Zum Event- und Veranstaltungskalender

Besuche uns auf Facebook

Ein Alpenfest der guten Nachbarschaft und grenzüberschreitenden Freundschaft

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler

LH Dörfler und Bgm. Renato Carlantoni eröffneten das Alpenfest in Tarvis - Immer mehr Kärntner Kulturträger machen mit

Ein "Alpenfest" der guten Nachbarschaft und grenzüberschreitenden Freundschaft. Foto: LPD/fritzpress
Bookmark and Share

Klagenfurt (LPD). Tarvis steht wieder ganz im Zeichen des "Alpenfestes". Gestern, Donnerstagabend, wurde es feierlich eröffnet, die Piazza Unitá vor der Kirche und die Via Roma waren viel zu klein, um die Tausenden Festteilnehmer und Gäste zu fassen. Landeshauptmann Gerhard Dörfler war auf Einladung des Bürgermeisters der Stadtgemeinde Tarvis, Renato Carlantoni, wie bereits in den Vorjahren gerne gekommen.

"Kärnten ist dabei, wenn es gilt, unter dem Motto "senza confini" gemeinsam zu feiern", begrüßte der Landeshauptmann die Festbesucher aus Italien, Slowenien und aus Kärnten. Das "Alpenfest" ist ein sehr buntes Fest mit viel Musik und Gesang, das den guten Geist der Nachbarschaft über die Grenzen hinweg lebt.

Der Landeshauptmann gratulierte dazu und dankte Carlantoni für die Kooperation. "Es ist ein Fest der Begegnung und Freundschaft zwischen den Menschen aus Friaul insbesondere des Kanaltals, aus Kärnten und Slowenien", sagte Dörfler. Er und Carlantoni betonten die gemeinsame Geschichte Kärntens und des Kanaltales. "Wir gehören zusammen und sind gerne bei Festen diesseits und jenseits der Grenze dabei". Den offiziellen Beginn des Alpenfestes, das bis zum 15. August dauert, bildete der Anstich eines Fasses Hirterbier durch Dörfler, Carlantoni und Landesrätin Federica Seganti, die auch die Grüße des Präsidenten der Region Friaul-Julisch Venetien, Renzo Tondo, an alle Festteilnehmer und insbesondere an LH Dörfler überbrachte.

Wie Dörfler und Carlantoni sagten, werde das Alpenfest von Jahr zu Jahr größer. Diesmal waren besonders viele Kultur- und Traditionsträger aus Kärnten dabei, darunter Trachten- und Kulturgruppen aus Klagenfurt, Gallizien, Arnoldstein, Fellach-Villach, Stockenboi, Fürnitz, Faaker See-St. Niklas, das Bürgerkorps von Straßburg. Besonders freute sich der Landeshauptmann auch darüber, dass die Trachtenfrauen aus seinem Heimatort Himmelberg gekommen waren, sie wurden von Bgm. Heimo Rinösl begleitet.

Weiters im Festzug, der von Untertarvis zum Markt und weiter über die Via Roma auf die Piazza Unitá führte, befanden sich die Landsmannschaft der Gottscheer, der Kanaltaler Kulturverein, Vertreter der Alpini und Polizei sowie der Feuerwehren, Trachtenvereine aus Slowenien sowie aus allen Ortschaften von Tarvis, wie Coccau, Fusine, Cave de Predil und Camporosso und aus Uggowitz. Eine originelle Gruppe bildete auch die Skischule von Tarvis.

Das von der Stadtgemeinde Tarvis gemeinsam mit Vereinen und der Wirtesprecherin Anna Ferrauti organisierte Fest bietet viele kulturelle Angebote. Vor allem aber locken die vielen kulinarischen Spezialitäten aus drei Regionen und machen das Fest zu einem großen Treffpunkt der Geselligkeit.

Unter den vielen Ehrengästen sah man auch den früheren Bürgermeister von Tarvis, Franco Baritussio, Tourismus-Präsident Gabriele Massarutto mit Gattin Maria Giovanna Elmi, Dolmetscherin Barbara Lagger, Bgm. Dieter Mörtl (Feistritz), Vizebgm. Holger Miggitsch (Gallizien), Hirter Bier-Verkaufsleiter Dieter Jussner, uvm.

Foto: LPD/fritzpress

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: September 2020 | August 2020 | Juli 2020 | Juni 2020 | Mai 2020 | April 2020 | März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

35

SPÖ Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE