Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

Geliebte Sonne - Gefahr für die Haut?

LR Peter Kaiser bei der MINIMED-Vorlesung in Villach mit Sandra Fürnschuss (MINIMED), Vortragender Wolfgang Pachinger und Villachs Stadtarzt Hans Mack; Foto: Büro LR Kaiser

Presseaussendung von: Büro LR Kaiser 

LR Kaiser eröffnete MINIMED-Vorlesung in Villach: „Einfaches Gesundheits-Wissen hilft uns, gesünder zu leben!“

Mit der Vorlesung „Geliebte Sonne - Gefahr für die Haut?“ von Dr. Wolfgang Pachinger wurde gestern, Montag, nun auch in Villach unter großem Publikumsinteresse das achte MINIMED-Semester eingeläutet. Rund 200 Besucherinnen und Besucher folgten der Einladung, unter Ihnen auch Mit-Initiator Gesundheitsreferent LR Peter Kaiser.

„Über 10.500 „Studierende“, die bis dato die Vorlesungen besucht haben, zeigen, dass das Interesse für Gesundheit und Gesundheitsvorsorge in Kärnten enorm ist“, sagte Kaiser bei der Eröffnung. Die MINIMED-Vorlesungen seien mittlerweile ein fixer und wichtiger Bestandteil in der Gesundheitsvorsorge und Gesundheitspflege-Strategie des Gesundheitsreferates. „Das Bewusstsein der Kärntnerinnen und Kärntner, die verantwortung für die eigene Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen steigt merklich an. Damit kommen wir nicht nur unser aller Ziel, möglichst lange möglichst gesund zu bleiben einen Schritt näher, sondern sind auch auf dem richtigen Weg, um Kärnten zum gesündesten Bundesland Österreichs zu machen“, so Kaiser.

Sonne und Hautkrebs rücken alljährlich, wenn es mit den Temperaturen wieder aufwärts geht und der Sommer vor der Türe steht in den Blickpunkt. In der gestrigen Vorlesung erklärte Dr. Wolfgang Pachinger nicht nur, welche Auswirkungen die Sonne auf den Körper und die Haut hat, sondern auch, wie bösartige Hauttumore entstehen, wie man sie erkennen und wie man am besten vorbeugen kann. Wie wichtig entsprechendes Wissen um Vermeidung von Hautkrebs ist, machte auch Gesundheitsreferent Kaiser anhand von Zahlen deutlich: „Gab es 2002 in Kärnten laut dem Tumorregister noch knapp 1350 Fälle, waren es 2008 bereits nahezu 1900!“  

Informationen auf www.minimed.at.

Weitere Vorlesungs-Termine (jeweils ab 19 Uhr):

22.03. „Stimmungsmacher oder Seelenfeind? Alkohol - Österreichs Volksdroge“ mit Prim. Univ.-Prof. Dr. Herwig Scholz (Sonderkrankenhaus de La Tour, Treffen), Klagenfurt: BKS Bank Saal, St. Veiter Ring 43
12.04. „Wenn Essen zur Sucht wird. Adipositas“ mit Prim. Univ.-Prof. Dr. Robert Birnbacher
OA Dr. Christa Druml, OA Dr. James Gredler (LKH Villach), SPITTAL: Fachhochschule
Villacher Straße 1
19.04. „Gefahr Arterienverkalkung. Auswirkungen auf den Körper“ mit Dr. Klaus Mayer (Praxis Dr. Mayer), Wolfsberg: KUSS (KulturStadtSaal), St. Michaeler Straße 2
26.04. „Wirksame Pillen. Nutzen, Wirkung und Verwendung von Medikamenten“ mit Univ.-Doz. Dr. Ernst Agneter (FA für Pharmakologie und Toxikologie, Wien), Klagenfurt: BKS Bank Saal, St. Veiter Ring 43
03.05. „Ab dann wird alles anders. Wechseljahre und Hormonersatztherapie“ mit Dr. Bernhard Svejda (DIAGYN Diagnosezentrum, Institut für klimakterische Beschwerden und Osteoporoseprophylaxe), SPITTAL: Fachhochschule, Villacher Straße 1
17.05. „Reizüberflutung. Allergien, Heuschnupfen und Asthma“ mit OA Dr. Isolde Rudolf (LKH Klagenfurt), Wolfsberg: KUSS (KulturStadtSaal), St. Michaeler Straße 2
31.05. “Darmflora und Immunsystem. Grundlagen unserer Gesundheit“ mit OA Dr. Birgit Nagl und OA Dr. Gernot Perz (LKH Villach), Villach: Paracelsussaal, Rathaus, Rathausplatz 1

Foto: Büro LR Kaiser

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

41

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE