Zum Event- und Veranstaltungskalender

Schlager 2.0 Open Air MOOSBURG

SPÖ Kärnten zu Hubschrauber-Stützpunkt Klagenfurt und Kaserne Bleiburg: Auch verunglückte Polizeipostenschließungen zurücknehmen

Goiginger Kaserne in Bleiburg bleibt erhalten. Foto: Mein Klagenfurt/Archiv

Presseaussendung von: SPÖ Kärnten

Scherwitzl, Schober: Reaktivierung des Hubschrauberstützpunkts und Erhalt der Goiginger Kaserne wird begrüßt. Überfallsartige Postenschließungswelle der Ex-Innenministerin ist nun auch zu überdenken.

Die Ankündigung des Verteidigungsministers, den Hubschrauberstützpunkt in Klagenfurt zu reaktivieren und die Goiginger Kaserne in Bleiburg zu erhalten,  wird von SPÖ-Klubobmann-Stv. LAbg. Andreas Scherwitzl und SPÖ-Sicherheitssprecher LAbg. Rudolf Schober ausdrücklich begrüßt.

Auch wenn bald ein Wettstreit ausbrechen werde, wer sich als erster diesen Erfolg auf die Fahnen heften könne, müsse zur Kenntnis genommen werden, dass LH Peter Kaiser seit der ersten Sekunde nach Bekanntwerden der Schließungspläne des Hubschrauberstützpunktes mit vollem Engagement und unermüdlich für dessen Erhalt bzw. Reaktivierung gekämpft habe. So hat LH Kaiser erst Anfang  April in einem ein Schreiben an Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil,  sowohl hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit als auch aus sicherheitspolitischen Erwägungen, auf die Vorteile eines Hubschrauber-Stützpunktes am Standort Klagenfurt hingewiesen, macht Scherwitzl aufmerksam.

Man habe seinerzeit darauf hingewiesen, dass es nicht nur zur Aufrechterhaltung der Sicherheit, sondern auch zur Unterstützung bei Katastrophen und besonderen Unglücksfällen unerlässlich sei, einen Hubschrauber in Kärnten unmittelbar verfügbar und einsatzbereit zur Verfügung zu haben. „Die geplante Wiederinstallierung des Stützpunktes in Klagenfurt gibt nun unserer Forderung recht, dass eine entsprechende fliegerische Infrastruktur in Klagenfurt die Voraussetzung ist, um diesem Sicherheitserfordernis im Interesse der Kärntner Bevölkerung zu entsprechen“, stellt Scherwitzl fest.

Auch der Erhalt der Goiginger Kaserne in Bleiburg trage diesem Sicherheitserfordernis Rechnung und ermögliche es dem Bundesheer,  bei der aktuellen Herausforderungen zur Bewältigung der Flüchtlingsbewegung sowie bei  Naturkatastrophen die Soldaten rasch und effizient einzusetzen, so Scherwitzl.

Nachdem das Bundesheer dem berechtigten Sicherheitsbedürfnis der Menschen nachkomme, sei jetzt auch das Innenministerium gefordert, die verunglückten Polizeipostenschließungen in Kärnten noch einmal zu überdenken, fordert SPÖ-Sicherheitssprecher LAbg. Rudolf Schober

„Bis heute ist Ex-Innenministerin Mikl-Leitner den Kärntnerinnen und Kärntnern eine Erklärung schuldig geblieben, nach welchen Kriterien und Plänen die überfallsartige Schließungswelle bei den Polizeiposten in Kärnten erfolgt ist. Es ist nun Sache des neuen ÖVP-Innenministers Sobotka, sich dessen anzunehmen und eine Postenstruktur in Kärnten zu schaffen, die nachvollziehbaren sicherheitspolitischen Anforderungen und Kriterien entspricht“, so Schober abschließend.

Foto: Mein Klagenfurt/Archiv

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

31

Tiko vermittelt Tierliebe. Dein Haustier findest du hier!

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

HAIRSYSTEMS WILHELMER

Hafenfest am Wörthersee

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE