Zum Event- und Veranstaltungskalender

Verfassung Neu: Systemwechsel in Kärnten

Gendermedizin bringt Vorteile für Frau und Mann!

Gendermedizin bringt Vorteile für Frau und Mann!

SPÖ-Frauen Kärnten und SJG Kärnten luden zu Vortrag über Gendermedizin. Unterschiedliche Gesundheitsfaktoren bei Frauen und Männern erfordern auch verschiedene medizinische Behandlungen.

Unter dem Motto „Gendermedizin bringt Vorteile für Frau und Mann!“ luden die SPÖ-Frauen Kärnten mit Vorsitzender BRin Ana Blatnik und die SJG Kärnten mit Vorsitzendem Luca Burgstaller zu einem informativen Vortrag von Professorin Alexandra Kautzky Willer in die SPÖ-Landesorganisation ein. Unter den zahlreichen interessierten Zuhörerinnen und Zuhörern hatten sich unter anderem auch LRin a. D. Karin Achatz und LAbg. Waltraud Rohrer eingefunden.

Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner hob in ihren Grußworten die wachsende Bedeutung der Gendermedizin hervor. Landesfrauenvorsitzende Ana Blatnik dankte Karin Achatz, auf deren Initiative die Idee zu diesem Abend zurückging. Für die SJG Kärnten als Mitveranstalter begrüßte die frauenpolitische Sprecherin der SJG, Michaela Weratsching die Anwesenden.

Alexandra Kautzky-Willer, die seit 2010 den Lehrstuhl für Gender-Medizin an der Medizinischen Universität Wien innehat und 2016 als Wissenschaftlerin des Jahres ausgezeichnet wurde, ging in ihrem Vortrag auf die vielfältigen Aspekte und Schwerpunkte der Gendermedizin ein. Ein wichtiger Teil der Gendermedizin ist z.B. die Arzneimittelforschung, die auf die geschlechtsspezifischen Wirkungsweisen von Medikamenten hinweist, die vor allem nicht im Unterschied von Körpergröße oder Gewicht, sondern im unterschiedlichen Stoffwechsel und Hormonhaushalt der Frauen liegen. Kautzky-Willer wies auch auf die Unterschiede hin, die auf soziokulturelle Faktoren wie unterschiedlichem Zugang von Frauen und Männern zu Bildung und Gesundheitsversorgung oder Chancengerechtigkeit und Chancengleichheit der Geschlechter zurückzuführen sind. Die Gender-Medizin spiegelt damit auch Feminismus mit seinen verschiedenen Ausprägungen wider und beeinflusst die Medizin - in der Forderung nach Gleichbehandlung genauso wie in der Betonung der Unterschiede.

Kautzky-Willer will Gender-Medizin aber nicht als „Frauenmedizin“ verstanden wissen, denn  neben vielen bereits erforschten biologischen Unterschieden seien auch das Lebensalter, bestehende Vorerkrankungen, Stressfaktoren oder die Wirkungsweise von Medikamenten bei Frauen und Männern Themen der Gendermedizin. Langfristig soll Gender-Medizin neue geschlechtsspezifische Behandlungsrichtlinien zu schaffen und so zu besserer Gesundheit von Frauen und Männern beitragen

Im Anschluss an ihren informativen und aufschlussreichen Vortrag beantwortete Professorin Kautzky-Willer mit großer Kompetenz und umfangreichem Fachwissen die Fragen der ZuhörerInnen.

Fotos: Marion Lobitzer

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

46

Team Kärnten - Einsatz für Kärnten

Landmaschinen einfach online finden. suchetraktor.at

Heimat bist du großer Herzen

I kenn di von mein Handy

Moosburg macht munter

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

Trachtenhaus Strohmaier Weitensfeld der Gurktaler Kärntner Tracht

Massageausbildung in Klagenfurt Kneipp Akademie

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Jetzt Gastmitglied werden!

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

VerhackArt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE