Zum Event- und Veranstaltungskalender

Jetzt SPÖ Kärnten App downloaden!

Glanzvolle Jahresgala

Presseaussendung von: SK Austria Klagenfurt

„Udo Jürgens“ ließ grüßen. - Die Torhüter der Adi-Preschern-Akademie haben sich im Rahmen einer Gala im Progess-Zentrum in Klagenfurt-Welzenegg auf das neue Jahr eingestimmt. Dieses beginnt vielversprechend: Ein Toptransfer nach Deutschland steht unmittelbar bevor.

Akademieleiter Adi Preschern, Hidajet Hankic, Alexander Kofler, "Mister Ironman" Stefan Petschnig, Moderator Christian Rosenzopf und Udo-Jürgens-Imitator Rudolf Herold (im Bademantel). Foto: Horst Landmann
Bookmark and Share

Zu den Aushängeschildern der Torwart-Akademie des früheren Bundesliga-Torwarts Adi Preschern zählen Ilie Cebanu (Rubin Kazan), Alexander Kofler (Austria Lustenau), Hubert Auer (ehemals Ried, derzeit Grödig), Hidajet Hankic (FK Mlada Boleslav, 1. tschechische Liga) und Anna Kristler (Nationaltorfrau).

"Natürlich macht es mich stolz, dass wir schon viele Torhüter auf ihrem Weg in die Bundesliga begleiten konnten", so Adi Preschern, der auch im nächsten Jahr, "zumindest einen Schlussmann in die Bundesliga bringen" will. Die Chancen dafür stehen gut: Viele junge Talente reifen in der Akademie zu echten Profis heran und genießen, neben dem Torwarttraining im Verein, eine ganzheitliche Ausbildung - von speziell ausgefeilten Torwartübungen über die Ernährung bis hin zur psychologischen Betreuung.

Ein spezielles Zuckerl ist die punktgenaue Spielanalyse. "Hier nehmen wir uns Anleihen aus der Champions League und beobachten, wie die meisten Gegentore entstehen. Anhand dieser Erkenntnisse gestalten wir auch das Training. Und es zeigt sich, dass der Torhüter immer mehr zu einem elften Feldspieler mutiert. Seine fußballerischen Fähigkeiten sind mehr denn je gefragt und gefordert." Neben den sportlichen Erfolgen steht für die Akademie auch die soziale Entwicklung der Talente im Vordergrund. "Es ist wichtig, den Jungs einen Weg zu zeigen, wie sie auch im Facebook-Zeitalter im Sport ihre Erfüllung finden können."

Mit dem Einsatz der Talente ist Preschern "überaus zufrieden". Zur Riege der Jungen zählt auch der Sohn von "Mister Ironman" Stefan Petschnig. "Und ganz besonders freut es mich, dass einer unserer Burschen vor dem Sprung in die zweite deutsche Liga steht. Mehr darf ich aber noch nicht verraten."

Zufrieden ist auch der Kärntner Alexander Kofler, der für Austria Lustenau zwischen den Pfosten steht: "Adi Preschern habe ich sehr viel zu verdanken. Durch ihn habe ich den Sprung in das Profigeschäft gemeistert." Noch heute werde die Zusammenarbeit intensiv gelebt. "Wir telefonieren nach jedem Spiel und analysieren meine Leistungen." Jetzt in der Winterpause steht Kofler sogar täglich mit Adi Preschern in Kärnten am Platz.

Foto: Horst Landmann

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Juni 2021 | Mai 2021 | April 2021 | März 2021 | Februar 2021 | Jänner 2021 | Dezember 2020 | November 2020 | Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Juni 2021 | Mai 2021 | April 2021 | März 2021 | Februar 2021 | Jänner 2021 | Dezember 2020 | November 2020 | Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

61

SPÖ Klagenfurt

Jetzt SPÖ Kärnten App downloaden!

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE