Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Mein Klagenfurt  Sport in Klagenfurt  Kärnten ICEMAN Wintertriathlon
Arbeitsplätze für Kärnten. Einkommen sichern. Wohlstand schaffen

Kärnten ICEMAN Wintertriathlon auf der Schleppe Alm

Kärnten ICEMAN Wintertriathlon auf der Schleppe Alm

Der HSV veranstaltet auch heuer wieder den Kärnten ICEMAN Wintertriathlon auf der Schleppe Alm in Klagenfurt. Es wurden die österreichischen Meisterschaften im Wintertriathlon Sprint und die Kärntner Landesmeisterschaften im Wintertriathlon 2009 ausgetragen.

Die Athleten konnten in Einzelwertungen oder in der Staffel an den Start der 5 km Laufen, 8 km Radfahren und 6 km Langlaufen gehen. Die Jugend- und Juniorenklasse hatte kürzere Distanzen zu absolvieren.

Männlicher Juniorenmeister wurde Felix Waldhuber vom SC Knauf Liezen Triathlon in 0:33:22 vor den beiden Athleten des Veranstalters HSV Triathlon Kärnten Andi Kopeinig in 0: 38:33 und Matthias Hartenberger in 0:40:34. Österreichischer Meister in der Jugendklasse wurde Michael Kavalierek vom HSV Triathlon Kärnten in 0:35:19 vor Achim Wippel (SC Knauf Liezen Triathlon) in 0:35:53 und Simon Pirkbauer (HSV Triathlon Kärnten) in 0:37:53.
Bei den jungen Damen stellte einmal mehr Lisa Perter vom HSV Triathlon Kärnten ihre Klasse unter Beweis. Sie holte sich in der weiblichen Juniorenwertung dem Meistertitel in 0:39:52 überlegen vor Stefanie Hofer vom RC ARBÖ ASKÖ in 0:45:22. Weibliche Österr. Jugendmeisterin wurde Alina Hambrusch in 0:52:50 vor Nicole Hribernik in 0:54:38 und Suppan Angelika in 1:06:25 – alle HSV Triathlon Kärnten.

Damenwertung
Unangefochtene Kärntner Meisterin 2009 im Wintertriathlon wurde Beate Cekoni-Hutter mit einer Zeit von 1:27:05.

Herrenwertung
Den Käntner Wertung bei den Herren konnte Micheal Lesjak vom Biketeam Köttmannsdorf in 1:07:05 für sich entscheiden. Zweitbester Kärntner wurde Robert Rassinger vom HSV Traithlon Kärnten in 1:07:50 vor Dr. Maximilin Zdouc vom Sport

Alle Ergebnisse: www.hsvtriathlon.at


Zum Event- und Veranstaltungskalender

Voller Genuss, erfrischend anders, Hirter Fresh

Osterfeuer auf der Schleppe Alm


Unter dem Motto "Schleppe brennt" wurde das Osterfeuer 2014 auf der Schleppe Alm entzündet.

 
Die Grünen Kärnten

KT1 Stadtgespräch - Bettlerherberge in Klagenfurt

KT1 - KT1-Stadtgespräch mit Christian Scheider (Bürgermeister Klagenfurt), Andrea Wulz (Stadträtin Klagenfurt), Viktor Omelko (Direktor der Caritas Kärnten) und Josef Samt (Anrainer). Die Wogen gehen hoch. Im Klagenfurter Stadtteil St. Peter soll eine Bettlerherberge entstehen. Kollegin Tina Anetter hat mit den Verantwortlichen darüber im Stadtgespräch gesprochen.

KT1 Spontan - Freizeitgestaltung 2014

KT1 - Seine Freizeit gestaltet man meist mit Dingen, die einem Spaß machen. Man geht vielleicht einem speziellen Hobby nach oder verbringt Zeit mit seinen Lieben. Die Leute, die wir heute befragen, verbringen ihre Freizeit gerade auf der Freizeitmesse in Klagenfurt. Und hier fragen wir jetzt ganz spontan nach, wie sie diese ansonsten am liebsten verbringen.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

Eine Charity-Aktion, die schmeckt

Gutes tun und Genuss vereinen – Der große „SPAR Coffee to help“ Tag




Exklusiv bei SPAR: In Kärnten gewachsen

Der Frühling hält mit großen Schritten Einzug in die Küche: Knackige Salate und frisches Gemüse erfreuen nach den langen Wintermonaten. Erstmals stammen diese Köstlichkeiten der Natur aus regionalem Anbau, denn ab sofort gibt es...




Benediktinerplatz: Nein zu Tiefgaragenprojekt

Grüne bleiben bei ihrer Position: „Jede Tiefgarage zieht mehr Verkehr an! Eine moderne Städteplanung sieht anders aus: Wir wollen eine Stadt der kurzen Wege, eine Stadt für Menschen und nicht für Autos.“




Wir feiern das Leben

Von 11. Mai bis 18. Juni 2014 lädt die Katholische Kirche wieder zu zahlreichen Veranstaltungen unter dem Übertitel „Wochen für das Leben“.




Starnacht am Wörthersee 2014 - Die Jubiläumsshow

Die Erfolgsproduktion von ORF und ipmedia, „Starnacht am Wörthersee“, feiert heuer ein ganz besonderes Jubiläum. Seit 15 Jahre geht das Musikspektakel in Kärnten über die Bühne. Mehr als 250 internationale und nationale Stars &...




Tägliche Maiandachten in der Domkirche

Jeden Tag sind im Klagenfurter Dom Prediger aus Österreich und Deutschland zu Gast, um die Maiandachten zu feiern.




RAPPEL ZAPPEL HÜTTENGAUDE

So lautet das Motto der Party, die am 10. Mai in Grasdorf stattfindet.




Bauprojekt und Tiefgaragenplätze in der Lichtenfelsgasse

Positiver Impuls für Stadtentwicklung und Innenstadtbelebung




Neueröffnung: Café Bar "La Vie"

Aromatischen Kaffee, feine Weine, hausgemachte Mehlspeisen und täglich abwechselnde, frische Mittagsmenüs gibt es ab sofort im Café Bar "La Vie" in der Renngasse 1.




Unternehmerinnen beim perfekten Desaster-Dinner

Unternehmerinnen beim perfekten Desaster-Dinner mit TV-Star Gregor Seberg




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten

Event- und Pressefotografin Sonya Konitsch

Zufalls Highlights

S E P U L T U R A im Stereo in Klagenfurt

SEPULTURA, Trash Metal Band aus Brasilien, gastierte für ein kleines aber feines Konzert im ((stereo)) in Klagenfurt.

 
Der O-Bus in Klagenfurt am Wörthersee

Der Klagenfurter Oberleitungsbus wurde von 1944 bis 1963 in Klagenfurt am Wörthersee betrieben.

 
Film aus dem Jahr 1929 - Tramfahrt durch Klagenfurt

Ein Film über Klagenfurt aus dem Jahre 1929. Gefilmt aus der Klagenfurter Straßenbahn auf ihrer Fahrt quer durch Klagenfurt. Ein absolutes Highlight für jeden Straßenbahnfan, Klagenfurt Interessierten und Liebhaber alter Filme.

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Wir wollen den 90er wieder

Maria-Luise Mathiaschitz und Stadtrat Jürgen Pfeiler

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier entlaufen: Kater Rambo
Tier entlaufen: katze entlaufen
Tier zugelaufen: Schwarze Katzendame in Anabichl zugelaufen
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren