Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Mein Klagenfurt  Vereine in Klagenfurt  Kindervolkstanzgruppe Klagenfurt
Arbeitsplätze für Kärnten. Einkommen sichern. Wohlstand schaffen

Die Kindervolkstanzgruppe Klagenfurt

Die Kindervolkstanzgruppe Klagenfurt wurde im Jahr 1989 gegründet und zählt zu den aktivsten Kulturträgern der Landeshauptstadt Klagenfurt. Unter dem Motto "Kinder bauen Brücken von Mensch zu Mensch und von Land zu Land" tanzen rund 40 Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren für den Weltfrieden.

Unter der Obfrau Mag.Dr. Monika Kreulitsch und Helmut Palko sowie Sylvia Oberwinkler werden nicht nur heimische Volkstänze und Schuhplattler einstudiert, sondern auch internationale Tänze gepflegt. Mit typischen überlieferten Volksmusikinstrumenten werden die Kinder von der Spielmusik der Kindervolkstanzgruppe unter Leitung von Günther Palko musikalisch begleitet.

In wöchentlichen Proben im Jugendforum Mozarthof in der St. Veiter Straße Nr. 26 in Klagenfurt konnte das tänzerische Niveau seit Entstehung der Gruppe kontinuierlich gesteigert und erweitert werden. In der originalen Rosentaler Festtagstracht präsentierten die jungen Tänzer/Innen rund um den Globus ihr Können: die Kindervolkstanzgruppe präsentierte in den letzten Jahren in Italien, Ungarn, Polen, Tschechien, Deutschland, Frankreich, Kanada, Kroatien, Griechenland, Türkei, China, Schweden, Schweiz, Slowenien, Spanien, England Lettland, Estland, Luxemburg, Belgien, Portugal und in den Niederlanden ihre tänzerische Vielfalt. Höhepunkt der Gruppe war unter anderen eine Audienz bei Papst Johannes Paul II., wo die Kinder vor 6.000 Pilgern und dem Heiligen Vater einen Kärntner Rundtanz präsentierten.

Karitatives Engagement

Auch karitativ engagiert sich die Kindervolkstanzgruppe Klagenfurt immer wieder gerne: so wurde schon vielen in Not geratenen Familien und Kindern geholfen. Ebenso wurden Medikamente für Kinderkrankenhäuser in Tadschikistan, Rumänien und Kroatien organisiert. Des weiteren engagieren sich die Kinder der Kindervolkstanzgruppe für behinderte Kinder. Seit mehr als 10 Jahren tanzen sie unter dem Motto "Kinder helfen Kindern" mit Kinder und Jugendlichen im Behindertenförderungszentrum und in der Heimstätte Birkenhof. Für dieses außergewöhnliche Engagement und die jährliche Durchführung des internationalen Kinder-Friedens-Festivals erhielt die Kindervolkstanzgruppe Klagenfurt im Jahr 2000 den Anerkennungspreis für Menschenrechte vom Land Kärnten.

Die internationale Kinder-Tanz- und Friedens-Gala
Als die Kinder der KVTG Klagenfurt im Jahr 1988 in Ankara (Türkei) bei der Friedensgala der UNICEF unter der Schirmherrschaft von Audrey Hepburn auftraten, entstand die Idee zur Durchführung eines eigenen Kinder-Friedens-Festes in Klagenfurt. Seit 1989 findet jedes Jahr im Juli die große Gala statt, zu der Kindervolkstanzgruppen aus der ganzen Welt eingeladen werden. So standen schon junge Tänzer aus Südafrika, China, Kanada, Mexiko, Tadschikistan, Indien, Russland und fast allen europäischen Ländern auf der Klagenfurter Bühne. Unter dem Motto "Kinder bauen Brücken von Mensch zu Mensch und von Land zu Land" singen, tanzen und musizieren jedes Jahr Kindertanzgruppen aus dem In- und Ausland für den Frieden, für ein gemeinsames Miteinander und mehr Verständnis und Toleranz.

Heuer findet das internationale Kindervolkstanzfest am Donnerstag 10.Juli 2008 um 19,30 Uhr im Messezentrum 5, am Freitag 11. Juli 2008 um 10,00 Uhr am Alten Platz und um 19,30 Uhr die internationale Kinder-Tanz-Gala im Landhaushof (bei Schlechtwetter im Messezentrum 5) und als Abschluss am Samstag 12. Juli 2008 um 17,00 Uhr im Freilichtmuseum Maria Saal statt. Durch internationale Kontakte der Kinder und eine tolerante Haltung lernen die Tänzer/Innen von klein auf, auf fremde Menschen zuzugehen und Vorurteile abzubauen. Es ist Tradition, dass die vielen Tänzer/Innen, die sich jährlich in Klagenfurt kennen lernen, Freundschaften schließen und oftmals jahrelang miteinander in Kontakt bleiben.

Am Freitag dem 16. Mai 2008 kann die Kindervolkstanzgruppe Klagenfurt beim Maitanz im Landhaushof Klagenfurt besucht werden. Kinder von 7 bis 12 Jahren können aktiv in der Kindervolkstanzgruppe jeden Freitag ab 18 Uhr im Jugendforum Mozarthof mittanzen.

 

Kontaktadressen Kindervolkstanzgruppe Klagenfurt:

Mag. Dr. Monika Kreulitsch
Adolf-Tschabuschnigg-Straße 21
A-9020 Klagenfurt
Tel.: 0463-514074
Mobil: 0650-8115901

Helmut Palko
Ziehrerstraße 11
A-9020 Klagenfurt
Tel.: 0463-537/3364
Mobil: 0664-5565355


Zum Event- und Veranstaltungskalender

Voller Genuss, erfrischend anders, Hirter Fresh

Kärnten-Finale Local Heroes Bandcontest 2014


Kärnten-Finale Local Heroes Bandcontest 2014 im ((stereo)).

 
Die Grünen Kärnten

KT1 Stadtgespräch - Bettlerherberge in Klagenfurt

KT1 - KT1-Stadtgespräch mit Christian Scheider (Bürgermeister Klagenfurt), Andrea Wulz (Stadträtin Klagenfurt), Viktor Omelko (Direktor der Caritas Kärnten) und Josef Samt (Anrainer). Die Wogen gehen hoch. Im Klagenfurter Stadtteil St. Peter soll eine Bettlerherberge entstehen. Kollegin Tina Anetter hat mit den Verantwortlichen darüber im Stadtgespräch gesprochen.

KT1 Spontan - Freizeitgestaltung 2014

KT1 - Seine Freizeit gestaltet man meist mit Dingen, die einem Spaß machen. Man geht vielleicht einem speziellen Hobby nach oder verbringt Zeit mit seinen Lieben. Die Leute, die wir heute befragen, verbringen ihre Freizeit gerade auf der Freizeitmesse in Klagenfurt. Und hier fragen wir jetzt ganz spontan nach, wie sie diese ansonsten am liebsten verbringen.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

Glockenspiel: Interessierte werden im Dunkeln stehen gelassen

Das Glockenspiel am Stadtpfarrturm zieht die Blicke auf sich. Interessierte werden aber im Dunkeln stehen gelassen: Über die Bedeutung und die Geschichte der Sehenswürdigkeit ist nämlich nirgends etwas zu lesen. Abends gehen die...




VP-Clubobmann Hueter: VP-Offensive für Arbeitsplätze in Oberkärnten

Bereits breite Allianz für neue Arbeitsplätze im Bezirk Spittal. Kompromisse für Wirtschaft und Arbeitsplätze müssen dringendst gefunden werden!




LH Kaiser begrüßt Rücknahme-Entschluss von BM Heinisch-Hosek

Proteste gegen Bildungs-Amputation finden Gehör – Qualität des Bildungswesens muss zentrales Anliegen bleiben




Bgm. Scheider: Hakenkreuz auf Ruinenturm ist untragbar und zu entfernen

Bundesdenkmalamt, Gemeinde Frauenstein, Burgbesitzer und Kulturlandesrat in Verantwortung zu nehmen.




Schwer wiegende Verdachtsmomente bei Abrechnung von hausärztlichen Bereitschaftsdiensten

LHStv.in Prettner: Umfassende amtsinterne Überprüfung sämtlicher Abrechnungen eingeleitet




Grüner Appell: Verzicht auf Osterfeuer

Helfen Sie mit, den Feinstaub zu reduzieren – auch beim Osterfeuer! Grünen-Stadträtin und Umweltreferentin Andrea Wulz macht auch heuer wieder auf die negativen Folgen der Osterfeuer aufmerksam und appelliert an die Bevölkerung,...




Noch 55 Tage bis zum Herzschlag

Mit 18. April sind es noch 55 Tage bis zu den Special Olympics Sommerspielen




ÖVP-Malle: Aktuelle Kaufkraft-Studie zeigt Handlungsbedarf für Kärnten

Kärnten ist nach wie vor das kaufkraftärmste Bundesland. ÖVP-geführte Bundesländer haben niedrigste Arbeitslosigkeit in der EU.




LH Kaiser kündigt Widerstand gegen Bundes-Forderung für "Überhang-Lehrer" an

Bund will per Verordnung 8,6 Mio. Euro zusätzlich – Insgesamt 22,6 Mio. Euro für 400 Kärntner Lehrer – LH Kaiser: Werden mit Resolution, rechtlicher Prüfung der Vorgangsweise und Befassung der LH-Konferenz gegen Diktat vorgehen




Neue Spielregeln bei öffentlichen Aufträgen verhindern in Kärnten Lohndumping am Bau

LHStv.in Schaunig: Forderungen von Gewerkschaft und Wirtschaftskammer in Wien sind in Kärnten erfüllt. Schutz für regionale, kleine Betriebe – Qualitätskriterien und Bestbieter-Prinzip




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten

Event- und Pressefotografin Sonya Konitsch

Zufalls Highlights

Film aus dem Jahr 1929 - Tramfahrt durch Klagenfurt

Ein Film über Klagenfurt aus dem Jahre 1929. Gefilmt aus der Klagenfurter Straßenbahn auf ihrer Fahrt quer durch Klagenfurt. Ein absolutes Highlight für jeden Straßenbahnfan, Klagenfurt Interessierten und Liebhaber alter Filme.

 
Jahresrückblick Klagenfurt Kärnten 2009 - Jänner bis Juni

Klagenfurt und Kärnten stand im ersten Halbjahr 2009 unter dem Eindruck der Wahlen.

 
Starnacht am Wörthersee auf der Wörtherseebühne

Der Freitag der 13. sorgte für eine reibungslose Generalprobe der "13. Starnacht am Wörthersee", die erstmals in Klagenfurt auf der Wörtherseebühne stattfand, denn am Samstag wurde sie ein Opfer der Schlechtwetterfront.

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Wir wollen den 90er wieder

Maria-Luise Mathiaschitz und Stadtrat Jürgen Pfeiler

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier entlaufen: Seit 19.03.2014
Tier entlaufen: Katze Lilly in St.Martin entlaufen
Tier zugelaufen: Schwarze Katzendame in Anabichl zugelaufen
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren