Zum Event- und Veranstaltungskalender

AK digi:check

Deutsches Super-Talent wechselt zu Jademodels

Das deutsche Super-Talent Nina Simone Haas. Foto: Mike Müllegger/Jademodels

Presseaussendung von: Jademodels Int. Management

Nina-Simone Haas ist seit kurzem erst 14 Jahre jung. Dennoch hat das Jungmodel bereits einige Jahre Erfahrung in der Modelbranche und unter anderem schon für Marken wie C & A gemodelt.

Bookmark and Share

Die 14-jährige (schon beachtliche 1,72 groß) gilt als eine der größten Nachwuchshoffnungen am deutschen Modelmarkt, was man auch an Angeboten der größten Modelagenturen Deutschlands merkt. Branchen-Profis wie Starfotografin Ute Ville (Los Angeles) schwärmen von dem Top-Talent aus Hilpoltstein.

Seit kurzem aber segelt Nina-Simone Haas unter österreichischer Flagge in der Modelbranche. Beim Wiener Modelmanagement "Jademodels International" hat die sympathische 14-Jährige einen längerfristigen, zukunftsorientierten Vertrag unterschrieben.

Das Extra an Betreuung, die familiäre Atmosphäre und das persönlich Engagement von Modelmanager Dominik Wachta haben den Ausschlag gegeben, erklärt Manuela Haas, Mutter des deutschen Models.

Wachta lud darauf hin Nina-Simone und ihre Mutter nach Österreich, wo sie gleich zum Auftakt 3 Shootings hatte. Die Fotografen Gary Milano, Mike Müllegger und Helmut Harringer konnten sich von der Qualität des Nachwuchsmodels vor der Kamera bereits überzeugen.

Vorallem Modefotograf Gary Milano`s Urteil gleicht einem Ritterschlag: "Sie ist für 14 Jahre schon unglaublich weit und wird sicher einmal eine Große werden! Ich sehe viel Potenzial!"

Auch die ersten Castings in Österreich hatte die junge Deutsche bereits absolviert. Das Feedback war sehr gut, obwohl Nina-Simone für die Jobs teilweise noch zu jung war. Aber auch Designerin Aniko von Aniko Personal Couture ist von den Qualitäten des Jademodels überzeugt: "In ca 2 Jahren kann ich mir sehr gut vorstellen, dass Nina-Simone für Aniko Personal Couture Modeshows bestreitet!"

Auch von ihren neuen Kolleginnen wurde die 14-jährige freundlich begrüsst und herzlich empfangen. Model-Manager Dominik Wachta: "Ich denke dass Nina-Simone sehr gut zu uns passt. Wir achten sehr darauf bei Jademodels charakterstarke und willensstarke Models zu verpflichten. Es freut mich natürlich sehr, dass unsere Arbeit mittlerweile auch in Deutschland gewürdigt wird. Nina-Simone wollen wir nicht verheizen und langfristig fördern. Wir werden gemeinsam eine gute Agentur in Deutschland für sie auswählen, damit sie auch in ihrer Heimat bestens vertreten wird."

Im Mai sind mit Astou Maraszto (Österreichs Nächstes Topmodel 2010) und Fruzsina Lazar (Niederösterreichs Nächstes Topmodel 2010) 2 Jademodels im Vorprogramm der Berliner Fashionweek im Laufsteg-Einsatz. Nina-Simone hat sich als Zuseherin angesagt. NOCH, denn in ein paar Jahren möchte sie dann gemeinsam mit ihren Kolleginnen auf der Bühne stehen. Zuzutrauen ist es ihr.

Foto: Mike Müllegger/Jademodels

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Jänner 2020 | Dezember 2019 | November 2019 | Oktober 2019 | September 2019 | August 2019 | Juli 2019 | Juni 2019 | Mai 2019 | April 2019 | März 2019 | Februar 2019 | Jänner 2019 | Dezember 2018 | November 2018 | Oktober 2018 | September 2018 | August 2018 | Juli 2018 | Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

18

SPÖ Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Kinder-Stipendium ermöglicht beitragsfreie Kinderbetreuung

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE