Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

Führungswechsel bei Lidl Österreich: Alexander Deopito neuer Vorsitzender der Geschäftsleitung

Führungswechsel bei Lidl Österreich: Alexander Deopito neuer Vorsitzender der Geschäftsleitung. Brendan Proctor (r.) übergibt den Vorsitz der Geschäftsleitung von Lidl Österreich an Alexander Deopito. Foto: Lidl Österreich/kk

Presseaussendung von: Lidl Österreich

Seit Donnerstag, den 1. August 2013, ist erstmals ein Österreicher Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich: Mag. Alexander Deopito will zukünftig noch mehr auf heimische Qualität setzen und die Zukunftspotenziale des Unternehmens heben. Der 47-jährige Steirer löst den Iren Brendan Proctor ab, der als Landeschef zurück zu Lidl Irland geht.

Am Donnerstag, den 1. August 2013, übergab Brendan Proctor den Vorsitz der Geschäftsleitung von Lidl Österreich an den Steirer Alexander Deopito. Deopito ist ein Vollprofi in Sachen Handel: Nach der Matura an der Handelsakademie Liezen studierte er in Wien und Graz Betriebswirtschaftslehre. Seine Karriere startete er im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel. Seit mittlerweile 17 Jahren arbeitet Deopito für Lidl. Zuletzt war er als Geschäftsleitungsvorsitzender Einkauf International der Lidl Stiftung in Neckarsulm tätig, wo er im Rahmen der Länderbetreuung selbstverständlich auch immer für Österreich verantwortlich war.

Lidl Österreich geht seit Anfang Oktober 2012 einen neuen Weg. An der Neuausrichtung des Unternehmens mit einem starken Fokus auf heimische Waren und Qualität sowie an der neuen Werbelinie war der Obersteirer maßgeblich beteiligt. „Wir wollen das Ohr ganz nah am Kunden haben. Unser Ziel ist es, die Wünsche unserer Kunden voll und ganz zu erfüllen“, erklärt Deopito. Dafür wird das Unternehmen auch weiterhin sehr viel in den Standort Österreich investieren. Zukunftspotenziale sieht der 47-Jährige in einem modernen und umweltfreundlichen Filialkonzept, in der Weiterentwicklung der Arbeitgebermarke „Lidl Österreich“ und verstärktem gesellschaftlichem Engagement. Lidl soll in Österreich als moderne, kundenorientierte und sympathische Marke positioniert werden.

„Hinter unseren Eigenmarken stecken namhafte heimische Lieferanten“
„Durch die Österreichkampagne ist meine alte Liebe zu Lidl Österreich neu entflammt“, erzählt der Steirer. Er freue sich, nach Hause zurückzukehren. „Ich bedanke mich bei Brendan Proctor, dass ich ein gut geführtes, erfolgreiches Haus übernehmen darf“, betont Deopito, „ich werde gemeinsam mit den Kollegen den eingeschlagenen Weg weitergehen und noch stärker auf heimische Lebensmittel und Qualität setzen.“ In einigen Warengruppen liste das Unternehmen schon jetzt zu einem Großteil österreichische Produkte. Ein schönes Erfolgsbeispiel sei das Gemüsesortiment: „Mit mehr als 25 verschiedenen Gemüsesorten aus allen Bundesländern bieten wir unseren Kunden eine große saisonale Auswahl“, erzählt er, „Auch hinter unseren Eigenmarken stecken namhafte österreichische Lieferanten. Über Lidl International ebnen wir unseren Partnern den Weg in den internationalen Markt.“ In vielen Warengruppen sucht Lidl Österreich laufend nach weiteren heimischen Lieferanten, die hohe Qualität in den erforderlichen Mengen anbieten.

Proctor wird Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Lidl Irland
Der gebürtige Ire Brendan Proctor war seit Anfang 2011 Mitglied der Geschäftsleitung von Lidl Österreich. Vor seiner Tätigkeit in Österreich arbeitete der 39-Jährige zehn Jahre lang für Lidl Irland, davon drei Jahre als Geschäftsführer. Proctor kehrt im August zu Lidl Irland zurück und wird dort Vorsitzender der Geschäftsleitung. „Wir kehren beide in unsere Heimat zurück“, freut sich Deopito.

Foto: Lidl Österreich/kk

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

42

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE