Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Mein Klagenfurt  Tierheim Klagenfurt  Hund sucht Zuhause

KT1 Tiermagazin Mensch&Tier

Dieses Video wird von KT1 zur Verfügung gestellt. Für die achtundachtzigste Ausgabe unseres Tiermagazines Mensch & Tier waren wir für Sie im Tierheim Villach. Dort würden sich viele Katzen sehr über ein neues Zuhause freuen. Und Sie erfahren bei uns auch, worauf man bei der Verpflegung von Pferden achten muss.

Hunde, Katzen und Kleintiere in den Klagenfurter Tierheimen

Die Klagenfurter Tierheime:

Tierheim Garten Eden
9020 Klagenfurt - Ebenthal Auenweg 102
Tel: 0660/2788212
E-Mail: tierheim-eden(at)gmx.at
Facebook: www.facebook.com/tierheimeden

Landestierschutzverein Kärnten
Judendorfer Straße 46
9020 Klagenfurt
Tel: 0463/43 5 41-0
FAX: DW 24
E-Mail: office(at)tiko.or.at
Homepage: www.tiko.or.at

Hunde in den Klagenfurter Tierheimen suchen ein Zuhause

Snoopy

Snoopy ist ein agiler, aufgeweckter Hund. Weil er voller Tatendrang ist und jede Menge Spieleinheiten braucht, ist ein Haushalt mit Kindern oder Katzen nicht ideal für ihn.

Snoopy ist ein agiler, aufgeweckter Hund. Weil er voller Tatendrang ist und jede Menge Spieleinheiten braucht, ist ein Haushalt mit Kindern oder Katzen nicht ideal für ihn. Er sollte am besten zu einem Menschen kommen, der genauso unternehmungslustig ist wie Snoopy. Snoopy wartet im Tiko auf einen neuen Partner, der ihn richtig gut auslastet, ihn fordert und ihn im Idealfall noch in die Hundeschule bringt. Tiernummer: H17232

Snoopy wartet auf Dich im Landestierschutzhaus in der Judendorfer Straße 46.
Tel: 0463/43 5 41-0
FAX: DW 24
E-Mail: office(at)tiko.or.at

Shirra

Die arme Shirra kam zu uns, weil sie Angst vor lauten Knallgeräuschen hat und weil die damaligen Besitzer einfach keine Zeit mehr für die liebe Hündin hatten.

Mit anderen Hunden verträgt sich Shirra nach Sympathie. Katzen findet die Entlebucher Sennen-Mischlings Hündin spannend, vor allem zum Jagen. Daher wäre ein Haushalt ohne Katzen besser. Besonders schön wäre für die aufgeweckte Hündin ein Lebensabend in einer Familie. Sie mag Kinder sehr und wacht brav über ihr Revier. Autofahrten genießt Shirra auch sehr, da sie für Ausflüge immer zu haben ist und gerne Neues kennenlernt. Tiernummer H16987

Shirra wartet auf Dich im Landestierschutzhaus in der Judendorfer Straße 46.
Tel: 0463/43 5 41-0
FAX: DW 24
E-Mail: office(at)tiko.or.at

Shirra
Shirra
Shirra

Maddox

Maddox ist ein sehr menschenbezogener, liebevoller Hund, der sehr viele Kuscheleinheiten braucht.

Er geht liebend gerne spazieren und verhält sich dabei ganz brav und folgsam. Mit Maddox muss noch etwas gearbeitet werden, was seine Stubenreinheit betrifft, weil es, besonders wenn er alleine gelassen wird, noch zum ein oder anderen Malheur kommen kann. Auch beim Autofahren ist er noch etwas unsicher, macht aber laufend Fortschritte. Maddox kann mit anderen Hunden gehalten werden, sofern die Sympathie stimmt – das entscheidet Maddox am liebsten spontan. Der Kuschelhund mit den babyhaften Zügen sehnt sich nach einem verschmusten Herrchen oder Frauchen, welches er beim allabendlichen Fernsehen und Kuscheln auch mal ausgiebig putzen und umarmen darf. Tiernummer: H16823

Maddox wartet auf Dich im Landestierschutzhaus in der Judendorfer Straße 46.
Tel: 0463/43 5 41-0
FAX: DW 24
E-Mail: office(at)tiko.or.at

Maddox ist ein sehr menschenbezogener, liebevoller Hund, der sehr viele Kuscheleinheiten braucht.
Maddox ist ein sehr menschenbezogener, liebevoller Hund, der sehr viele Kuscheleinheiten braucht.
Maddox ist ein sehr menschenbezogener, liebevoller Hund, der sehr viele Kuscheleinheiten braucht.

Balboa

Balboa ist eine übermütige Rottweilerhündin, die man ab und an noch etwas einbremsen muss.

Betritt man ihre Tiko-Wohnung, freut sie sich so sehr über die menschliche Gesellschaft, dass sie ziemlich stürmisch werden kann. Kinder und Katzen kennt sie nicht, ihr Verhältnis zu Rüden ist ein sehr gutes. Balboa ist eine total lernfähige, liebe und verschmuste Hündin, und ordnet sich bei der Arbeit mit ihr problemlos unter. Sie hat sehr viel Potenzial und freut sich schon sehr darauf, mit ihrem neuen Besitzer viele neue Dinge kennenzulernen. Tiernummer: H17076

Balboa wartet auf Dich im Landestierschutzhaus in der Judendorfer Straße 46.
Tel: 0463/43 5 41-0
FAX: DW 24
E-Mail: office(at)tiko.or.at

Balboa ist eine übermütige Rottweilerhündin, die man ab und an noch etwas einbremsen muss.
Balboa ist eine übermütige Rottweilerhündin, die man ab und an noch etwas einbremsen muss.
Balboa ist eine übermütige Rottweilerhündin, die man ab und an noch etwas einbremsen muss.

Babsi und Tino

Babsi und Tino sind aufgeweckte Bassets, die schon ihr gesamtes Leben zusammen wohnen, daher würden die zwei Spaßvögel gern in ein gemeinsames Zuhause ziehen.

Da Babsi und Tino besondere medizinische Führsorge benötigen, haben sie es sehr schwer ein Zuhause zu finden. Der ehemalige Besitzer der drolligen Kerlchen kümmerte sich immer voller Hingabe um seine Lieblinge, nur leider kann er aus gesundheitlichen Gründen seine Schützlinge nicht mehr behalten. 

Babsi und Tino warten auf Dich im Landestierschutzhaus in der Judendorfer Straße 46.
Tel: 0463/43 5 41-0
FAX: DW 24
E-Mail: office(at)tiko.or.at

Babsi und Tino sind aufgeweckte Bassets, die schon ihr gesamtes Leben zusammen wohnen, daher würden die zwei Spaßvögel gern in ein gemeinsames Zuhause ziehen.
Babsi und Tino sind aufgeweckte Bassets, die schon ihr gesamtes Leben zusammen wohnen, daher würden die zwei Spaßvögel gern in ein gemeinsames Zuhause ziehen.
Babsi und Tino sind aufgeweckte Bassets, die schon ihr gesamtes Leben zusammen wohnen, daher würden die zwei Spaßvögel gern in ein gemeinsames Zuhause ziehen.

Spike

Spike ist ein Staffordshire Bullterrier mit einem ausgesprochen lieben Wesen.

Er ist sehr menschenfreundlich, mag aber keine anderen Tiere und möchte allein gehalten werden. Er sollte in einen Haushalt kommen, in dem Kinder schon mindestens 15 oder 16 Jahre alt sind. Spike liebt es, baden zu gehen und ist eine richtige Wasserratte. Am liebsten ist es ihm, wenn ihm den ganzen Tag Action geboten wird. Spike braucht anfangs viel Zeit und Training und muss gefordert werden. Danach entwickelt er sich zum superlieben und treuen Weggefährten mit dem auch Sportarten wie Radfahren und Co. möglich sind. Tiernummer: H16557

Spike wartet auf Dich im Landestierschutzhaus in der Judendorfer Straße 46.
Tel: 0463/43 5 41-0
FAX: DW 24
E-Mail: office@tiko.or.at

Spike ist ein Staffordshire Bullterrier mit einem ausgesprochen lieben Wesen.
Spike ist ein Staffordshire Bullterrier mit einem ausgesprochen lieben Wesen.
Spike ist ein Staffordshire Bullterrier mit einem ausgesprochen lieben Wesen.

Mudi-Mischlingshündin Tina

Die Mudi-Mischlingshündin Tina ist eine aufgeweckte kleine ca. 3 jährige Hündin die einen auf den ersten Blick verzaubert.

Tina liebt es, wenn man sich mit ihr beschäftigt und mag es nicht alleine bleiben zu müssen. Da sie eine kleine Ausbrecherkönigin ist, wäre eine Wohnungshaltung ideal, vor allem wenn vielleicht bereits ein Hund vorhanden ist an dem sie sich orientieren kann. Tina ist bereits kastriert, erst 2 Jahre alt und lernt schnell.

Tina wartet auf Dich im Landestierschutzhaus in der Judendorfer Straße 46.
Tel: 0463/43 5 41-0
FAX: DW 24
E-Mail: office(at)tiko.or.at

Mudi-Mischlingshündin Tina
Mudi-Mischlingshündin Tina

Sani Rottweiler Schnauzer Mischlingshündin

Sani - kastr. Hündin, geb. am 10.09.2006

Sani ist eine Rottweiler Schnauzer Mischlingshündin, die sich ihren Menschen aussucht. Deshalb benötigt man im Umgang mit ihr das notwendige Fingerspitzengefühl. Hat man jedoch ihr Herz erobert, so steht einer innigen Freundschaft nichts mehr im Wege und man hat eine treue Weggefährtin gefunden..

Sanni wartet auf Dich im Landestierschutzhaus in der Judendorfer Straße 46.
Tel: 0463/43 5 41-0
FAX: DW 24
E-Mail: office(at)tiko.or.at

Sani Rottweiler Schnauzer Mischlingshündin
Sani Rottweiler Schnauzer Mischlingshündin
Sani Rottweiler Schnauzer Mischlingshündin

Fürst Schäfermischlingsrüde

Fürst wurde streunend in Klagenfurt gefunden und bis heute nicht abgeholt.

Er ist ca. 8 Jahre alt, kastriert und ein unternehmungslustiger Schäfermischlingsrüde, der sich über einen neuen Besitzer mit Haus und Garten freuen würde.

Fürst wartet auf Dich im Landestierschutzhaus in der Judendorfer Straße 46.
Tel: 0463/43 5 41-0
FAX: DW 24
E-Mail: office(at)tiko.or.at

Fürst Schäfermischlingsrüde
Fürst Schäfermischlingsrüde
Fürst Schäfermischlingsrüde

Nach oben


Maria-Luise Mathiaschitz wünscht einen guten Start ins neue Schuljahr

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier entlaufen: Schwarz-weißw Katze entlaufen
Tier entlaufen: Luna
Tier zugelaufen: schwarze Katze zugelaufen
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren