Zum Event- und Veranstaltungskalender

Tage der Alpen-Adria-Küche 2019

Zweisprachige Ortstafeln nur bei entsprechendem Volksgruppenanteil

Zweisprachige Ortstafeln nur bei entsprechendem Volksgruppenanteil. Foto: LPD

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler 

LH Dörfler: Verfassungsgerichtshof behandelt Ortstafelfrage

Bookmark and Share

Klagenfurt (LPD). Der Verfassungsgerichtshof befasst sich derzeit mit einer Beschwerde betreffend zweisprachige Ortstafeln in mehreren Kärntner Orten. Das berichtete heute, Dienstag, Landeshauptmann Gerhard Dörfler beim Pressefoyer im Anschluss an die Regierungssitzung. Obwohl Kärnten nicht zu einer Stellungnahme eingeladen worden sei, habe man im Regierungskollegium beschlossen, dass die Verfassungsabteilung des Landes eine Stellungnahme vorbereiten solle, da die Aufstellung von zweisprachigen Ortstafeln in Orten mit geringer Zweisprachigkeit zu hinterfragen sei. "Alle anderen Entscheidungen werden selbstverständlich von mir zur Kenntnis genommen und dementsprechend umgesetzt", bekräftigte der Landeshauptmann.

"In der aktuellen Behandlung durch den Verfassungsgerichtshof geht es um die Orte Hart in der Gemeinde Arnoldstein und Frög in der Gemeinde Rosegg", berichtete Dörfler. In Hart betrage der zweisprachige Anteil der Bevölkerung 11,9 Prozent, in der Gemeinde Arnoldstein insgesamt aber nur 1,7 Prozent. In Frög seien es ein wenig über 20 Prozent, aber in Rosegg insgesamt nur 6,7 Prozent. "Die Grundlage für das Aufstellen zweisprachiger Ortstafeln sollte zumindest zehn Prozent Zweisprachigkeit in den Gemeinden sein", sagte Dörfler, der sich auf Zahlen aus der Volkszählung 2001 bezog.

"Für eine finale Lösung gibt es für mich zwei Zugänge, nämlich eine prozentuelle Volksgruppenfeststellung oder eine Verhandlungsregelung, die wie die Prozentlösung in den Verfassungsrang erhoben werden muss", betonte Dörfler. Wichtig für den Kärntner Landeshauptmann ist es, einen Verhandlungserfolg bis 2012 zustande zu bringen. "Im Hintergrund gibt es bei den aktuellen Verhandlungen ein völlig unaufgeregtes und unbelastetes Klima, wozu auch Valentin Inzko einen bedeutenden Beitrag leistet."

Außerdem berichtete Dörfler, dass auch eine Stellungnahme bezüglich der Vergabe einer Sendelizenz im zweisprachigen Gebiet beschlossen worden sei. Nach Rücksprache mit Valentin Inzko habe man sich für Radio DVA ausgesprochen, dabei soll das bisherige Sendeschema aber beibehalten werden.

Foto: Foto: LPD

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

38

Kärntner Seenvolksbegehren. Jetzt unterschreiben!

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

HAIRSYSTEMS WILHELMER

Beim Leberkas-Pepi in den City Arkaden

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE