Zum Event- und Veranstaltungskalender

Tage der Alpen-Adria-Küche 2019

Mit 10 Euro Startgeld zum besten „Unternehmen auf Zeit“

Mag. Karin Ibovnik (Geschäftsführerin build! Gründerzentrum Kärnten GmbH). Foto: Günter Jagoutz/kk

Presseaussendung von: build

StudentInnen schnuppern Unternehmerluft - Prämierung der besten BizKick Projekte

Klagenfurt/Villach, 12.Juni 2012: Das build! Gründerzentrum und BizKick bieten StudentInnen die Möglichkeit für sechs Wochen ihre Fähigkeiten als UnternehmerInnen zu testen. Und das mit einem Startgeld von nur 10 Euro! Was unter diesen Voraussetzungen möglich ist und wie man mit kreativen Ideen in nur sechs Wochen ein eigenes Unternehmen auf die Beine stellt können Sie am Donnerstag dem 21. Juni erleben wenn die StudentInnen ihre Projekte der Öffentlichkeit präsentieren.

StudentInnen die Möglichkeit zu geben, das Thema Selbständigkeit bzw. Unternehmensgründung in der Praxis auszuprobieren ist das Ziel von BizKick. Mit 10 Euro Startkapital stehen die Studentengruppen vor der Herausforderung 6 Wochen lang ein eigenes Unternehmen zu führen. Eingebettet in eine Lehrveranstaltung werden die wichtigsten Grundregeln der Unternehmensgründung praktisch erlernt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ein Startgeld von 10 Euro und dann kann es losgehen mit dem Umsetzen der Idee am Markt – und im Idealfall mit dem Geld verdienen.

Acht Projekte der Fachhochschule Kärnten, Standort Villach (Studiengang Business Management) stellen am Donnerstag den 21. Juni 2012 ab 18 Uhr ihre Unternehmen einer Jury und dem Publikum vor. Neben der Geschäftsführerin von build!, Mag. Karin Ibovnik, wird auch Dr. Dietmar Brodel, Rektor der FH Kärnten, die Veranstaltung eröffnen.

Welche der 44 StudentInnen ihre Idee in der Zeit vom 12. April 2012 bis zum 24. Mai 2012 mit einem Startgeld von nur 10 Euro am Besten umgesetzt haben, entscheidet sich in der Abschlussveranstaltung am 21. Juni 2012.
Nicht nur die Jury, sondern auch das Publikum wird über die Sieger entscheiden.

Kommen Sie zur Prämierungsveranstaltung und stimmen Sie für Ihren Favoriten!

Prämiert werden die GewinnerInnen mit einem Preisgeld von: 1. Preis: Euro 500, 2. Preis: Euro 300, 3. Preis Euro 200.

Während der Auszählung der Stimmen und Entscheidungsfindung der Jury sorgen Winkler & Feistritzer für einen Angriff auf Ihre Lachmuskeln.

BizKick ist eine Initiative der build! Gründerzentrum Kärnten GmbH und wird sowohl an der der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt mit Unterstützung der Abteilung IUG als auch an der Fachhochschule Kärnten im Rahmen von Lehrveranstaltungen umgesetzt. Mit 10 Euro Startkapital müssen die Studentengruppen sechs Wochen lang ein eigenes Unternehmen führen. Dadurch soll das Thema Selbständigkeit auch in der Praxis ausprobiert werden.

Anmeldung bis zum 18. Juni 2012 unter planinschetz@build.or.at.

Foto: Günter Jagoutz/kk

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

23

Ich bitte um Ihre Vorzugsstimme. Elke Meisl.

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

HAIRSYSTEMS WILHELMER

Beim Leberkas-Pepi in den City Arkaden

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE