Zum Event- und Veranstaltungskalender

CityTouren Woche 6.- 12- Juli. Jetzt buchen!

Klagenfurt räumt ab!

Presseaussendung von: Landjugend Kärnten

Zwei Bezirke stachen beim Landesentscheid 4er-Cup in Brückl ganz besonders hervor: Klagenfurt und St. Veit. Landessieger wurde die LJ Moosburg. Den 2. Platz sicherte sich die LJ Eberstein.

Mit Höchstleistungen setzen sich die Siegerteams an die Spitze: Landessieger LJ Moosburg (vorne), 2. Platz LJ Eberstein. Foto: kk

Was für ein Samstag: prächtiges Wetter, 19 Teams aus allen Bezirken Kärntens und 16 Aufgaben, die es wirklich in sich hatten. Hier ein kleiner Einblick in die Aufgabestellungen: Bilder von Steinschaf, Pustertaler Sprinzen, Zackelschaf, Tauernschecken und vielen weiteren seltenen Nutztierrassen mussten bei Station A richtig zugeordnet werden. Können sie sich 20 Begriffe wie Erschöpfungszustand, Stresspathologie, Entstehungsdynamik und ähnliche innerhalb von einer Minute merken, während die mit überkreuzten Beinen über ein Seil laufen müssen? Nein? Unsere Teilnehmer mussten diese Aufgabe bei der Station zum Thema Stress bewältigen. In Anlehnung an die letzte Mediengruppenreise stand Berlin bei der nächsten Aufgabe im Mittelpunkt. Dabei spielte die Geschichte der Stadt eine große Rolle. Wissen sie, wie viele Bezirke die deutsche Bundeshauptstadt besitzt? Bei „Tabu extrem“ galt es Begriffe wie „John-Deere-Traktor“ zu zeichnen oder „Raiffeisen Club“ zu erklären, ohne den Begriff selbst zu verwenden.  Nach  6 Stunden und 40 Minuten grübeln, rätseln und das Beste aus sich herauszuholen standen alle Ergebnisse fest. Während der wohlverdienten Stärkung durch die Landjugend Brückl wurden die einzelnen Punkte addiert und die Siegerehrung vorbereitet.

Jubelschreie
Die Luft im Festsaal des Gemeinschaftshauses in Brückl stockte, als Andrea Scharf (Landesleiterin-Stv.) und Florian Jakopitsch (Landesobmann-Stv.) die Bühne betraten um das Ergebnis zu verkünden. Zuvor gab es Grußworte von den Ehrengästen, Bürgermeister Wolfgang Schaller und Raiffeisenclubobmann Christopher Weiss. Die Plätze 5 und 6 gingen nach Klagenfurt: LJ Köttmannsdorf (5) und Grafenstein (6). Platz 4 holte sich die LJ Wieting (SV). 76 junge Teilnehmer, 25 Juroren und das gesamte Organisationsteam bestehend aus Landesvorstand, Landjugendbüro, Bezirksvorstand St. Veit und Ortsgruppe Brückl hielten den Atem an, als es um die Stockerlplätze ging. Platz drei errangen die Vorjahressieger, die LJ St. Margareten/Ros.(KL). Überglückliche Silbermedaillengewinner wurden Nikolaus Priebernig, Manuela Scheiber, Andrea Gunzer und Philipp Jordan aus Eberstein (SV). Kein Halten gab es für die neuen Landessieger aus Moosburg: Simone Muthspiel, Magdalena Gruber, Mario Felsberger und Dominik Dietrichsteiner. Neben wertvollen Preisen freuen sich die frischgebackenen Landessieger und Zweitplatzierten über die Teilnahme am Bundesentscheid 4er-Cup, der von 12. bis 15. Juli in Salzburg ausgetragen wird. Die Landjugend Kärnten drückt unseren Vertretern auf Bundesebene schon jetzt die Daumen und hofft auf viele weitere Jubelschreie bei der Siegerehrung in Salzburg!

Foto: kk

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

69

SPÖ Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE