Zum Event- und Veranstaltungskalender

CityTouren Woche 6.- 12- Juli. Jetzt buchen!

Frauen im Management - worauf muss bei einer Führungskarriere geachtet werden?

Frauen im Management - worauf muss bei einer Führungskarriere geachtet werden?

Der Anteil von Frauen, die in verantwortlichen Positionen tätig sind, soll im vergangenen Jahr erneut gestiegen sein. Dennoch sind die meisten Vorstands- und Managementjobs in DAX-Unternehmen von Männern besetzt. Von einer tatsächlichen Gleichstellung zwischen Frauen und Männern kann deshalb noch nicht die Rede sein. Unvereinbarkeit von Familie und Beruf aufgrund fehlender Kinderbetreuung zählt zu den häufigsten Gründen, weshalb österreichische Frauen auf ihre Karriere verzichten.

Bedeutung des Marketings wird häufig unterschätzt
Häufig bestehen veraltete Rollenbilder, wenn es um die Themen Management und Karriere geht. Berufstätige Frauen in Österreich verdienen meist rund 20 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Die Aufstiegschancen im Managementbereich werden oft durch inoffizielle Spielregeln und Beförderungsmechanismen geprägt. Es ist davon auszugehen, dass noch viel Überzeugungsarbeit geleistet werden muss, um die berufliche Position von Frauen zu stärken. Für mangelnde Karrierechancen sind vor allem eingefahrene Denk- und Verhaltensweisen verantwortlich. Allerdings sollten auch die Frauen bedenken, dass zu wenig Selbstmarketing und ein Mangel von Sichtbarkeit in den strategischen Netzwerken nicht förderlich für eine Managementkarriere sind. Wer ein Unternehmen führen will, muss sich auch um das Marketing kümmern. Effizientes Unternehmensmarketing ist im Wesentlichen für die Erreichung von Unternehmenszielen verantwortlich. Ohne gezielte und zielgruppenorientierte Ausrichtung der unternehmerischen Marketingaktivitäten können weder die Markenbekanntschaft erhöht noch der Unternehmenserfolg gesteigert werden. Um das Unternehmen langfristig auf dem Markt zu positionieren, müssen relevante Marketingstrategien entwickelt werden, die sich an den Bedürfnissen des Marktes und der Zielgruppen orientieren. Unternehmerisches Marketing zählt zu den zentralen Aspekten der Unternehmensführung. Dabei steht die Ausrichtung des eigenen Unternehmens am Markt im Mittelpunkt des Marketingmanagements. Die Aufgaben des Marketings bestehen darin, Veränderungen am Markt frühzeitig zu erkennen und die Marketingstrategien an die veränderten Bedürfnisse und Erwartungen der Zielgruppen anzupassen. Um neue Absatzmärkte zu erschließen, sollte das Marketingkonzept regelmäßig überprüft werden. Da die Marketingabteilung für die Steuerung von Marketingaktivitäten verantwortlich ist, sollten interne und externe Marketingmaßnahmen aufeinander abgestimmt und in Absprache mit der Unternehmensleitung koordiniert werden. Im digitalen Zeitalter ist vor allem das Content-Marketing von Bedeutung, da der Informationsaustausch inzwischen hauptsächlich online stattfindet. Bei der Entwicklung von Content-Marketingstrategien können die dadurch entstehenden Synergieeffekte genutzt werden. Beim Content-Marketing handelt es sich um eine spezifische Form des Marketings, die im Rahmen einer Kommunikationsstrategie eingesetzt wird, um Zielgruppen direkt anzusprechen. Auf die Verbreitung werblicher Inhalte wird beim Content-Marketing allerdings verzichtet. Stattdessen konzentriert man sich bei dieser Marketingform auf hochwertigen und einzigartigen Content, um den jeweiligen Zielgruppen einen Mehrwert zu bieten. In welcher Form Content-Marketing-Strategien im Unternehmen eingesetzt werden können, erfährt man beispielsweise auf der Webseite von performanceLiebe. Die Performance-Online-Marketing-Agentur aus Deutschland hat sich auf Content-Marketing Maßnahmen spezialisiert. Marketingstrategien werden zur Erhöhung des Bekanntheitsgrads von Unternehmen, Marken und Produkten eingesetzt. Darüber hinaus kann dieses Marketingkonzept dazu beitragen, die Kundenkommunikation zu verbessern.

Marketingstrategien, die den Bekanntheitsgrad erhöhen
Content-Marketing kann unter anderem im E-Mail-Marketing, Newsletter-Marketing und Social-Media-Marketing eingesetzt werden. Häufig werden Content-Marketing-Strategien auch bei der Suchmaschinenoptimierung, im Inbound-Marketing sowie in der Lead-Generierung angewandt. Die Bereitstellung von informativen, hochwertigen Inhalten soll den Lesern einen Nutzen verschaffen und dadurch die Kundenbindung stärken. Zu den Formaten des Content-Marketings gehören beispielsweise Ratgeberseiten, Blogbeiträge, Lexikaeinträge und Tutorials. Außerdem können Content-Beiträge auch in Form von Infografiken, Spielen, Tests, Umfragen oder Studien veröffentlicht werden. In diesem Zusammenhang ist auch die Suchmaschinenoptimierung zu erwähnen, die dem Zweck dient, die Sichtbarkeit von Webseiten im Internet zu erhöhen. Bei der Suchmaschinenoptimierung wird zwischen Onpage- und Offpage-Optimierung unterschieden. Marketingprozesse wie das Link-Building beziehen sich auf den Bereich der Offpage-Optimierung. Im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung müssen verschiedene Faktoren beachtet werden. Neben der technischen Gestaltung einer Webseite kommt es vor allem auf qualitativ hochwertigen, relevanten und sorgfältig recherchierten Content an. Bei der Vergabe von Rankingpositionen in den Suchergebnissen von Google und anderen Suchmaschinen stellt die Qualität des Contents ein wichtiges Kriterium dar. Ebenso bedeutsam sind die Backlinks, die auf eine bestimmte Webseite hinweisen. Ein Backlink ist eine Art Rückverweis, der von einer fremden Webseite ausgehend auf die eigene Webpräsenz verweist und von Online-Suchmaschinen wie Google als Empfehlung gewertet wird. Je mehr Backlinks eine Webseite erzielt, desto höher kann diese im Google-Ranking aufsteigen. Nach Einschätzung von Experten zählen Rückverweise zu den wichtigsten Rankingfaktoren, sodass bei der Suchmaschinenoptimierung vor allem auf Anzahl und Qualität von Backlinks geachtet werden sollte.

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

60

SPÖ Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE