Foto: LPD

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler

Dichtes Programm für LH Dörfler in Ossiach - Sprechtag, Besuche im Feriendorf und bei Betrieben - Gespräche über Flutungsprojekt Bleistätter Moor

Klagenfurt (LPD). Ein Sprechtag mit Bürgern in Ossiach sowie Besuche des Feriendorfes am Ossiacher See und bei verschiedenen Gastronomiebetrieben standen heute, Donnerstag, am Programm von Landeshauptmann Gerhard Dörfler.

Begonnen hatte der "Ossiach-Tag" des Landeshauptmanns im nunmehr landeseigenen und früheren ÖGB-Feriendorf, das von der SIG (Seeliegenschaftengesellschaft Kärnten Verwaltungs GmbH.) erworben wurde und weiterhin vom Touristikunternehmen Soutour Austria betrieben wird.

Ein besonderes Projekt ist die Kinderbetreuung im Feriendorf. Sowohl Kinder von Gästen als auch von Familien aus Ossiach werden hier gemeinsam von Karin Sturm und Theresa Michor betreut. Der Landeshauptmann überzeugte sich von diesem Projekt, das heuer das zweite Jahr läuft und großen Anklang findet. Hier würden viele neue Freundschaften zwischen den Ossiacher Kindern und jenen der Gäste geknüpft, sagte Dörfler und überreichte allen Kindern ein Kinderbuch. Geschäftsführerin von Soutour ist Astrid Spitzer, die auf eine gute Auslastung des Feriendorfes, das rund 500 Betten zählt, verweisen konnte. Auch im Winter gibt es im Feriendorf durch Kooperation mit ungarischen Reiseunternehmern an die 30.000 Nächtigungen.

Für Ossiach sei heuer ein außergewöhnliches Jahr, verwies Dörfler auf das 40 Jahr-Jubiläum des Carinthischen Sommers sowie auf das revitalisierte Stift und den neuen Konzertsaal der Carinthischen Musikakademie (CMA). Damit und mit der Erwerbung des Feriendorfes durch das Land seien ganz besondere Akzente in und für Ossiach und die gesamte Region gesetzt worden, so Dörfler.

Begleitet wurde der Landeshauptmann von Bürgermeister Johann Huber und Landtagsabgeordneter Jutta Arztmann. Wie Huber sagte, bestehe seitens der Gemeinde der Wunsch, bis 2012 ein neues Bürgerservicezentrum, sprich modernes Gemeindeamt, zu bauen. Das derzeitige Gemeindehaus entspreche nicht mehr den heutigen Anforderungen, zudem sei im Zuge des neuen Standortes auch eine Dorfplatzgestaltung vorgesehen. Im Jahr 2012 werde nämlich Ossiach seine hundertjährige kommunale Selbständigkeit feierlich begehen.

Soziale Anliegen, finanzielle Sorgen, Jobsuche, Wünsche bezüglich Straßenzufahrten oder auch das Flutungsprojekt im Bleistätter Moor, das den Ossiacher See von den Algen befreien und seine Wasserqualität heben soll, wurden an den Landeshauptmann herangetragen. Die Gemeinde möchte im Fall der Flutung Naturschutz und touristische Nutzung vereinbart wissen.

Der Landeshauptmann sagte, dass über das Thema Bleistätter Moor verstärkt informiert werden müsse. Auch in der Landesregierung soll dieses wichtige Problem zu Sprache kommen. Sehr viele wollten den Landeshauptmann in der Sprechstunde am Gemeindeamt persönlich sehen und sprechen. Er sagte im Rahmen seiner Möglichkeiten direkte Hilfe bzw. Unterstützung zu.

Foto: LPD

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

30

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE