Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Mein Klagenfurt  Sport in Klagenfurt  Beachvolleyball Klagenfurt Beach Volleyball
Arbeitsplätze für Kärnten. Einkommen sichern. Wohlstand schaffen

Pressegespräch Beach Volleyball in Klagenfurt am Wörthersee

Pressekonferenz zum Grand Slam Beachvolleyball mit Hannes Jagerhofer  und Tourismusreferent Gerhard Dörfler.

Sechs Tage lang baggern zum zwölften Mal die besten Volleyball-Spieler der Welt wieder um den Sieg beim A1 Beach Volleyball Grand Slam in Klagenfurt am Wörthersee.

Den österreichischen Teams Clemens Doppler und Peter Gartmeyer so wie dem Schwesternduo Doris und Stefanie Schwaiger werden gute Chancen prognostiziert.

Als Topstars kommen heuer Marques Silva Harley/Solberg Salgado Pedro aus Brasilien, die Rekordhalter in Klagenfurt mit sech Siegen Emanuel/Ricardo aus Brasilien, Dmitri Barsouk/Igor Kolodinsky aus Rußland, Ana Paula/Shelda aus Brasilien, Juliana/Larissa aus Brasilien und Karadassiou/Arvaniti aus Griechenland nach Klagenfurt an den Wörthersee zum Beach Volleyball.

Zahlen Daten und Fakten:

Preisgeld pro Bewerb je 300.000 USD, total 600.000 USD.
210 Personen Veranstaltungspersonal, Aufbau Stadion 95 Mitarbeiter
2.000 Tonnen Sand, 1.400 Tonnen Stahl, sechs Courts
60 Container für Organisation, Catering, Presse und den ORF, 2.000qm Zeltfläche

Rund 100.000 Besucher werden erwartet.

Getrunken wurden in den Vorjahren inkl. VIP Area, Side Events und Publikumsbereich rund 70.000 Stück Rauch Fruchtsäfte, 400 Magnum Flaschen Schlumberger, 110.000 Flaschen Vöslauer, 110.000 Stück Zipfer Bier und 18.000 Dosen Red Bull.

Bei der 11. Verleihung des Austrian Event Awards im Dezember 2007 wurde der A Beach Volleyball Grand Slam in Klagenfurt am Wörthersee zum besten Sportevent Österreichs gewählt.


Zum Event- und Veranstaltungskalender

Sie suchen eine Geschäftsimmobilie in Klagenfurt oder haben eine solche anzubieten?

Frank Frey Grüner Bürgermeisterkandidat für Klagenfurt


Nach einem Hearing der drei Spitzenkandidaten - Frank Frey, Andrea Wulz und Reinhard Lebersorger - vor der Grünen Mitgliederversammlung, wurde in einer Basisdemokratischen Wahl Frank Frey im zweiten Wahlgang mit 53,66 % zum...

 
Klagenfurt braucht dein grünes Herz - werde Gemeinderat

KT1 Lokales - Fest der Kartoffel

KT1 - Viele Einheimische und Gäste genossen bei strahlendem Sonnenschein heimische Kartoffelspezialitäten und Mehlspeisen der Ludmannsdorfer Vereine. Es war ein geselliges Beisammensein beim "Fest der Kartoffel" mit Brauchtum und Musik.

KT1 Spontan - Demokratie

KT1 - Auch diese Woche haben wir die Kärntner und Kärntnerinnen ganz spontan zu Ihrer Meinung befragt. Diesmal zum Thema Demokratie.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

Er hätte es nicht anders gewollt!

Stadtrichter zu Clagenfurth spenden frei gewordenes Ornat für einen guten Zweck.




Klagenfurter Herbstmesse brachte die Sonne zurück

Trotz sommerlicher Temperaturen bis zu 25 Grad wurde die vergangene HERBSTMESSE vom 17. bis 21. September 2014 erneut zum Publikumsmagneten. 58.000 BesucherInnen (ein fast identes Ergebnis wie 2013) informierten sich bei den 630...




„Nacht der Frauen“ der SPÖ Frauen Kärnten: Gemeinsam für Frauenrechte

Ministerin Heinisch-Hosek, Bundesratspräsidentin Blatnik, EU-Abgeordnete Regner und LHStv.in Prettner bei der sechsten „Nacht der Frauen“ in St. Andrä. Bei Frauenrechten wurde schon viel erreicht, noch vieles ist zu tun.




Die Grünen wählen das beste Team für Klagenfurt

Die Klagenfurter Grünen nutzten die Reihung der KandidatInnen für den Gemeinderatswahlkampf 2015 als Paradebeispiel lebendiger Basisdemokratie.




VP-Hueter: Ein Bundesrat sollte wissen, was Bundes- und was Ländersache ist

VP-Hueter: Guten Morgen, Herr Novak! Als SPÖ-Bundesrat sollten Sie wissen, was Bundes- und was Ländersache ist




1. Weltkrieg: Kärntner Gedenkenquete 1914/2014

LH Kaiser und Bundesratspräsidentin Blatnik laden unter dem Motto „Vergangenheit verstehen - Zukunft gestalten“ ins Landesarchiv - Vom Kriegsland zur Alpen-Adria-Friedensregion




SPÖ-Kärnten will Bewusstsein für Rohstoff Holz und technische Berufe im Kindesalter stärken

LAbg. Obex-Mischitz kündigt Landtagsantrag der SPÖ an. Holzspielzeug soll „MINT“-Programm in Kindergärten ergänzen.




Kunstherbst auf Schloss Welzenegg

LH Kaiser und BM Heinisch-Hosek nahmen Eröffnung der Ausstellung von Naturfotograf Norbert Steiner vor




NEOS: Was die Klagenfurterinnen und Klagenfurter wirklich wollen

Was die Klagenfurter_innen wollen und wünschen, konnten sie heute den NEOS mitteilen. Die NEOS-Wunschkiste, die heute Station in Klagenfurt machte, wurde von den Bürger_innen sehr gut angenommen.




Grüne St. Veit: Kampl muss zurücktreten!

„Gesinnung unvereinbar mit politischem Amt“. „Die Aussagen des Gurker Bürgermeisters Siegfried Kampl in einem Interview, in dem er sich ausdrücklich nicht vom Nationalsozialismus distanzierte, sind unvereinbar mit dem Innehaben...




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten


Zufalls Highlights

Car HiFi Europameister Martin Tarmann und Mario Serajnik

Aus über 300 Teilnehmern aus 28 Ländern wurde bei der EMMA, der größten Car-HiFi Veranstaltung die es je in Europa gab, der Klagenfurter Mario Serajnik zum Europameister gekürt.

 
Der O-Bus in Klagenfurt am Wörthersee

Der Klagenfurter Oberleitungsbus wurde von 1944 bis 1963 in Klagenfurt am Wörthersee betrieben.

 
Alte Klagenfurt Bilder - historische Ansichten von 1850 bis 1970

Mein Klagenfurt präsentiert eine weitere Bildergalerie des historischen Klagenfurt. Alte Klagenfurt Bilder von 1850 bis 1970.

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Die Radrettung kommt

Hilfswerk Kärnten

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier entlaufen: Kater Ozzi
Tier entlaufen: Luna
Tier entlaufen: Roter Kater verschwunden
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren