Zum Event- und Veranstaltungskalender

Besuche uns auf Facebook

Tourismuslandesrat Waldner eröffnet 1. Kärnten Badehaus am Millstätter See

Presseaussendung von: Büro LR Dr. Wolfgang Waldner

Urlaub am See – mit dem Badehaus das ganze Jahr möglich. Pilotprojekt am Millstätter See sollen bald weitere Badehäuser an Kärntner Seen folgen.

LR Wolfgang Waldner übergibt mit Bürgermeister Josef Pleikner den Schlüssel an den Geschäftsführer Gerald Schaflechner. Foto: Büro LR Dr. Waldner

Klagenfurt, 3. Dezember 2012; „Im 1. Kärnten Badehaus am Millstätter See wird die natürliche erholsame Kraft und die lange Tradition Urlaub am See erstmals ganzjährig genützt und erlebbar gemacht. Mit dem Badehaus setzen wir neue Impulse“, sagt Tourismuslandesrat Wolfgang Waldner bei der Eröffnung am Wochenende.

Kärnten schaffe mit dem Konzept der Badehäuser ein Alleinstellungsmerkmal im Seentourismus und Badeurlaub.

„Seenwellness direkt am Wasser und Genuss verbinden sich zur Neuinterpretation von Urlaub am See.

Als Leuchtturmprojekt der "Tourismusmarke Kärnten 2020" setzt das neue Kärnten Badehaus  wichtige Impulse für den ganzjährigen Urlaub am See.  So gilt das Badehaus Millstätter See als Musterprojekt. „Ziel ist es, an allen großen Seen Kärntens ein Kärnten Badehaus zu etablieren“, kündigt Waldner an.

Initiiert vom Tourismusreferat des Landes Kärnten und der Kärnten Werbung wurde das Projekt von Kohl & Partner begleitet und in kürzester Zeit vom Architektenteam DI  Ronacher umgesetzt. Die Gesamtabwicklung und Koordination oblag der Kärntner Tourismusholding.

Für das Kärnten Badehaus wurde von den Architekten DI Ronacher gemeinsam mit der Kohl & Partner Tourismusberatung ein Bautypus entworfen, der sich an die klassische Kärntner Badehaus-Architektur um 1900 anlehnt bzw. diese neu interpretiert). Das Badehaus wurde nach energieeffizienten und ökologischen Prinzipien errichtet:

  • reine Holzbauweise
  • Passivhausqualität
  • energieeffiziente Heizungs-, Lüftungs- und Schwimmbadtechnik (Solarthermie und Photovoltaik)

Die Holzarchitektur und die nachhaltige Bauweise sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre. Übergänge zwischen Innen und Außen verfließen, Panorama-Seesaunen geben den Blick über den See frei. Geprägt wird das Badehaus Milllstätter See durch großzügige Glas-Fensterfronten, die den See direkt ins Haus holen. Bis zu 150 Gäste können gleichzeitig die Wellness-Angebote im Haus mit 1.000 Quadratmetern Erholungsfläche nutzen. 3,8 Mio. Euro wurden in sechs Themensaunen, einem Soledampfbad, Ruhezonen und sieben Kabinen im Spa-Bereich sowie den Außenpool investiert. 17 Arbeitsplätze wurden mit dem neuen Badehaus geschaffen.

Foto: Büro LR Dr. Waldner

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

67

SPÖ Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE