Zum Event- und Veranstaltungskalender

Klagenfurt macht Geschichte - Klagenfurt 500

AUTO&BIKE, Österreichs zweitgrößte Auto- und Motorradmesse

AUTO&BIKE, Österreichs zweitgrößte Auto- und Motorradmesse. Foto: Kärntner Messen

Presseaussendung von: Kärntner Messen

Autos und Motorräder soweit das Auge reicht: Die AUTO&BIKE in Klagenfurt vom 5. Bis 7. April 2013 ist mit einer Ausstellungsfläche von 15.000 Quadratmetern und mit über 50 vertretenen Auto- und Motorradmarken die zweitgrößte Messe dieser Art in Österreich.

Und hier kommen zweifellos alle Autofans voll auf ihre Kosten: Egal, ob man eine geräumige Familienlimousine, einen wendigen Stadtflitzer oder vielleicht sogar einen aerodynamischen Sportwagen sucht. Zahlreiche Automodelle feiern in Klagenfurt sogar ihre Premiere. Daneben gibt es für alle Besucherinnen und Besucher zahlreiche Aktivitäten, wie z.B. das „Formel 1 Feeling pur“, „Airbrush-Vorführungen“ bei „Citroen-Pammer“, „Pimp your Car“ bei „Renault oder „Marco Ventre mit Band“ bei Porsche.

SUPERSPORTSCAR: MCLAREN ERSTMALS IN KLAGENFURT
McLaren feiert 50 Jahre Siege in der Formel 1, Indianapolis, 24h von Le Mans und Can-Am. Die Quintessenz aus all den Erfahrungen, die im harten Renneinsatz gewonnen wurden, ist der McLaren 12C Spider! Die Kombination aus einem3,8 Liter V8-Bitur-bomotor mit 625 PS, 7-Gang SSG-Doppelkupplungsgetriebe, elektrischem RHT-Hardtop und Kohlefaser-Chassis schafft den Spagat zwischen spektakulärem Supersportscar und beeindruckender Alltagstauglichkeit. Der 12C Spider trägt die gleichen technischen Formel 1 - Gene in sich wie der 12C - dadurch bieten beide Modellversionen die gleiche beeindruckende Performance. Von 0 auf 100 km/h in 3,1 Sekunden mit einem Top-Speed von 329 km/h. Das leichte Kohlefaser-Chassis (nur 75 kg) findet auch im 12C Spider seinen Einsatz. Vorteil, das geringe Mehrgewicht von 40 kg resultiert aus dem zusätzlich verbauten Verdeck-System, das sich elektronisch bis zu 30 km/h und in weniger als 17 Sekunden öffnen oder schließen lässt.

FAHRSPASS OBEN OHNE: CABRIO-FEELING IM MESSEFOYER
Cabrio fahren ist cool. Cabrio fahren hat Stil. Cabrio fahren hat Klasse. Dieser Meinung sind nicht nur Autofanatiker. Egal ob Männer oder Frauen, jung oder alt. Alle mögen es bei herrlichem Wetter oben ohne. Die AUTO&BIKE präsentiert im Messefoyer (Messehaupteingang) die 6 Top-Cabrios der kommenden Saison. Und der Sommer kann kommen.

4. LEBENSLAND KÄRNTEN MESSE: DIE UMWELTFREUNDLICHSTE MESSE ÖSTERREICHS
Vom 5. bis 7. April findet diese bereits zum vierten Mal in der Messehalle 2 auf dem Areal der Klagenfurter Messe, im Rahmen der großen und beliebten „Freizeitmesse“, statt.

Lebensland Kärnten setzt als Initiator der größten Messe für e-Mobilität Österreichs alles daran, den MessebesucherInnen gemeinsam mit namhaften Firmen und Produzenten aus dem In- und Ausland ein umfassendes Bild von „grüner“ Energie, nachhaltiger Energiegewin­nung und innovativster Technik zur e-Mobilität, zu präsentieren. Auf über 3000 m² Ausstellungsfläche werden die Themen „saubere Energie und e-Mobilität" sichtbar gemacht – dafür sorgen beispielsweise ein durchgehendes Bühnenprogramm mit umfassender Information und Neuigkeiten zu den Themen Nachhaltigkeit und sauberen Innovationen.

In- und Outdoor-Teststrecken. Ein weiteres besonderes Highlight sind die In- und Outdoor Teststrecken, auf welchen die BesucherInnen e-Bikes, e-Scooter, und auch e-Autos selbst fahren und so das Feeling der e-Mobilität erleben können! Durch ein umfangreiches und attraktives Angebot an Ausstellern, welche sich mit ihren Produkten auf dem letzten technischen Stand befinden, können sich alle MessebesucherInnen auch dieses Jahr wieder ein umfassendes Bild von e-Mobilität machen, diese spüren, erleben und natürlich auch auf den riesigen Teststrecken ausprobieren!

Vorbereitungen laufen. Das Team von Lebensland Kärnten freut sich,  auch dieses Jahr wieder zur größten Messe für Elektromobilität laden zu dürfen – die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und ein spannendes Programm wird gerade finalisiert. Die BesucherInnen dürfen sich auf viele Überraschungen freuen und werden einen Besuch in der Lebensland-Halle lange in guter Erinnerung behalten.

FRIENDS ON THE ROAD: DER LKW GEHT AUF TOUR
Erfahren Sie bei der Sonderschau „Friends on the road“ im Freigelände A mehr über das Leben Ihrer „Friends on the Road“. Wussten Sie, dass jedes Produkt, das Sie aus einem Regal nehmen, davor durchschnittlich 80 Kilometer von einem der „Friends on the road“ transportiert wurde? Die spektakuläre und lehrreiche Show präsentiert sich als Arena für die gesamte Familie.

Die Arena. Das Herz der Arena sind ein umgebauter Wechselaufbau (WAB) und ein „FRIENDS on the Road“-Café.  Lyn Vysher führt durch das Programm. Musikuntermalung über den ganzen Tag verteilt sorgt für gute Stimmung.

Beruf Kraftfahrer. Informieren Sie sich über das Berufsbild Kraftfahrer, vielleicht sind Sie schon bald unterwegs in Ihrem eigenen „Büro auf Rädern“.

Sit in & smile. Sitzen Sie „Probe“ in einer Zugmaschine der neuesten Generation. Jeder Probesitzer bekommt ein kostenloses Erinnerungsfoto. Kennen Sie schon das Innenleben einer Zugmaschine? Werfen Sie bei uns einen Blick hinein!

Kids on the Road. Für unsere kleinen Gäste haben wir etwas ganz Besonderes mit auf der Tour: die Future-LKW Hüpfburg mit 12m Länge und 3,5m Breite. Auch gibt es kostenlos Mal- und Bastelbücher zum Mitnehmen.

Radio Kärnten-Tag. Am Samstag, 6. April, gibt es Live-Einschaltungen zwischen 9:00 und 11.00 Uhr vom Friends on the Road-Stand.

FORMEL 1 FEELING: BOXENSTOPP UND SIMULATOR LIVE ERLEBEN
Die „Kärntner Jugendkarte“ und die bekannte österreichische Reifenfirma „John“ präsentieren „Formel 1 Feeling pur“ auf der AUTO&BIKE.  In der Messehalle 4 stehen ein hydraulischer Simulator sowie das „Boxenstopp-Spiel“ für BesucherInnen jeden Alters zur Verfügung.

Boxenstopp. - Schnelligkeit, Präzision und Teamwork sind beispielsweise in der Boxengasse gefragt! – Welches Team gewinnt den Kampf gegen die Uhr? Ein Team besteht aus 2 Personen und dieses muss in kürzester Zeit die Reifen am originalgetreuen Formel1-Fahrzeug wechseln. Die beiden Gewinner erhalten 2x 1 Warengutschein über EUR 300,- Einlösbar in allen Reifen John Filialen beim Kauf von einem Satz Neureifen. Anmeldungen direkt vor Ort. Aktionszeiten: 10.00, 11.00, 12.00, 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr

Formel 1 – Simulator. - Authentisches Rennfeeling gibt es im hydraulischen Simulator, der unter anderem mit einem riesigem 50 Zoll Plasma Monitor ausgestattet ist. Hier kann jeder für einige Minuten sich als echter Formel1-Pilot fühlen. Für jeden Teilnehmer gibt es als Erinnerung eine Urkunde mit Foto. 

Foto: Kärntner Messen

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

45

Klagenfurt 500. Klagenfurt macht Geschichte.

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

HAIRSYSTEMS WILHELMER

World Bodypainting Festival

Moosburg macht munter

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Für Kärnten erreicht

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

VerhackArt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE