Zum Event- und Veranstaltungskalender

Hol Dir die Kärnten Card günstiger

NEU-Die Pferdeland Kärnten Messe, 11. und 12. Oktober 2014, an der Landwirtschaftlichen Fachschule Stiegerhof

Presseaussendung von: Pferdeland Kärnten

Die Pferdeland Kärnten Messe - Der neue Branchentreffpunkt in Kärnten für Pferdesport, Pferdezucht, Pferdeliebhaber und Familien, öffnet am 11. und 12. Oktober 2014, jeweils von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, an der Landwirtschaftlichen Fachschule Stiegerhof in Gödersdorf bei Finkenstein ihre Pforten!

Im Tages- und Showprogramm zu sehen: Lustige Zirkuslektionen mit Katharina Schneidhofer! Foto: Anna Erlmoser

Landwirtschaftliche Fachschule Stiegerhof
Das weitläufige Gelände der Landwirtschaftlichen Fachschule Stiegerhof bietet  mit einem modernen Reitplatz mit Veranstaltungszelt, einem großen Gastronomiebereich, mehreren Veranstaltungswiesen und Geländestrecken den idealen Rahmen für die Pferdeland Kärnten Messe. Ein hauseigener Buschenschank verwöhnt die Gäste mit  köstlichen Produkten der Region!

Pferdeland Kärnten
Das Pferd ist in Kärnten ein stark wachsender Wirtschaftsfaktor. Aufgrund der großen Nachfrage aus der Pferdewirtschaft wurde nun die Pferdeland Kärnten Messe ins Leben gerufen! Die Plattform  Pferdeland Kärnten bündelt alle Bereiche rund ums Pferd: von der touristischen Bewerbung, über die Ausbildung von Pferde und Reiter, von der Zucht bis hin zum Pferdesport.

Alle maßgebenden Verbände, Vereine und Organisationen der Kärntner Pferdewirtschaft präsentieren sich am Pferdeland Kärnten Stand und freuen sich auf  Ihren Besuch:

Urlaub am Bauernhof mit vielen neuen Angeboten, das Reit Eldorado Kärnten mit der Vermarktung und Betreuung des Reitwegenetzes und der Mitgliedsbetriebe, der Landes-Pferdezuchtverband Kärnten, der mit allen Angelegenheiten rund um die Pferdezucht in Kärnten betraut ist, die Landwirtschaftliche Fachschule Stiegerhof mit der neuen Ausbildung zum Pferdewirtschaftsfacharbeiter, das Ländliche Fortbildungsinstitut mit vielen Weiterbildungsmöglichkeiten rund ums Pferd und  der Landesfachverband für Pferdesport in Kärnten, mit Rat und Information in Sachen Pferdesport!

Messebereich bietet alles für Pferde und den Pferdesport
Mit mehr als 30 Fachausstellern läuft die Messepremiere mit großem Erfolg an. Das Angebot reicht von Futtermitteln und Pferdesportartikeln über Kutschen und Heimtierbedarf bis hin zu Pferdetransportern und Zugfahrzeugen! Weiters finden die Messebesucher Sättel, Stalleinstreu und kunstvolle Pferdebilder vor und können sich über Chiropraktik für Pferde, Weiterbildungsmöglichkeiten, Reittourismusangebote und Ausbildung für Pferd und Reiter informieren.

Abwechslungsreiches Tagesprogramm
Täglich von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr in der Reitarena
Das Pferdeland Kärnten und seine Partner präsentieren ein spannendes  und zugleich lehrreiches Programm für Jung und Alt! Eine Vielzahl an Akteuren stellen mit Pferden aller Rassen die verschiedenen Facetten des Pferdesportes und der Pferdezucht vor! Freuen kann man sich beispielsweise auf  eine Para-Dressurkür mit dem erfolgreichen WM-Teilnehmer Michael Martin Knauder sowie eine Vorstellung der Rassen Noriker, Fjordpferde, Paso Peruano, Amerikanische Miniaturpferde und Minishetlandponys. Weiters finden Westernpräsentationen und vieles mehr statt!

Reitertreffen „Distanz 20/40 km“
Am Samstag, den 11. Oktober 2014, veranstaltet der URV Rosental am Messegelände ein Reitertreffen „Distanz“ mit einem Bewerb über 20 km und einem Bewerb über 40 km. Dabei können sich die Messebesucher über die Besonderheiten dieser Reitsportdisziplin und die Voraussetzungen dafür  eingehend informieren.

Grandioses Showprogramm zum Lachen, Anfeuern und Staunen!
Täglich von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Reitarena

Einzelakteure mit „tierischer Begleitung“ und Reitergruppen sorgen für Spektakel und Aktion in der Showarena. Die Besucher können sich auf glanzvolle, spannende und auch berührende Shownummern freuen! Von waghalsigen Stuntshows über lustige Zirkuslektionen, rasante Westernritte und Haflinger- und Norikerpower – hier ist sicher für jeden Zuseher etwas dabei!

Kinder/Familienprogramm
Für Kinder gibt es viel zu erleben. Ob Ponyreiten, eine Fahrt mit dem nostalgischen Pferdekarussell oder Miniaturpferde und Minishetlandponys zum Angreifen. Als Erinnerung an die Messe erhalten alle Kinder direkt am Pferdeland Kärnten Stand ein lustiges Pferdeland Kärnten Malbuch zum Mitnehmen!

Eintrittspreise
Der Messeeintritt auf die  Veranstaltung beträgt € 8,-.
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt!
Eintrittskarten sind  im Vorverkauf zum Vorverkaufspreis von € 5,– erhältlich!

Öffnungszeiten
Die Pferdeland Kärnten Messe hat täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet!
Von 10:30 Uhr bis 14:30 Uhr findet das Tagesprogramm und von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr das Showprogramm statt.

Foto: Anna Erlmoser

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: April 2021 | März 2021 | Februar 2021 | Jänner 2021 | Dezember 2020 | November 2020 | Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: April 2021 | März 2021 | Februar 2021 | Jänner 2021 | Dezember 2020 | November 2020 | Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

49

SPÖ Klagenfurt

Jetzt SPÖ Kärnten App downloaden!

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE