Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

Weltwassertag: Sauberes Wasser für eine gesunde Welt

Weltwassertag: Sauberes Wasser für eine gesunde Welt. Foto: Büro LHStv. Rohr

Presseaussendung von: SPÖ Rohr

LHStv. Rohr macht auf den kostbaren Schatz, das Kärntner Wasser, aufmerksam

Klagenfurt (LPD). Heute, Montag, der 22. März, ist der Internationale Tag des Wassers. Zu diesem Anlass macht Wasserwirtschafts- und Umweltreferent LHStv. Reinhart Rohr auf unseren kostbaren Schatz, unser klares Kärntner Wasser, aufmerksam. "Kärnten zählt zwar zu den wasserreichsten Gebieten der Erde, trotzdem muss im Bewusstsein verankert werden, dass das kostbare und saubere Nass nicht einfach nur so aus der Leitung kommt. Gerade heute, am Internationalen Tag des Wassers, sollten wir alle uns vor Augen halten, in welch privilegierter Position wir uns befinden, dass uns Wasser rund um die Uhr, in ausreichenden Mengen und bester Qualität zur Verfügung steht. Denken wir an jene, denen es in dieser Hinsicht nicht so gut geht, um wieder einen bewussten Umgang mit unseren Wasserressourcen zu pflegen", erinnert er im Hinblick auf das diesjährige Motto "Sauberes Wasser für eine gesunde Welt".

Der Zugang zu sauberem Wasser sei eine Grundvoraussetzung für die Gesundheit der Menschen. "Jedes Jahr sterben über fünf Millionen Menschen an Krankheiten, die durch mangelnden Zugang zu sauberem Wasser verursacht werden. Alle acht Sekunden stirbt ein Kind infolge einer wasserbedingten Krankheit. In den letzten zehn Jahren sind mehr Menschen an Durchfall gestorben, als in allen bewaffneten Konflikten seit dem Zweiten Weltkrieg ums Leben gekommen sind. Doch trotz gezielter Maßnahmen zur Verbesserung der Situation haben heute immer noch 16 Prozent der Weltbevölkerung, das sind 1,1 Milliarden Menschen, keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser", macht Rohr auf die in wasserreichen Gebieten oft unterschätzte Bedeutung von sauberem Wasser aufmerksam.

Ein wichtiger Schritt zur Sicherung des hohen Lebensstandards in Kärnten, der maßgeblich von der Trinkwasser-Versorgungssicherheit abhänge, wurde laut Rohr mit der Installierung der von ihm über mehrere Jahre geforderten Kärntner Wasserstiftung erreicht. "Ziel der Stiftung ist es, überregional bedeutende Quell- und Grundwasservorkommen über die öffentliche Hand dauerhaft für die Allgemeinheit zu sichern und das 'blaue Gold' Kärntens dem Spekulantentum zu entziehen. Neben der Sicherung der Ressourcen ist es Ziel der Stiftung, auch in Zukunft sozial verträgliche Wasserpreise zu garantieren", erklärt Rohr.

In den knapp acht Jahren seiner Regierungszuständigkeit als Wasserreferent war für Rohr vor allem der qualitativ hochwertige Ausbau der Trinkwasserversorgung, die mit einem Endausbau von rund 92 Prozent Anschlussgrad bereits seit mehreren Jahren erreicht ist und im wesentlichen nur mehr mit Qualitätsverbessernden bzw. -erhaltenden Maßnahmen ergänzt wird, von größter Wichtigkeit. Ebenso war die ordnungsgemäße Abwasserentsorgung mit dem Ziel einer vollen Flächendeckung oberstes Gebot. Hier sind im Bereich der öffentlichen Kanalisation nur noch in wenigen Gemeinden Maßnahmen offen und der mit 91,5 Prozent erwartete Endausbau wird bis 2015 erreicht werden können. So wurden diese Fragen im oberen Drautal gelöst, das über viele Jahre kritischer Diskussionspunkt war, ebenso wie die Abwasserfrage von Oberdrauburg bis Steinfeld.

Sechs erfolgreiche Jahre Landesausstellungen im Möll-, Lieser- und Maltatal sowie zuletzt in der Region Millstättersee wurden von Rohr als Wasser- und auch als Gemeindereferent massiv fachlich und finanziell unterstützt, sodass auch dieses Projekt nachhaltig als Kärntner Spezifikum im Tourismus und in den Köpfen der Menschen weiterwirkt.

Zudem sei mit "Lebensraum Wasser" ein Projekt ins Leben gerufen worden, bei dem vor allem die Naturschönheiten Kärntens in ihrer Unberührtheit in den Mittelpunkt gerückt werden sollen. "Unser klares Kärntner Wasser kann an mittlerweile 118 gekennzeichneten Lebensraum-Wasser-Plätzen inmitten der Natur erfahren werden und heuer warten wieder einige Neuzugänge darauf, entdeckt zu werden", so Rohr. Er lädt alle Kärntnerinnen und Kärntner dazu ein, sich eine Verschnaufpause und einen Moment des Innehaltens an einem von Kärntens schönsten Wasserplätzen zu gönnen. Zu finden sind alle Lebensraum-Wasser-Plätze im Internet unter www.lebensraumwasser.at

Foto: Büro LHStv. Rohr

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

35

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE