Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

Von Ganztagesschulbetreuung bis zur verpflichtenden Sportwochen

Von Ganztagesschulbetreuung bis zur verpflichtenden Wintersportwoche. Foto: LPD/Bodner

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler 

Landeshauptmann Gerhard Dörfler tauschte sich mit Bildungsministerin Claudia Schmied über Bildungs- und Kulturthemen aus

Bookmark and Share

Klagenfurt (LPD). Anlässlich ihres Besuchs in Kärnten fand heute, Donnerstag, auch ein Treffen zwischen Landeshauptmann Gerhard Dörfler und Bildungsministerin Claudia Schmied im Amt der Kärntner Landesregierung statt. Der Landeshauptmann betonte, dass für ihn Diskussionen mit Schmied über Bildungs- und Schulfragen wichtig seien. Er hob zudem das stets angenehme Gesprächsklima mit ihr hervor. Beim heutigen Gespräch wurden die Ganztagesschulbetreuung, die verpflichtende Wintersport-Schulwoche, die neue Schulsprengelverordnung in Kärnten und die neue 15 a-Vereinbarung zwischen Bund und Ländern über die Erwachsenenbildung ebenso thematisiert wie spezifische Kärntner Kulturthemen.

In Sachen Ganztagesbetreuung in Schulen besteht für den Landeshauptmann nach wie vor ein Handlungsbedarf. "Schulen prägen und erziehen, brauchen in unserer zunehmend offenen Gesellschaft aber auch Fahrpläne. Eine hochqualifizierte Bildung und Betreuung muss ganztägig sein. Ich votiere für ein geordnetes Nachmittagsangebot in den Schulen. Dazu zählt auch die tägliche Stunde Bewegung in jeder Schule", betonte Dörfler. Die Trennung zwischen Schule, schulischer Nachmittagsbetreuung und den Horten erziele nicht die gewünschten Betreuungs- und Lern- bzw. Vorbereitungserfolge für Kinder, weshalb diese Betreuungsmöglichkeiten im Sinne der Schüler und Eltern zusammengeführt werden müssten.

Der Landeshauptmann sprach sich auch für eine verpflichtende Wintersportwoche in den Schulen aus. "Der Wintersport ist in einem Alpenland auch eine Art Kulturfrage und wir müssen schauen, dass nicht immer mehr Schüler die Lust am Schnee verlieren", stellte er fest. Dörfler teilte Schmied mit, dass er bei der nächsten Landeshauptleutekonferenz die Wintersportwoche zur Sprache bringen werde.

Für die neue Schulsprengelverordnung, die in Kärnten ab kommenden Herbst in Kraft treten wird, gab es von der Ministerin viel Lob. "Sie ist ein Vorbild für ganz Österreich". Zur neuen 15a-Vereinbarung über die Erwachsenenbildung zwischen Bund und Ländern teilte Dörfler mit, dass es in Kärnten bereits jetzt Erwachsenenbildungsprojekte am Arbeitsmarkt gebe. Kärnten wird ab 2012 dabei sein.

Bei den Kulturthemen richtete der Landeshauptmann an Schmied die Bitte, das geplante Choreographische Zentrum Hans Kresnik in Bleiburg seitens des Bundes zu fördern. "Es wäre eine wunderbares Zeichen und eine weitere kulturelle Belebung für Südkärnten".

Schmied informierte über die neuen Dialogveranstaltungen im Rahmen ihrer Bundesländerbesuche mit den Landesschulräten und Pädagogischen Hochschulen. Bei ihnen werden zweimal im Jahr ausgewählte Bildungsthemen, wie die Matura Neu oder die Bildungsstandards, in Workshops behandelt. "Sie stoßen auf viel positive Resonanz", so Schmied.

Foto: LPD/Bodner

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

42

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE