Zum Event- und Veranstaltungskalender

CityTouren Woche 6.- 12- Juli. Jetzt buchen!

Ein Großer der SPÖ feiert Geburtstag

Ein Großer der SPÖ feiert Geburtstag. Foto: Büro LR Kaiser

Presseaussendung von: Büro LR Kaiser 

LHStv. Rohr und LR Kaiser gratulieren Drittem Landtagspräsident i.R., Hans Pawlik, zum 95. Geburtstag.

Er ist Träger der Victor Adler-Plakette, der höchsten Auszeichnung welche die SPÖ zu vergeben hat und er wurde vom ehemaligen Bundespräsidenten Rudolf Kirchschläger mit dem Großen goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet. Hans Pawlik, der heute mit seiner Frau Annemarie in Klagenfurt lebt, hat die Politik in Kärnten und Österreich nachhaltig geprägt. Gestern, Sonntag, gratulierten der Parteivorsitzende der SPÖ-Kärnten, LHStv. Reinhart Rohr, und sein Stellvertreter, LR Peter Kaiser, dem Jubilar persönlich zum 95. Geburtstag und bedankten sich bei ihm nochmals für sein jahrzehntelanges Engagement zum Wohle der Menschen.

„Hans Pawlik war und ist ein großes politisches Vorbild. Er hat sich als Sozialdemokrat immer für die Rechte und für Gleichbehandlung der Menschen eingesetzt“, so Rohr und Kaiser. 

Schon während seiner Schriftsetzerlehre, von 1930 bis 1934, kam Hans Pawlik in Berührung mit sozialdemokratischen Funktionären und trat neben der Buchdruckergewerkschaft (DJP) 1930 auch der damaligen Sozialistischen Arbeiterjugend SAJ bei. 1932 bis 1934 war Hans Pawlik Landesobmann der graphischen Arbeiterjugend und Landesleitungsmitglied der SAJ.

Während des Februaraufstandes 1934 wartete der aktive Schutzbündler in Klagenfurt vergeblich auf den Einsatzbefehl. In der Dollfuß-Schuschnigg-Diktatur 1936 wurde Pawlik verhaftet und wegen illegaler antifaschistischer Tätigkeit für die Sozialdemokratische Partei zu 18 Monaten schweren Kerkers verurteilt. Auch in der NS-Zeit machte er kein Hehl aus seiner sozialdemokratischen Gesinnung. Mit knapper Not entging er 1945 dem Todesurteil eines deutschen Militärgerichtes unter dem SS-Ankläger E. Prix. Nach seiner Heimkehr 1945, beschäftigt als Metteur und Zeitungsmaschinensetzer in der Druckerei Carinthia, widmete sich Pawlik als Betriebsrat dem Wiederaufbau der graphischen Gewerkschaft und der SPÖ. 1948 von der Landesexekutive Kärnten des ÖGB als Landessekretär vorgeschlagen und vom Bundesvorstand des ÖGB hauptamtlich in dieser Funktion bis zu seiner Pensionierung 1975 angestellt. Anschließend, von 1975 bis 1990 war Hans Pawlik Kärntner Landesobmann des Pensionistenverband Österreich.

Von 1948 bis 1952 gehörte er dem Gemeinderat von Klagenfurt an. Von 1948 bis 1975 war er Landessekretär des ÖGB, von 1953 bis 1965 Kärntner Landtags-Abgeordneter. Das Amt des Dritter Präsident des Landtages von Kärnten übte er 1965 bis 1975 aus.

Seit 1974 ist Hans Pawlik Ehrenobmann der Gewerkschaft Druck und Papier in Kärnten. 1975 verlieh ihm Bundespräsidenten Rudolf Kirchschläger das Große goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik. 1985 erhält er in Anerkennung seiner besonderen Verdienste um das Land Kärnten von der Kärntner Landesregierung den zweithöchsten Orden den das Land zu vergeben hat, den Kärntner Landesorden in Silber verliehen. Außerdem ist Hans Pawlik Träger der höchsten Auszeichnung welche die SPÖ zu vergeben hat, der Victor-Adler-Plakette, seit 1983 der Johann-Böhm-Plakette, der höchsten Auszeichnung des ÖGB, sowie zweifacher Träger der Otto-Bauer-Plakette, der höchsten Österreichischen Widerstandskämpfer-Auszeichnung.

Foto: Büro LR Kaiser

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

40

SPÖ Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE