Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

Bademöglichkeiten am Wörthersee

Bademöglichkeiten am Wörthersee. Foto: karin43/clipdealer.de

Der Wörthersee ist durch seine klimatische Lage relativ warm und lädt daher jedes Jahr viele Einheimische und Urlauber zum Baden ein. Wer von außerhalb kommt, hat allerdings in vielen Fällen Probleme, eine geeignete Badestelle zu finden, die seinen Vorstellungen entspricht. Einige Fleckchen, die schön aussehen, sind eventuell nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, sondern gehören einem Hotel und sind den hauseigenen Gästen vorbehalten. Trotzdem gibt es viele attraktive Stellen, die von jedermann genutzt werden können, manche von ihnen sind sogar kostenlos.

Strandbäder für Familien ideal

Familien, die in Klagenfurt oder in einem der umliegenden Orte Urlaub machen, suchen häufig eine Bademöglichkeit, wo Unterhaltung für die Kinder geboten wird. Das Strandbad Klagenfurt ist eine solche Adresse und bietet auf 4.500 Quadratmetern viele Attraktionen. Dank dieser Größe ist es eines der größten Binnensee-Bäder Europas. Neben einem Sandstrand und einer Liegewiese mit Baumbestand gibt es hier ein großes Badefloß. mehrere Rutschen, Brücken, Beachvolleyballfelder und Verköstigung. Für Nudisten bietet sich der abgetrennte FKK-Bereich an. Ebenfalls sehr attraktiv ist das Promenadenbad Pörtschach, kleiner sind das Loretto-Bad und das Strandbad Maiernigg. In Maria Wörth gibt es drei weitere Strandbäder: Reifnitz, Dellach und Sekirn laden jeweils Gäste ein, um dort ihre Freizeit zu verbringen.

In den Strandbädern herrscht oft viel Trubel; ist eher Ruhe gefragt, bietet es sich an, nach Bad Stich oder Krumpendorf zu fahren, auch der Trattningteich sowie Keutschacher- und Rauschelesee sind die richtigen Anlaufstellen für Menschen, die es eher gemächlich angehen.

Hotelstrände gegen Gebühr

Am Wörthersee darf Prominenz natürlich nicht fehlen. Allerdings wird sie kaum in den öffentlichen Bädern zu entdecken sein. Wer in einem hochwertigen Hotel direkt am See gebucht hat, wird vielleicht den hoteleigenen Strand mit den Reichen und Schönen teilen können. Außerdem gibt es Hotels, die ihre Strände zumindest gegen eine Gebühr öffnen. Im Hotel Schönblick mit dem Augsdorfer Strandbad sowie im Wrann-Bad, das zum Seehotel Europa in der Marktgemeinde Schiefling gehört, können die Urlauber nach Bezahlung des Eintrittspreises einige angenehme Stunden verbringen. Hotels für jedes Budget in und um Klagenfurt zeigen, dass nicht immer horrende Übernachtungspreise gezahlt werden müssen.

Kostenloses Baden im Wörthersee

Vielen jungen Leuten, Studenten oder Urlaubern, die ihr Geld lieber für ein leckeres Eis sparen möchten, sind die Seebäder eventuell zu teuer. Zwar sind sie nicht leicht zu finden, dennoch gibt es am Wörthersee einige Stellen, an denen kostenloses Baden möglich ist. Das Freibad Edelweiss in Pörtschach ist dank freiem Eintritt sehr beliebt.

In Krumpendorf gibt es ebenfalls freie Seezugänge. Wer bei einem Spaziergang oder nach einer anstrengenden Radtour eine Abkühlung braucht, sollte in den Walterskirchenweg einbiegen oder zum Café Schamandra fahren. In direkter Nähe ist der See für die Öffentlichkeit zugänglich. Wem diese freien Stellen zu klein sind, findet in Krumpendorf mit dem Parkbad oder dem Kropfitschbad kostenpflichtige Freibäder, in denen mehr Platz geboten wird.

Mit Hund an den Wörthersee zu reisen, ist für lange Spaziergänge ideal. Leider sind die Zugänge zum See, an denen Hunde erlaubt sind, nicht in der Überzahl. Einer von ihnen liegt am Lorettospitz bei Klagenfurt. Hier können Herrchen und Hund gemeinsam im Wasser plantschen.

Foto: karin43/clipdealer.de

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

39

SPÖ Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE