Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

Ein "erwachsener Bua" und sein Sohn zeigen ihre Werke

LH Dörfler bei Ausstellungseröffnung von Peter und Peter Brandstätter auf Schloss Albeck. Foto: LPD/Raunig

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler 

LH Dörfler bei Ausstellungseröffnung von Peter und Peter Brandstätter auf Schloss Albeck

Bookmark and Share

Klagenfurt (LPD). Auf Schloss Albeck in Sirnitz wurde gestern, Samstag, eine ganz besondere Ausstellung eröffnet. Vater und Sohn zeigen hier bis 10. Juli ihre Werke, nämlich Peter und Peter Brandstätter. Der Sohn stellt Skulpturen aus verschiedenen Materialien aus, der Vater beeindruckt mit der Leuchtkraft seiner Aquarelle. Der 93-jährige Maler hat einige dieser Werke erst vor wenigen Tagen fertig gestellt.

Landeshauptmann Gerhard Dörfler war bei der Ausstellungseröffnung vor allem von den wunderbaren Landschaftsbildern Peter Brandstätters fasziniert. Er sah darin auch die Botschaft, dass wir unsere Natur nicht be- und abnutzen dürfen. Es gelte, unsere eigene Lebensweise zu entschleunigen. Kultur, Kunst und die mit ihnen verbundenen Botschaften sollten stärker aufgenommen werden. Dörfler dankte der "wunderbaren und kraftvollen Schlossherrin" Elisabeth Sickl, die immer Spannendes und Neues nach Sirnitz hole. So freue er sich vor allem schon auf das Kabarett mit Otto Schenk und das Holzbildhauersymposium, das nach Maria Saal erstmals auf Schloss Albeck stattfinden wird.

Elisabeth Sickl drückte ihre Freude darüber aus, mit Peter Brandstätter den letzten noch lebenden Schüler Leopold Reschs begrüßen zu dürfen. "Wir haben Kunst notwendig. Sie führt uns weiter hinauf, ins Spirituelle. Künstler führen uns vor Augen, dass wir uns auch mehr auf das Geistige besinnen sollten. Sie sind Seismographen unserer Zeit", begründete sie ihr großes Kunst- und Kulturengagement.

"Ich bin ein erwachsener Bua", meinte der 93-jährige Professor Peter Brandstätter über sich selbst. Er sagte, dass er noch gleich gut und schnell arbeiten könne, wie vor 20 Jahren. "Vor der Staffelei werde ich nie müde." Skizzen und Entwürfe habe er noch für 30 Jahre Arbeit. Seine Lebensphilosophie sei es, immer fröhlicher zu werden. Mit seinen Bildern will er Freude machen, nicht provozieren oder andere verärgern. Brandstätter will aber nicht mitschuldig daran sein, wenn die abendländische Kultur kaputt gehe. Daher mache es ihm nichts aus, nicht ins Konzept zu passen: "Ich bin ein lächelnder Widerständler."

Die Werke und Charaktere von Peter und Peter Brandstätter wurden von Manuela Maier beschrieben. Der Professor sehe sich nicht als Künstler, sondern als Maler, als bodenständigen Handwerker. Von Leopold Resch habe er gelernt, was er sein ganzes Leben habe nutzen können. Beeinflusst sei er auch von Switbert Lobisser und Guido Zernatto worden. Er sei ein sehr christlicher und traditionsverbundener Mensch, der für seine volkstümlichen Darstellungen und die Leuchtkraft seiner Aquarelle bekannt sei. Zudem würden von ihm über 200 Fresken und Sgraffiti an Gebäuden sowie Entwürfe für Mosaike und Glasfenster stammen. Peter Brandstätter junior arbeite als Bildhauer mit Stein, Ton und Metall. Er habe viele kraftvolle Darstellungen des menschlichen Körpers, vor allem Torsi, geschaffen.

Schlossherrin Sickl verwies noch auf das vielfältige Programm auf Schloss Albeck, auf Lesungen, Ausstellungen und Konzerte junger Musiker. Sie lud zum Albecker Kabarettfrühling mit u. a. Elfriede Ott, Otto Schenk und Gregor Bloeb sowie zur Theateraufführung von Shakespeares "Der Widerspenstigen Zähmung" ein. Von 6. bis 15. Juli finde das 1. Internationale Holzbildhauersymposion Albeck mit dem Titel "Engel & Dämonen" statt.

Bei der Ausstellungseröffnung konnte Sickl Landtagspräsident Johann Gallo, Klagenfurts Stadtrat Wolfgang Germ und Pfarrer Reinhold Ahrer begrüßen. Bürgermeister Siegfried Unterweger sagte, dass die Gemeinde Albeck immer Partner von Schloss Albeck sein werde, weil hier etwas Nachhaltiges geschaffen worden sei. Mit ihrer Musik begeisterte die Harfenistin Elisabeth Goritschnig aus Feldkirchen.

Infos unter www.schloss-albeck.at und www.brandstaetter.info

Foto: LPD/Raunig

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

38

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE