Zum Event- und Veranstaltungskalender

Tage der Alpen-Adria-Küche 2019

Präsentation des Kinderbuches "Geschichten für Sonnemond" in Klagenfurt

Präsentation des Kinderbuches "Geschichten für Sonnemond" in Klagenfurt. Foto: Mag. Anita Arneitz

Presseaussendung von: Mag. Anita Arneitz

Kleine und große Zuhörer waren begeistert von den berührenden Geschichten und unterstützen das Charity-Projekt für den Bau eines Kinderhospizes in Kärnten

Bookmark and Share

Am Freitag, 17. Juni 2011, war um 15 Uhr die Spannung im Kinderbetreuungszelt des Stadtmarketings Klagenfurt am Alten Platz groß: Zahlreiche Kinder und Eltern kamen zur ersten Präsentation des Charity-Kinderbuches für das Kinderhospiz Sonnenmond und lauschten den Geschichten der Kärntner AutorInnen. Alle lachten gemeinsam über Krebs Lustig und Skorpion Mürrisch, verfolgten die Abenteuer von Pepper und Pauli auf acht Beinen oder kamen mit ins Loplop-Land. Und natürlich durfte das kleine schwarze Glücksbringerhündchen auch nicht fehlen.

25 KärntnerInnen haben bei einem großen Kinderbuch-Workshop am 12. März 2011 im Hotel Werzer´s in Velden teilgenommen und Kindergeschichten für dieses Buch geschrieben. An zwei Vormittagen wurden die Geschichten in der Volksschule Villach-Lind vorgelesen. Die Kinder haben  jede dieser Geschichten illustriert und damit ein fröhlich buntes Buch geschaffen. Das Kinderbuch wird um 19.90 Euro verkauft und sämtliche Einnahmen gehen direkt an das Kinderhospiz Sonnenmond. Gekauft werden kann das Kinderbuch direkt bei Sabine Grünberger von MOKI (Kontaktdaten www.sonnenmond.at) oder in ausgewählten Verkaufsstellen.

"Diese Geschichten berühren die Menschen, treffen in ihr Herz und sollen dem Projekt Sonnenmond seitenweise Hoffnung geben", verraten Astrid Fallosch (Agentur greeneyes aus Villach) und Anita Arneitz (Studio für Schreibkultur, Klagenfurt). Sie haben das Charity-Projekt gemeinsam mit Sabine Grünberger ins Leben gerufen. "Wir möchten mit dem Kinderbuch 'Geschichten für Sonnenmond' Sabine Grünberger mit ihrer Vision des Kinderhospizes Sonnenmond unterstützen. So rasch wie möglich sollen sich Familien in einer liebevollen Umgebung und mit professioneller Hilfe auf den bevorstehenden Tod des Kindes vorbereiten", sagen Fallosch und Arneitz. Seit 2005 ermöglicht der gemeinnützige Verein MOKI-Kärnten die medizinische Pflege und kompetente Betreuung von schwerstkranken Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr zu Hause in gewohnter Umgebung. Um in Zukunft für die Familien mit schwer kranken Kindern ein Unterstützungsangebot im Sinne der Ganzheitlichkeit anbieten zu können, plant MOKI-Kärnten mit dem Projekt "Kinderhospiz SONNENMOND" die ambulante und stationäre Versorgung zu ergänzen.

Foto: Mag. Anita Arneitz

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

33

Kärntner Seenvolksbegehren. Jetzt unterschreiben!

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

HAIRSYSTEMS WILHELMER

Beim Leberkas-Pepi in den City Arkaden

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE