Zum Event- und Veranstaltungskalender

Corona Hotline

SPÖ Kaiser: Ja zu internationaler Schule – Nein zu blauer Panikmache vor Arbeitsmarktöffnung

SPÖ Kaiser: Ja zu internationaler Schule – Nein zu blauer Panikmache vor Arbeitsmarktöffnung. Foto: Büro LHStv. Kaiser

Presseaussendung von: LHStv. Kaiser

Gesetz gegen Nivellierung des Lohnniveaus und für Einhaltung kollektivvertraglich festgesetzter Löhne verhindert negative Auswirkungen auf Kärntner Arbeitsmarkt durch Ostöffnung. FPK darf internationale Schule in Kärnten nicht weiter verhindern.

.

Bookmark and Share

Volle Unterstützung für die Idee der Industriellenvereinigung einen Schulversuch „Englisch als Schul- und Arbeitssprache“ in Kärnten zu starten, signalisiert der Vorsitzende der SPÖ-Kärnten, LHStv. Peter Kaiser. „Anstatt in bekannt schlechter Populisten-Manier die Menschen in Kärnten mit an den Haaren herbeigezogenen Meldungen über Arbeitsplatzräuber aus dem Ausland zu verunsichern, sollte der FPK-Bildungsreferent Scheuch endlich die Augen öffnen, und erkennen, dass Kärnten auf ausländische Facharbeiter angewiesen ist und eine durchgängige englischsprachige Betreuung und Schulausbildung längst von ihm und Landesschulratspräsident FPK-LH Dörfler realisiert werden müsste“, so Kaiser.

Aber immer, wenn es für die Blauen wie jetzt durch part of the game und Connect-Affäre brenzlig werde, würden Scheuch und Co eine Hexenjagd auf Burkas, Minarette und alles, was innerhalb ihres Weltbildes keinen Platz findet, starten, anstatt sich und der Kärntner Bevölkerung einzugestehen, dass wir auf qualifizierte Fachkräfte aus dem Ausland schlicht angewiesen sind.

Fakt sei, so Kaiser, dass die SPÖ geführte Bundesregierung bereits am 31. März ein Paket von Maßnahmen gegen Lohn- und Sozialdumping beschlossen hat, das die heute von Scheuch gezeichneten Horrorszenarien verhindert. „Von einem Arbeitsmarktreferenten, auch wenn er aus den Reihen der FPK kommt, erwarte ich und erwartet sich die Kärntner Bevölkerung ein Mindestmaß an Seriosität und Weitblick“, so Kaiser, der dem FPK-Obmann empfiehlt, sich und Kärnten von der zwanghaften Vorstellung der bösen Menschen aus dem Ausland zu befreien und doch die Chancen, die sich für Kärnten durch die Arbeitsmarktöffnung ergeben zu registrieren.

Kärnten habe nicht zuletzt durch die katastrophale Politik der Freiheitlichen mit dem zukunftsbedrohenden Problem von tausenden fehlenden Facharbeitern zu kämpfen. „Wenn unsere Wirtschaft, die Industrie und auch der Tourismus in Zukunft konkurrenzfähig sein wollen, was für alle Kärntner von großer Bedeutung ist, dann wird auch Kollege Scheuch erkennen müssen, dass Kärnten gut ausgebildete Fachkräfte aus dem Ausland dringend braucht“, so Kaiser abschließend.

Foto: Büro LHStv. Kaiser

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: März 2020 | Februar 2020 | Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

72

SPÖ Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE