Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

Spannende Rekorde aus der österreichischen Bundesliga

Spannende Rekorde aus der österreichischen Bundesliga. Foto: Mein Klagenfurt/Archiv

Rekorde machen die Verfolgung von sportlichen Wettbewerben besonders spannend. Im Fußball sind das beispielsweise die Fragen nach der Anzahl der Tore oder wie viele Punkte der Meister sammeln kann, wie lange eine Mannschaft ungeschlagen bleibt oder wie viele Niederlagen sie in einer Serie ansammelt. Beliebt sind auch Rekorde rund um die Bilanzen von einzelnen Teams gegeneinander. Übrigens kann man auch Langzeitwetten auf Rekorde in den Ligen abgeben. Den passenden Bonus dazu gibt es auf https://wettbonus-ohne-einzahlung.net/.

Torschützen und Meisterschaftsrekorde
Zwei Mannschaften in der österreichischen Bundesliga konnten ungeschlagen Meister werden. Der SK Rapid Wien schaffte dies sogar zweimal - in den Jahren 1913 und 1935 kam die Mannschaft ohne Niederlage in den Genuß der Siegerehrung. Rapid hat übrigens in einer Saison, im Jahr 1951, durchschnittlich 5,5 Tore pro Spiel erzielt. 133 Tore in 24 Meisterschaftsrunden waren damals das stattliche Ergebniss für Rapid. Auch der erfolgreichste Torschütze der Liga-Historie kommt von Rapid Wien: Franz Binder hat eine Torquote von 1,14 pro Spiel, konnte sechsmal in seiner Karriere Torschützenkönig der Liga werden.

323 Tore in der Karriere von Robert Dienst
Die meisten Tore insgesamt schoss Robert Dienst, ein Hütteldorfer. 323 Mal traf er in seiner Karriere. Ebenfalls eine herausragende Quote hat Robert Dienst, dem im Jahr 1951 in 23 Partien 37 Treffer gelangen. Umgerechnet kam er alle 56 Minuten zum Torerfolg. Zweimal haben übrigens österreichische Spieler den Goldenen Schuh als bester Torschütze Europas erhalten: Toni Polster hat 1987 39 Tore verwandelt, Hans Krankl 41 Tore im Jahr 1978.

Wiener Sport-Club wurde 1959 ungeschlagen österreichischer Meister
Zuletzt konnte der Wiener Sport-Club im Jahr 1959 ohne eine einzige Niederlage in der Saison die Meisterschaft feiern. Damals blieben die Dornbacher auch ganze 22 Monate lang ungeschlagen: 41 Partien ohne Niederlage in Folge, das hat weder zuvor noch danach eine Mannschaft aus der österreichischen Bundesliga geschafft. Besondere Heimstärke hat die Vienna bewiesen: In der Hohen Warte konnten die Gäste dort zwischen Dezember 1954 und November 1957 niemals dort gewinnen!

Im Jahr 2001: 1085 Minuten ohne Gegentreffer
Zwei Spieler in der österreichischen Bundesliga sind bekannt als die erfolgreichsten Spieler, da sie neun Mal mit ihrem Verein Meister wurden. Richard Kuthan von Rapid Wien und Robert Sara von der FK Wiener Austria können beide diesen Rekord einstellen. Und unter Dionys Schönecker konnten die Grün-Weißen ganze zwölf Mal die Meisterschaft feiern - er ist somit der erfolgreichste Trainer in der bisherigen Geschichte der österreichischen Bundesliga. Ein jüngerer Rekord bezieht sich auf die Defensive: Marc Ziegler, Keeper beim FC Tirol Innsbruck, blieb beeindruckende 1085 Minuten ohne Gegentreffer. Zwischen Mai und September 2001 blieb sein Kasten sauber, ein Eigentor beendete diese Serie. Damit ist die Einstellung dieses Rekords nun 16 Jahre her - doch man kann sich sicher sein, dass auch dieser Rekord eines Tages gebrochen wird und zahlreiche Torhüter auf den Plan rufen wird, diese Bestmarke wieder einmal zu überbieten.

Foto: Mein Klagenfurt/Archiv

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

29

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE