Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

In Grafendorf entsteht neues Gesundheits- und Pflegezentrum

In Grafendorf entsteht neues Gesundheits- und Pflegezentrum. Foto: LPD/Schwarzinger

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler

LH Dörfler und LR Ragger: Wichtige Einrichtung für Marktgemeinde Kirchbach und gesamte Region - Große Spatenstichfeier

Bookmark and Share

Klagenfurt (LPD). In Grafendorf im Gailtal, Marktgemeinde Kirchbach, entsteht das neue "Gesundheits- und Pflegezentrum Grafendorf". Am Freitagnachmittag wurde der Spatenstich von Landeshauptmann Gerhard Dörfler, Sozialreferent Landesrat Christian Ragger, Bürgermeister Hemann Jantschgi und den Betreibern des Heimes vorgenommen. Die Bevölkerung von Grafendorf nahm zahlreich an der Feier teil, die von den Dorfmusikanten aus Reisach umrahmt wurde.

Landeshauptmann Gerhard Dörfler, Soziallandesrat Christian Ragger und Bürgermeister Helmut Jantschgi wiesen auf die Bedeutung dieses neuen sozialen Zentrums in Grafendorf hin, das zudem ein wichtiger Wirtschaftsfaktor sei. Für Grafendorf und die Marktgemeinde Kirchbach sei der heutige Tag ein Freudentag, unterstrich der Bürgermeister. Auch Bezirkshauptmann Heinz Pansi sagte, dass damit ein weiterer Baustein für eine flächendeckende Versorgung gelegt werde. Allen Beteiligten von der Landespolitik über Bezirk und Gemeinde bis zu Grundbesitzern und schließlich den Betreibern Andreas Grauf und Projektleiter Bernhard Antoniol (aus Pirka, Steiermark) wurde herzlich für ihren Einsatz gedankt.

Der Landeshauptmann sagte, dass dieses Pflegezentrum ein besonderes Bauwerk für Menschen sei. Dieses Projekt stelle die älteren Menschen in den Mittelpunkt und zeige auch, dass das Land die dezentrale Versorgung sehr wichtig nehme. Er wolle den Pflegenden größten Respekt entgegenbringen, ihre Arbeit im Dienst der Älteren, die neben Können viel Herz und Zeit abfordere, verdiene größte Wertschätzung.

Landesrat Ragger sagte, dass ihm neben der Versorgungssicherheit insbesondere die hohe Pflegequalität ein großes Anliegen sei. Es gehe darum, verstärkt Pflegequalifikationen zu ermöglichen. Die bestmögliche Versorgung von pflegebedürftigen Menschen erfordere neue Maßnahmen in der Bildungspolitik, so brauche auch das Berufsbild der Pflege das Angebot einer Lehre, also eine praktische Pflegeausbildung mit dem Abschluss eines Pflegedekretes.

Andreas Grauf dankte dem Land Kärnten und allen Beteiligten, insbesondere dem Landesrat und Landeshauptmann für die rasche Abwicklung des Projektes. Kärnten sei hier vorbildhaft. Das neue Gesundheits- und Pflegezentrum wird auf einem 5.000 Quadratmeter großen Grundstück nahe dem Gasthof Jantschgi gebaut und wird über 70 Betten verfügen. Die Gesamtbaukosten werden mit rund 7 Mio. Euro angegeben. Die Eröffnung soll Mitte 2011 erfolgen. Das Haus wird von der Firma "Menschen im Mittelpunkt Projektentwicklungs GmbH" errichtet und von der Firma "Gemeinsam statt Einsam GmbH" betrieben. Gebaut wird das Gesundheits- und Pflegezentrum von der Fa. Wechselberger Bauges.m.b.H. als Generalunternehmer.

Mit dem neuen Zentrum wird Hermagor zu den bestversorgten Regionen gehören. Neben Pflegehäusern bzw. -betten in Hermagor, im Krankenhaus Laas und dem neuen Projekt in Grafendorf wird bis 2012 noch ein weiteres Pflegeheim in St. Stefan dazukommen. Damit wird dem Konzept der Dezentralisierung und der Schaffung von Arbeitsplätzen in der ländlichen Region Rechnung getragen.

Die Spatenstichfeier endete mit einer Verlosung vieler Sachpreise durch den Landeshauptmann. Weiters gab es - gleichsam als sehr praktisches Souvenir - auch hundert Spaten für die Teilnehmer. Unter den vielen Gästen sah man LAbg. Helmut Haas, die Bürgermeisterin von Dellach, Christine Ploner, den Bürgermeister von Kötschach-Mauthen, Walter Hartlieb, den Pfarrer Hans Peter Blümel, Vizebürgermeister Peter Plunger und Martin Steiner von Grafendorf. Steiner wurde kürzlich beim Waldarbeiterbewerb bzw. beim Wechseln von Kettensägen Staatsmeister.

Foto: LPD/Schwarzinger

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

28

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE