Zum Event- und Veranstaltungskalender

Tage der Alpen-Adria-Küche 2019

Eine Frühjahrsmesse, die Lust auf Freizeit macht

Eine Frühjahrsmesse, die Lust auf Freizeit macht. Foto: Kärntner Messen

Presseaussendung von: Kärnter Messen

Sie zählt zu den größten Frühjahrsmessen Südösterreichs. Die FREIZEITMESSE KLAGENFURT und die AUTO&BIKE vom 14. bis 17. April 2011 präsentieren nicht nur klassische Ausstellungsbereiche, wie Reise, Sport, Autos & Motorräder, sondern zeigt auch die Trendthemen, wie BIO oder E-Mobilität. Weitere Highlights sind die Sonderschau „Gartenlust & Blütenträume“, die einzigartige „Lifestyle Auto & Bike Show“ sowie die Lehrlingswettbewerbe für Floristen und Friseure.

Bookmark and Share

Alles Bio
Erstmals im Rahmen der FREIZEITMESSE gibt es die Sonderausstellung „ALLES BIO“, die allen gesundheitsbewussten Menschen ein umfassendes Angebot bietet. Beste Bio-Lebensmittelqualität aus ganz Österreich, zertifizierte Bio-Kosmetik von RINGANA, UNITED ELEMENTS mit Fairtrade Eco-Fashion internationaler Modedesigner, Bio-Catering  für zuhause sowie Top Urlaubs- und Wellnessangebote aus Österreich, Europas Bioland Nr. 1! Hier finden die MessebesucherInnen alles über einen nachhaltigen, gesundheitsbewussten Lebensstil, können mit den Bio-Anbietern direkt in Kontakt treten, hochwertige Bio-Produkte kaufen und von BIO AUSTRIA Kärnten kompetente Informationen über Bio erhalten. 

E-Mobilität erleben
Auf der „Lebensland Kärnten“ Messe in der Messehalle 2 können alle BesucherInnen e-Mobilität hautnah erleben. Durch ein umfangreiches und attraktives Angebot an Ausstellern, welche sich mit ihren Produkten auf dem letzten technischen Stand befinden, können sich alle MessebesucherInnen ein Bild von e-Mobilität machen, diese spüren, erleben und natürlich auch testen! So wird es in der Halle wieder eine eigens installierte Teststrecke (540 m²) geben, auf welcher die brandneuen e-Fahrzeuge gleich ausprobiert werden können. „Lebensland Kärnten“ will mit der e-Mobilitätsmesse eine große Zahl an Menschen erreichen, denen der Gedanke an eine „saubere“ Zukunft wichtig ist.

Mit Bus und Bahn günstig anreisen
Wer mit Bahn oder Bus der „Kärntner Linien“ zur Messe anreist, profitiert vom extrem günstigen Kombiticket. Preisbeispiel: ein Erwachsener zahlt für die Hin- und Rückfahrt inklusive Messeticket aus ganz Kärnten nur € 14,-- bzw. € 6,-- in Klagenfurt. Die Tickets sind bei allen Fahrkartenautomaten, bei den Personenkassen und Buslenkern erhältlich. Mehr Infos unter www.kaerntner-linien.at

Termin & Öffnungszeiten. - Die FREIZEITMESSE und die AUTO&BIKE finden von Donnerstag, 14. bis Sonntag, 17. April 2011 am Messegelände Klagenfurt statt und hält täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Der angeschlossene Vergnügungspark von 10.00 bis 24.00 Uhr.

Eintrittspreise.- Die Tageskarte für Erwachsene kostet € 7,--. Kinder und Jugendliche von 6 bis 15 Jahre zahlen € 2,--, Jugendliche von 16 bis 18 Jahre € 3,--. Senioren zahlen € 4,50, Präsenzdiener, Studenten und Behinderte € 3,--. Ein besonderes Zuckerl gibt es für Familien: Sie zahlen für 2 Erwachsene und 2 Kinder nur € 14,-- Und wer nach 16 Uhr die Messe besuchen will, zahlt als Erwachsener für die sogenannte „Schnupperkarte“ nur noch € 3,--.

Weitere Informationen: www.kaerntnermessen.at

Foto: Kärntner Messen

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

28

Tiko vermittelt Tierliebe. Dein Haustier findest du hier!

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

HAIRSYSTEMS WILHELMER

Beim Leberkas-Pepi in den City Arkaden

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE