Zum Event- und Veranstaltungskalender

Besuche uns auf Facebook

Vorweihnachtliches "Ich gelobe" in Feistritz/Gail

Vorweihnachtliches "Ich gelobe" in Feistritz/Gail. Foto: MilKdoK/Arno Pusca

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler und Militärkommando Kärnten

LH Dörfler und LHStv. Rohr bei Angelobung von 260 Jungsoldaten

Klagenfurt (LPD). Es war eine festliche, besinnliche Stimmung, als das Militärkommando Kärnten gestern, Freitag, am Dorfplatz in Feistritz/Gail die Angelobung von 260 Jungsoldaten durchführte. Die Rekruten sind Anfang November und Dezember bei den Verbänden und Dienststellen der 6. und 7. Jägerbrigade sowie des Militärkommandos Kärnten eingerückt. Bei den Reden stand diesmal nicht nur der Einsatz für den Frieden und die Allgemeinheit im Mittelpunkt, sondern es wurde auch für mehr Miteinander und Gemeinschaft appelliert.

Landeshauptmann Gerhard Dörfler sagte, dass Weihnachten vor allem die Begegnung von Familie und Menschen sein sollte. Man sollte nicht nur Materielles schenken, sondern sich vielmehr Zeit für andere nehmen. "Feiern wir ein Fest des Lichtes, Friedens und Miteinanders", meinte er. Die festliche Angelobung in Feistritz/Gail sei auch eine Botschaft für das Miteinander, das in Kärnten gepflegt werde. Dörfler dankte "unserem Bundesheer" für die umfassende Hilfe und die Assistenzleistungen. Einen wichtigen Stellenwert räumte er der Militärmusik Kärnten ein. Die Ausbildung beim Bundesheer hat für ihn eine große menschliche Komponente. Der Landeshauptmann verwies auf die Kameradschaft sowie auf die Vermittlung von Werten und Erfahrungen.

Militärkommandant Brigadier Gunther Spath nahm die Vorweihnachtszeit ebenfalls zum Anlass, über "tiefer gehende Fragen, die uns alle berühren", zu sprechen. Es gelte, "weit unter die Oberflächlichkeit zu tauchen". Im Leben gebe es mehr als Hektik und Konsum, es wäre Zeit, "aus diesen Irrungen zurückzufinden". Dazu passe auch die Bedeutung der Angelobung, die mehr als leere Floskeln sei. Die Angelobungsformel bringe nämlich das Mit- und Füreinander in besonderer Weise zum Ausdruck.

Die Bedeutung des Bundesheeres für die Gesellschaft wurde auch vom Feistritzer Bürgermeister Dieter Mörtl hervorgehoben, der dem Militärkommando für die Abhaltung der Angelobung in seiner Gemeinde dankte. Der Leiter der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit beim Militärkommando, Oberst Arno Kronhofer, sagte zu den Jungsoldaten, dass ihr "Ich gelobe" ein Friedensdienst an den Menschen und an der Gesellschaft sei.

Eine besondere Überraschung gab es von den Knirpsen aus dem Kindergarten Feistritz/Gail. Sie sagten Gedichte auf, sangen für die Jungsoldaten ein Lied und überreichten ihnen selbstgebastelte Geschenke. Die kleinen Basteleien sollen laut Kindergartenleiterin Christiana Gratzer "Schutzengel" für die Soldaten sein.

Die gestern angelobten Jungsoldaten der Garnison Klagenfurt gehören dem Stabsbataillon 7 aus der Windischkaserne sowie dem Jägerbataillon 25 und der Stabskompanie der Militärkommandos Kärnten aus der Khevenhüllerkaserne an. Weiters war das Gebirgsjägerbataillon 26 aus der Spittaler Türkkaserne mit Rekruten vertreten. Kommandant der ausgerückten Truppe war Oberstleutnant Alois Wucherer, die Gelöbnisformel verlas Oberst Arno Kronhofer. Ansprachen und Gebete erfolgten durch die Militärpfarrer Emmanuel Longin und Michael Matiasek. Angetreten war auch die Militärmusik Kärnten unter Leitung von Oberst Sigismund Seidl.

Bei der Angelobung begrüßt wurden u. a. LHStv. Reinhart Rohr, Prälat Michael Kristof, der geschäftsführende Leiter der Landesamtsdirektion, Dieter Platzer, Bezirkshauptmann Harald Kastner, Honorarkonsul Sepp Prugger, der frühere Kommandant der 7. Jägerbrigade, Brigadier Günter Polajnar, der stellvertretende Kommandant der 7. Jägerbrigade, Oberst Gerhard Mereiter, sowie mehrere Vertreter von Polizei, Feuerwehr, Rettung und Traditionsverbänden.

Foto: MilKdoK/Arno Pusca

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: März 2021 | Februar 2021 | Jänner 2021 | Dezember 2020 | November 2020 | Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: März 2021 | Februar 2021 | Jänner 2021 | Dezember 2020 | November 2020 | Oktober 2020 | September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

32

SPÖ Klagenfurt

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE