Zum Event- und Veranstaltungskalender

Jetzt SPÖ Kärnten App downloaden!

Ohne Voranmeldung testen jetzt auch am Alten Platz

Ohne Voranmeldung testen jetzt auch am Alten Platz. Foto: StadtKommunikation/Helge Bauer

Neben der Pestsäule wurde der zweite Testcontainer in der Innenstadt für Antigen-Schnelltests im Freien aufgestellt. Eine wichtige Erweiterung des Testangebotes im Hinblick auf die Öffnungsschritte am 19. Mai. 200 Personen pro Tag lassen sich durchschnittlich auf dem Neuen Platz testen.

Seit Freitag steht auf dem Alten Platz neben der Pestsäule ein zweiter Covid-19-Testcontainer. Hier kann man sich, wie schon auf dem Neuen Platz, kostenlos und ganz ohne Voranmeldung mittels Antigen-Schnelltest testen lassen. Betrieben wird die Teststraße von der „Landschafts-Apotheke“ am Alten Platz. Der Magistrat stellt die Infrastruktur zur Verfügung.

„Das unkomplizierte Testen ohne vorheriges Online-Anmeldeverfahren wird von den Bürgerinnen und Bürgern am Neuen Platz bereits sehr gut angenommen und belebt die Innenstadt, deshalb ist die Ausweitung des Angebotes mit einem zweiten
Container am Alten Platz ein wichtiger Schritt“, stellt der Initiator der beiden Testcontainer, Bürgermeister Christian Scheider, fest.

Anmeldung und Testung erfolgen durch die Fenster des Containers. Dadurch können die Personen, die sich testen lassen, während des gesamten Vorgangs im Freien bleiben und müssen keinen Innenraum betreten. Das Ergebnis des Antigen-Schnelltests kommt zeitnah als SMS oder Email auf das Handy. Das Testergebnis wird als offiziell anerkanntes Testprotokoll über das Bundes-Screeningportal übermittelt. Somit gilt es natürlich auch als Zutrittstest.  

Mit Blick auf die in Aussicht gestellte Wiedereröffnung großer Teile des wirtschaftlichen, kulturellen, sportlichen und gesellschaftlichen Lebens am 19. Mai erklärt Wirtschaftsreferent Stadtrat Max Habenicht, die vordringlichste Aufgabe sei es nunmehr, das Wirtschaftssystem wieder auf Touren zu bringen: „Ein Comeback für unsere Landeshauptstadt bedeutet, dass die Bürgerinnen und Bürger, aber auch unsere Gäste wieder alle Vorzüge unseres südlich-urbanen Lebensstils genießen können. Und zwar mit aller Corona-Sicherheit, weshalb ich mich ganz konkret für den Testcontainer auf dem Neuen Platz eingesetzt habe und mich nun auch sehr über die Umsetzung am Alten Platz freue.“

Wie die Erfahrungswerte vom Testcontainer auf dem Neuen Platz zeigen, ist das Angebot bei der Bevölkerung sehr gefragt. Im Schnitt lassen sich hier 200 Personen pro Tag testen.

Gesundheitsreferent Stadtrat Mag. Franz Petritz: „Als Gesundheitsreferent ist es mir wichtig, dass wir auf die große Nachfrage reagieren und mit dem neuen Standort am Alten Platz ein weiteres wichtiges Testangebot schaffen.“

Die Testzeiten in der Teststraße „Alter Platz“ sind von Montag bis Freitag zwischen 8 und 17 Uhr bzw. samstags von 8 bis 13 Uhr. Mitzunehmen sind die E-Card, ein Lichtbildausweis und eine FFP2-Maske.

Foto: StadtKommunikation/Helge Bauer

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Juni 2021 | Mai 2021 | April 2021 | März 2021 | Februar 2021 | Jänner 2021 | Dezember 2020 | November 2020 | Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Juni 2021 | Mai 2021 | April 2021 | März 2021 | Februar 2021 | Jänner 2021 | Dezember 2020 | November 2020 | Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

69

SPÖ Klagenfurt

Jetzt SPÖ Kärnten App downloaden!

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE