Zum Event- und Veranstaltungskalender

Tage der Alpen-Adria-Küche 2019

Für mehr Sicherheit auf der Skipiste

Für mehr Sicherheit auf der Skipiste. Foto: Büro LH Dörfler

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler

LH Dörfler bei Radio Kärnten Familien Skitag in Innerkrems - 200 Fritz-Strobl-Skihelme verteilt

Klagenfurt (LPD). Nach den ausgiebigen Schneefällen der vergangenen Tage bot heute, Sonntag, Innerkrems ein Bild aus den Winterwunderlandmärchenbuch: Verschneite Wälder, bestes Skiwetter und perfekte Pisten ließen den Radio Kärnten Familien Skitag zu einem Genuss für alle Skifans werden. Landeshauptmann Gerhard Dörfler bezeichnete Innerkrems als eines seiner Lieblingsskigebiete und nutzte die Gelegenheit, um wieder auf die Wichtigkeit eines Helms beim Wintersport hinzuweisen.

"Seit 1. Dezember 2009 gib es in Kärnten die Helmpflicht für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren, aber auch Erwachsene sollten beim Wintersport einen Helm tragen, nicht nur zu ihrem Schutz, sondern auch wegen der Vorbildwirkung", sagte der Landeshauptmann. Er lobte Olympiasieger Fritz Strobl, der das Tragen eines Helmes immer gefordert und gefördert habe. Dörfler ließ 200 Helme verteilen, die Gewinner waren aus über 600 Einsendungen ausgelost worden.

Der Landeshauptmann verwies auch auf das Alpine Leistungszentrum Innerkrems, das er als "Kaderschmiede für Goldmedaillen" bezeichnete. "Ob früher Janica Kostelic oder jetzt Bode Miller und sämtliche österreichischen Weltcupstars, alle holen sich ihre perfekte Technik beim Training auf den steilen Hängen in Innerkrems."

Auch Fritz Strobl betonte, den Grundstock seiner späteren Erfolge hier gelegt zu haben. Sein Ziel sei es nun - gemeinsam mit dem Kärntner Landeshauptmann - die Sicherheit auf den Skipisten zu erhöhen. "Unsere Helmaktion soll dazu beitragen und außerdem die Motivation für Eltern und Kinder für den Sport erhöhen, denn Skifahren ist ein Traum."

"Windelwirt" Siggi Neuschitzer und Kärntnermilch-Chef Helmut Petschar berichteten von ihrer innovativen Idee zur Belebung des Skigebiets Innerkrems: "Wir bringen zwei Millionen Tageskarten auf den Frühstückstisch, denn mit jeder Vollmilchpackung erhält man eine Tageskarte billiger." Die Wertigkeit der Milch sei verloren gegangen, mit dieser Aktion wolle man wieder auf die Qualität der Kärntner Milchprodukte aufmerksam machen.

Hotelier Christian Frühauf bedankte sich beim Landeshauptmann und Verkehrsreferenten sowie beim Land Kärnten für die rasche und effektive Hilfe nach den schweren Unwetterverwüstungen vergangenen Sommer: "Wir wurden zum Tal der Bagger und in einer Rekordzeit von nur 18 Arbeitstagen wurden die Schäden beseitigt und die Straße wieder befahrbar gemacht."

Auf dem Radio Kärnten Familienskitag Programm stand auch ein Frühschoppen, der live übertragen wurde. Außerdem eine Skitour mit Fritz Strobl und die Verlosung von vielen tollen Preisen wie ein Skiwochenende im Sporthotel Frühauf in Innerkrems inklusive Liftkarten, Tageskarten für das Skigebiet Innerkrems, ein Salomon Jugendskiset, zwei Kärntnermilch-Geschenkskörbe sowie zwei Uhren und fünf Sicherheitsanoraks von Landeshauptmann Gerhard Dörfler

Foto: Büro LH Dörfler

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

34

Tiko vermittelt Tierliebe. Dein Haustier findest du hier!

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

HAIRSYSTEMS WILHELMER

Beim Leberkas-Pepi in den City Arkaden

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE