Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Mein Klagenfurt  Vereine in Klagenfurt  Verein Tier und Mensch

Verein "Tier und Mensch" aus Klagenfurt

Heimhund Samy bedankt sich auf seine Art bei Präsident Univ. Prof. Dr. Peter Lind vom Verein Tier und Mensch.

Der Verein "Tier und Mensch" setzt sich für ein besseres Leben von Tieren in Not ein.

Grüdungsmitglieder: Margit Weber-Klaritsch, Dr. Barbara Rab, Univ. Prof. Dr. Peter Lind, Birgit Mössler (v.l.n.r)

"Das Tier hat ein fühlendes Herz wie du,
Das Tier hat Freude und Schmerz wie du,
Das Tier hat einen Hang zum Streben wie du,
Das Tier hat ein Recht zu leben wie du."

(Peter Rosegger, 1843-1918)

Der Wert einer Gesellschaft definiert sich darüber wie diese mit den Mitmenschen, den Tieren und der Natur umgeht.

Die Verantwortung für Tiere in unserer Gesellschaft wird von den Menschen in sehr unterschiedlichem Ausmaß wahrgenommen. Nicht selten endet die Verantwortung der Tierbesitzer wenn Hund oder Katz wirklich Zeit und Zuneigung bräuchten. Im schlimmsten Fall wird das einst so geliebte Tier dann einfach ausgesetzt und, wenn es Glück hat, in einem Tierheim aufgenommen. Dieses Glück ist allerdings trotz der Bemühungen der Verantwortlichen und Pfleger(innen) in solchen Institutionen, ein relatives.

Bei der Scheckübergabe im Tierheim Garten Eden.
Bei der Scheckübergabe im Tierheim Garten Eden.
Bei der Scheckübergabe im Tierheim Garten Eden.

"Alles, was der Mensch den Tieren antut,
kommt auf den Menschen wieder zurück."
(Pythagoras ,-582--496,
griech. Philosoph und Mathematiker) "

Haben sie sich schon einmal überlegt unter welchen Bedingungen diese Tiere in den Tierheimen unseres Bundeslandes „leben“ müssen. Wir können das Verantwortungsbewusstsein unserer Mitbürger für Tiere  nicht beeinflussen.
Wir können aber dafür sorgen, dass die Lebensbedingungen von Tieren die einen Leidensweg durchgemacht haben der im Tierheim endet, verbessert werden.
Seit März 2008 gibt es offiziell den Verein „TIER UND MENSCH“, dessen Vorstandsmitglieder Herr Prim. Univ. Prof. Dr. Peter Lind, Frau Birgit Mössler, Frau OA Dr. Barbara Rab, Frau Weber-Klaritsch es sich zur Aufgabe gemacht haben, Heimtiere und andere in Not geratenen Tier durch Sachspenden zu unterstützen.
Um dieses Ziel zu erreichen, sind natürlich finanzielle Mittel notwendig, die wir durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und Veranstaltungen auftreiben wollen.

"Ich bin für die Rechte der Tiere genauso
wie für die Menschenrechte.
Denn das erst macht den ganzen Menschen aus."
(Abraham Lincoln, 1809-1865; 16. Präsident der USA)

Dem Verein ist es auch ein Anliegen vor sogenannten „Tiergeschenken“ zu warnen, da diese Tiere nicht selten wiederum zu Heimtieren werden.
Wir versuchen mit einer kärntenweiten Aktion Gutscheine für eine zweimonatige Patenschaft im Landestierschutzheim zu fördern.
Jeder der für sich oder auch seine Kinder einmal ein Tier verwöhnen möchte, kann zwei Monate lang einen Hund oder eine Katze aus dem Landestierschutzhaus betreuen.
Mit dieser Aktion wollen wir verhindern, dass insbesondere bei Tierwunsch von Kindern ein Tier angekauft wird und dieses dann nach kurzer Zeit in einem Tierheim abgegeben wird.
Mit der Patenschaft haben Sie die Möglichkeit sozusagen einmal auf Probe mit Hund oder Katze spazieren zu gehen oder diese anderwertig zu verwöhnen.

Der Gutschein kann beim Verein Tier und Mensch verein.tier.mensch(at)gmx.at angefordert werden, im Falle der Einlösung dieses Gutscheins für eine zweimonatige Patenschaft zahlt der Verein „Tier und Mensch“ die entsprechenden Kosten.

Verein Tier und Mensch.
Verein Tier und Mensch.
Charityevent des Vereins Tier und Mensch im Oktober 2008.
Charityevent des Vereins Tier und Mensch im Oktober 2008.
Charityevent des Vereins Tier und Mensch im Oktober 2008.
Charityevent des Vereins Tier und Mensch im Oktober 2008.
Charityevent des Vereins Tier und Mensch im Oktober 2008.
Charityevent des Vereins Tier und Mensch im Oktober 2008.
Charityevent des Vereins Tier und Mensch im Oktober 2008.
Charityevent des Vereins Tier und Mensch im Oktober 2008.
Charityevent des Vereins Tier und Mensch im Oktober 2008.
Charityevent des Vereins Tier und Mensch im Oktober 2008.

"Die Welt ist kein Machwerk
und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit
ist man den Tieren schuldig."
 
(Arthur Schopenhauer)

Kontakte:

Email: verein.tier.mensch(at)gmx.at

Vorstand:
Präsident Univ. Prof. Dr. Peter Lind,
Dr. Barbara Rab,
Birgit Mössler, 
Margit Weber-Klaritsch
(ZVR Zahl 952563332)

Bankverbindung:
Hypo Group Alpe Adria Klagenfurt
BLZ 52000
Kto.Nr. 4208897


Zum Event- und Veranstaltungskalender

Deine Ideen für ein neues Feldkirchen

Zeugnisübergabe im Massageausbildungszentrum Kärnten


Das Massageausbildungszentrum Kärnten der Kneippakademie und des ÖVHB feierte 10 jährigen Bestand in Klagenfurt. Es wurde viel erreicht und schon viele Medizinische Masseure, ebenso auch Heilmasseure, aus- und weitergebildet.

 
Klagenfurt braucht dein grünes Herz - werde Gemeinderat

KT1 Stadtgespräch - Planet U.S.A.

KT1 - Allein, wenn man sich den Trailer des Actionfilmes „Planet USA“ vom Kärntner Filmemacher Flo Lackner ansieht, müsste man sofort nachfragen, ob sich Hollywood bereits gemeldet hat. Wie man Kärnten nach Amerika aussehen lässt und andere spannende Filmdetails erfahren Sie bei Gabriela Zaucher im KT1 Stadtgespräch.

KT1 Spontan - Internet-Trends

KT1 - Was früher Kettenbriefe waren, sind heutzutage interaktive Spiele in den sozialen Netzwerken. Wenn sich Promis wie Fußballer David Alaba oder Sänger Justin Bieber, und sogar heimische Politiker für einen guten Zweck eiskaltes Wasser über den Kopf schütten dann liegt das im Trend. Welche Internet-Trends die Kärntnerinnen und Kärntner kennen und was sie davon halten fragten wir ganz spontan in Klagenfurt nach.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

Kunstherbst auf Schloss Welzenegg

LH Kaiser und BM Heinisch-Hosek nahmen Eröffnung der Ausstellung von Naturfotograf Norbert Steiner vor




NEOS: Was die Klagenfurterinnen und Klagenfurter wirklich wollen

Was die Klagenfurter_innen wollen und wünschen, konnten sie heute den NEOS mitteilen. Die NEOS-Wunschkiste, die heute Station in Klagenfurt machte, wurde von den Bürger_innen sehr gut angenommen.




Grüne St. Veit: Kampl muss zurücktreten!

„Gesinnung unvereinbar mit politischem Amt“. „Die Aussagen des Gurker Bürgermeisters Siegfried Kampl in einem Interview, in dem er sich ausdrücklich nicht vom Nationalsozialismus distanzierte, sind unvereinbar mit dem Innehaben...




Flughafen Klagenfurt - Neuerliche Lippenbekenntnisse von Bürgermeister Scheider

Einberufener Sondersenat zum Flughafen Klagenfurt diente nur zur Suche von Schuldzuweisungen – Beschlussfassung nicht erfolgt!




Kultur: Grüne fordern ein Ende der blauen Ankündigungspolitik!

„Stadtmuseum, Archiv, neues Volkskino und Stadtbibliothek: Wieder nur leere Ankündigungen von Gunzer oder wird endlich was draus?“, fragt sich Kultursprecherin GRin Evelyn Schmid-Tarmann.




Klagenfurter Herbstmesse als wichtige Leistungsschau der Wirtschaft

LH Kaiser, LHStv.in Schaunig, LR Benger, LR Holub und LR Köfer bei offizieller Eröffnung durch StS Mahrer




VP-Hueter zu Mölltaler Gletscher: Politik versteckt sich hinter Bürokratie

Pflanzerei geht weiter: Langwierige Behördenverfahren und Gerichtsentscheide sollen über Hotelprojekt in der Fragant befinden. Politik drückt sich weiter vor der Entscheidung und verschiebt sie auf den St. Nimmerleinstag.




Johann: „Auch Kärnten ist vom Klimawandel betroffen!“

Kärntner Energiemasterplan ist ein wichtiger Beitrag zur Entschleunigung des Klimawandels




Das ist Kärntens neues Topmodel!

Maja Simon ist 16 Jahre alt und lebt seit 6 Jahren in Velden am See. Geboren wurde die Kärntens Nächstes Topmodel 2014 Siegerin jedoch in Deutschland, weshalb sie auch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt. Die Schülerin...




Politikerinnen-Konferenz: Mut zur Macht

LHStv.in Prettner: Sanktionierbare Quotenregelung bei Erstellung von Wahllisten als gemeinsamer Tenor




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten


Zufalls Highlights

Jahresrückblick Klagenfurt Kärnten 2010 Teil 1

Das Jahr 2010 begann mit politischen Irritationen und Demonstrationen, sportlichen Höhepunkten und unterschiedlichsten Veranstaltungen.

 
Fussball EM Klagenfurt Kroatien - Polen, Österreich - Deutschland

Schnell vorbei ging die Fussball-EM EURO 08 in Klagenfurt. Am dritten Spieltag Kroatien - Polen füllte sich die Stadt mit annähernd 100.000 Fussballfans.

 
Trauerfeier und Abschied von Landeshauptmann Dr. Jörg Haider

Zehntausende Kärntner nahmen in tiefer Trauer zum letzten Mal Abschied von ihrem Landeshauptmann Dr. Jörg Haider.

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Die Radrettung kommt

Hilfswerk Kärnten

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier entlaufen: Kater Lucky, Straßburg/Gurktal
Tier entlaufen: Kater Ozzi
Tier entlaufen: Katze vermisst
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren