Zum Event- und Veranstaltungskalender

Tage der Alpen-Adria-Küche 2019

Kärntner Bauernbund: Bäuerliche Landwirtschaft schützen, regionale Lebensmittel stärken, ländlichen Raum sichern!

Kärntner Bauernbund: Bäuerliche Landwirtschaft schützen, regionale Lebensmittel stärken, ländlichen Raum sichern! Foto: KBB

Presseaussendung von: Kärntner Bauernbund

Der Bauernbund stellt mit 20 Kammerräten die größte Fraktion der Vollversammlung der Landwirtschaftskammer Kärnten. In der Vollversammlung der bäuerlichen Interessensvertretung legte der Bauernbund heute, 15. Dezember 2015 Anträge zum Schutz der heimischen Landwirtschaft, zur Stärkung der regionalen Lebensmittel und zur Sicherung vitaler ländlicher Räume vor, die nun auch die Arbeit der LK Kärnten im kommenden Jahr 2016 prägen werden.

Kein TTIP auf dem Rücken der Bauern!
Ein schlecht verhandeltes Transatlantisches Freihandelsabkommen zwischen den EU und USA ist eine Bedrohung für Kärntens bäuerliche Betriebe. Ein Freihandelsabkommen auf dem Rücken der Bauern ist jedoch nicht akzeptabel und ist unter allen Umständen zu verhindern. Die Österreichische Bundesregierung und die parlamentarischen Klubs aller im Parlament vertretenen Fraktionen werden aufgefordert, einem Transatlantischen Freihandelsabkommen bei der Ratifizierung ihre Zustimmung zu verweigern, wenn die Forderungen des Agrarsektors zum Schutz der heimischen Bäuerinnen und Bauern nicht erfüllt werden.

Senkung der Lizenzgebühren für Gütesiegel für bäuerliche Direktvermarkter
Die bäuerliche Direktvermarktung in Österreich ist ein Erfolgsmodell, dass weiter ausgebaut und vorangetrieben werden muss um bäuerliches Einkommen zu generieren und so bäuerliche Existenzen zu sichern. Sowohl das AMA-Gütesiegel als auch das Gentechnikfrei-Zeichen genießen hohes Ansehen und Vertrauen bei den heimischen Konsumenten. Auch das Tierschutzgeprüft-Zeichen ist mittlerweile ein Begriff für viele Konsumenten.  Die Verwendung der oben genannten Gütesiegel und Gütezeichen durch bäuerliche Direktvermarkter wird, trotz Einhaltung aller Vorgaben und Richtlinien, derzeit durch die hohen Lizenzgebühren erschwert. Der Bauernbund fordert daher eine massive Reduktion der Lizenzgebühren für die bäuerlichen Direktvermarkter.

Zukunft für den ländlichen Raum in Kärnten!
Der ländliche Raum ist Lebens-, Wirtschafts- und Erholungsraum für alle Menschen dieses Landes und seine Gäste. Die nachhaltige Sicherung einer flächendeckenden Besiedelung in allen Regionen und zur Wahrung der Chancengleichheit unabhängig vom Wohnort wird angesichts der demographischen Entwicklung und der Abwanderungstendenzen aus den entlegenen Tälern und Dörfern enorm. Aus Grund dieser Situation bedarf es ein Bündel an infrastruktureller, wirtschafts- und kommunalpolitischer Maßnahmen um den ländlichen Raum als Lebens-, Erholungs- und Wirtschaftsraum nachhaltig stärken. Der Bauernbundobmann Mößler fordert die Kärntner Landesregierung auf, ihre Verantwortung zur Sicherung der Besiedelung der ländlichen Räume in Kärnten auch in schwierigen Zeiten wahrzunehmen. Dazu gehört unter anderem die Sicherung der Daseinsvorsorge vor Ort (z.B. medizinische Versorgung), sowie den weiteren verstärkten Ausbau von Breitband-Internet. Darüber hinaus wird die Kärntner Landesregierung aufgefordert Maßnahmen, die sich gegen den ländlichen Raum richten und seine Wettbewerbsfähigkeit einschränken hintanzuhalten (z.B. Einführung einer flächendeckenden Maut für Kfz >3,5to). Die Kärntner Landesregierung wird überdies aufgefordert sich in den Verhandlungen zum Finanzausgleich für eine Abschaffung des „abgestuften Bevölkerungsschlüssels“ einzutreten, der die städtischen Gemeinden gegenüber den ländlichen Gemeinden finanziell überproportional bevorzugt.

Bauernbundobmann Mößler steht der stärksten Fraktion der Vollversammlung der Landwirtschaftskammer vor. „Schutz der bäuerlichen Landwirtschaft, Stärkung der regionalen Lebensmittel und Sicherung des ländlichen Raums sind unsere Kernforderungen für das Jahr 2016. Dafür wird sich der Bauernbund mit aller Kraft einsetzen. Wir sind der Bund für die Bauern und das Land und seine Menschen!“ so der Bauernbundobmann abschließend.

Foto: KBB

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

31

Kärntner Seenvolksbegehren. Jetzt unterschreiben!

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

HAIRSYSTEMS WILHELMER

Beim Leberkas-Pepi in den City Arkaden

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE