Zum Event- und Veranstaltungskalender

Hol Dir die Kärnten Card günstiger

Kärntenweites Leader-Projekt Marienpilgerweg

Kärntenweites Leader-Projekt "Marienpilgerweg". Foto: Büro LHStv. Scheuch

Presseaussendung von: LHStv. Scheuch 

LHStv. Scheuch und LR Martinz: Marienpilgerweg quert Bundesland von Maria Rojach bis Maria Luggau

Bookmark and Share

Klagenfurt (LPD). Mit der Genehmigung für das LEADER-Projekt "Marienpilgerweg" ist es in Kärnten gelungen, einen neuen - das ganze Bundesland querenden - Weitwanderweg zu erschließen. Mit einer Gesamtinvestition von 44.000 Euro wurde seit Mitte des letzten Jahres der Marienpilgerweg initiiert und nunmehr umgesetzt. 50 Prozent der Gesamtkosten wurden aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum/Schwerpunkt LEADER von der EU, dem Bund und dem Land Kärnten kofinanziert. Über eine Streckenlänge von 266 km, die der Pilgerweg lang ist, wird das Lesachtal (Maria Luggau) mit dem Lavanttal (Maria Rojach) verbunden. 16 bedeutende Marienkirchen laden entlang der Wegstrecke zum Verweilen ein.

"Die intensiven Bemühungen des Vereines Marienpilgerweg zur Abstimmung und Umsetzung des Projektes sprechen wohl für sich selbst. Insgesamt 23 am Projekt beteiligte Kärntner Gemeinden sowie die Pfarren vor Ort wurden vernetzt und betreut und sind in diesem Vorhaben nun eingebunden", betont Raumordnungsreferent LHStv. Uwe Scheuch.

"Kärnten muss auf Grund seiner landschaftlichen Voraussetzungen und der kulturhistorischen Besonderheiten den Pilger-Boom nutzen. Es entspricht auch der klaren Zielgruppe, die Kärnten im Tourismus künftig anspricht, nämlich wertorientierte Menschen", hält Tourismusreferent LR Josef Martinz dazu fest.

Der gesamte Wegverlauf ist in zehn Tagesetappen mit einer Länge zwischen 16 und 32 km aufgeteilt. Am Ende jeder Tagesetappe stehen ein Quartier und/oder ein Verpflegungsbetrieb zur Verfügung. Zur genauen Beschilderung des Weges wurden 466 Tafeln eingesetzt. 15 Panoramatafeln mit Übersichtskarten und Fotos der Marienkirchen wurden entlang der einzelnen Touren aufgestellt. 600 Stunden an freiwilliger Arbeit wurden von den Projektinitiatoren und Projektmitarbeitern aufgebracht. "Selbstverständlich nützen uns die schönsten Pilgerwege nichts, wenn wir nicht ein buchbares Angebot daran knüpfen. Die Produktentwicklung und die Vermarktung müssen stimmen", so Scheuch und Martinz.

Das Angebot wird mit einem "Marienpilgerweg-Führer" optimal ergänzt. Das Druckwerk beschreibt detailliert den Routenverlauf mit ausführlichem Kartenmaterial, gibt kurze Einblicke in die sakralen Sehenswürdigkeiten entlang des Weges und ermöglicht so den Pilgern, sich bestens zurecht zu finden. Kontaktdaten der Gemeinden, Pfarren, Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe ergänzen den Inhalt dieses Buches.

Der positive Trend hin zu Pilger-Aktivitäten ist eindeutig erkennbar. Mit der Schaffung des Marienpilgerweges - eines buchbaren Pilgerweges quer durch Kärnten - wurde eine wertvolle Ergänzung zum bestehenden Freizeitangebot für Gäste und Einheimische zur Verfügung gestellt. Aus touristischer Sicht haben Pilger- und Wallfahrer bzw. Reisen mit spirituellem Hintergrund in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen. Alleine 125.000 Menschen pilgerten 2008 auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela. 42 Prozent davon jünger als 35 Jahre. Im Marienmonat Mai wird der Pilgerweg durch Diözesanbischof Alois Schwarz gesegnet und mit einer Fußwallfahrt vom 13. - 22. Mai 2011 nach Maria Luggau offiziell eröffnet.


Projektinformationen:
Verein Marienpilgerweg, Obmann Werner Lexer, Strajach 11, 9651 St. Jakob/Lesachtal, Tel: 0664 2830282, www.marienpilgerweg.at
Katholische Kirche Kärnten, Referat Pilgern & Reisen, Mag. Monika Gschwandner-Elkins, Tarviser Straße 30, 9020 Klagenfurt, Tel: 0463 5877 2115, www.pilgerninkaernten.at

Foto: Büro LHStv. Scheuch

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: April 2021 | März 2021 | Februar 2021 | Jänner 2021 | Dezember 2020 | November 2020 | Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: April 2021 | März 2021 | Februar 2021 | Jänner 2021 | Dezember 2020 | November 2020 | Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

67

SPÖ Klagenfurt

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE