Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Aktuelle Pressemeldungen  Pressemeldungen Mai 2011  Kindersicherheitsolympiade in Steinfeld
Arbeitsplätze für Kärnten. Einkommen sichern. Wohlstand schaffen

Kindersicherheitsolympiade in Steinfeld

LHStv. Peter Kaiser und Steinfelds Bürgermeister Ewald Tschabitscher (hinten, 3.v.r.) bei der Kindersicherheitsolympiade am Sportplatz Steinfeld mit den "Hausherren", der VS Steinfeld, Einsatzkräften und Organisatoren. Foto: Büro LHStv. Kaiser

Presseaussendung von: LHStv. Kaiser

Sicher ist sicher. LHStv. Kaiser besuchte Kindersicherheitsolympiade in Steinfeld: „Es ist wichtig, bereits die Kleinsten auf die Vielzahl von Gefahren im Alltag aufmerksam zu machen, um sie so vor möglichen Verletzungen zu schützen!“

Bookmark and Share

Österreichweit gibt es laut Freizeitunfallstatistik im Jahr rund 800.000 Freizeitunfälle. In 170.000 Fällen sind Kinder bis 14 Jahre betroffen. Allein in Kärnten verunfallen rund 5.000 Volksschüler jährlich zu Hause bzw. in ihrer Freizeit. Um künftige Unfälle zu vermeiden, und die Kinder über mögliche Gefahren im Alltag aufzuklären, wird auch heuer wieder die Kindersicherheitsolympiade in Kärnten durchgeführt.

Heute, Donnerstag, machte die „Safety Tour“ für die Volksschulen im Bezirk Spittal an der Drau am Sportplatz in Steinfeld Station. Mit dabei auch Kärntens Gesundheitsreferent LHStv. Peter Kaiser, der Präsident des Kärntner Zivilschutzverbandes, 2. Landtagspräsident Rudolf Schober und Steinfelds Bürgermeister Ewald Tschabitscher, die die Kinder der 12 teilnehmenden Volksschulen aus dem Bezirk Spittal stimmkräftig unterstützten.

„Gefahren lauern überall. Umso wichtiger ist es, schon die Kleinsten auf die Gefahren im Alltag aufmerksam zu machen und ihnen zu zeigen, wie man sich in verschiedenen Situationen richtig verhält. Mit der Kindersicherheitsolympiade sollen die Kinder lernen, Unfälle zu vermeiden bzw. sich im Notfall richtig zu verhalten“, betonte der Gesundheitsreferent.

Kaiser dankte den Organisatoren, dem Kärntner Zivilschutzverband, der Arbeiterkammer Kärnten, der AUVA und dem Landesschulrat für Kärnten für ihr Engagement und ihre Bereitschaft, sich für die Sicherheit von Kindern einzusetzen.

Auf dem Programm der Safety Tour, bei der auch großen Wert auf Teamgeist, Vorbeugung von Risikosituationen und die soziale Komponente gelegt wird, stehen das Safety-Spiel, ein Handy-Spiel, ein Notrufnummernspiel, ein Radfahr- und Löschbewerb und ein Gefahrstoff-Würfelpuzzle. Bei den spannenden Klassenbewerben mussten die Kinder nicht nur ihr Sicherheitswissen, sondern auch ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Foto: Büro LHStv. Kaiser


Zum Event- und Veranstaltungskalender

1 Marianum Kirchtag des Mobilen Pflegedienst Klagenfurt

Das MAZ Kärnten massiert bei Kärnten Läuft


In guten Massage-Händen befanden sich die Sportler bei Kärnten Läuft.

 
Klagenfurt braucht dein grünes Herz - werde Gemeinderat

KT1 Lokales - Caritas - Kampagne gegen Hunger

KT1 - Im Rahmen der jährlichen Augustsammlung für die notleidenden  Menschen in Afrika, Lateinamerika und Asien veranstaltete der Kärntner Caritasverband eine Pressekonferenz. Zentrale Themen waren die aktuellen Entwicklungen bestehender Projekte und die "Kampagne gegen Hunger"

KT1 Lokales - Grillabend mit LH Peter Kaiser

KT1 - Sommerliche Temperaturen genießen, miteinander kommunizieren, Feines vom Grill verköstigen in angenehmer, privater Athmosphäre. Dies erlebten Kärntner Medienvertreter und-vertreterinnen, die der Einladung des Kärntner Landeshauptmannes gefolgt sind.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

Die Kirchenkinder starten in den Herbst

Unter der Organisation von Virgolini Marina-Anna gibt es für junge Mütter und für Kindergartenkinder die „Kirchenkinder in der Domkirche“.




Kleines Glücksspiel: FPÖ bedroht mit einarmigen Banditen Kärntner Familien

Seiser: VwGH bestätigt Inkompetenz der FPÖ-Verlierertruppe. SPÖ wird alles versuchen, um von Ragger und Co zu verantwortenden Schaden für Kärntnerinnen und Kärntner so gering wie möglich zu halten.




HSC Eagles nehmen an World Cup teil

Vom 28. Bis 31. August findet im slowakischen Nitra der Ballhockey World Cup für Clubs statt. Als Vorjahresmeister haben sich die HSC Eagles Poggersdorf dafür qualifiziert.




8. Baby- und Kinderbörse wirft ihre Schatten voraus

Offizieller Anmeldestart ist in wenigen Tagen. Österreichs größte Verkaufsplattform für gebrauchte Baby- und Kinderartikel, die BABY- UND KINDERBÖRSE geht in ihre nächste Runde: Am Sonntag, den 5. Oktober 2014 werden in der...




Kärntens Nächstes Topmodel 2014 gesucht!

Seit 2006 kürt der bundesweite Modelwettbewerb "Österreichs Nächstes Topmodel" in jedem Bundesland seine Siegerinnen, die besten 2 aus jedem Bundesland kommen ins Österreich-Finale und kämpfen um den begehrten Titel und eine...




Weltbestzeit bei „Kärnten Läuft“ – Halbmarathon

Kenianer Geoffrey Ronoh siegte in 59:45 Minuten – „Ice Bucket Challenger“ LH Kaiser gratuliert Gewinnern und allen Teilnehmern




Grünen-Stadträtin Andrea Wulz: Mehr Frauen in die Politik!

Frauenreferentin Andrea Wulz (Die Grünen) setzt sich für mehr Frauen in der Politik ein und fordert bessere Startbedingungen. Derzeit würde die fehlende sozialrechtliche Absicherung vor allem Frauen davon abhalten, in die...




EU-Kritik am Agrarprogramm: Verbesserungen zur Erhaltung unseres Naturerbes durch Minister Rupprechter sind dringend notwendig

Hat Österreichs Agrarpolitik nichts aus den vergangenen Fehlern gelernt?




Minimundus Music around the word - catch pop string strong

27.8. catch pop string strong. Mit ihrer einzigartigen Bühnenpräsenz, überraschenden Vokalvolten, komödiantischen Einlagen und ihrem - für zwei Streichinstrumente - ungewöhnlichen Groove stellen die serbische...




Land Kärnten vergibt Dramatikerstipendium

LR Benger: Wichtige Unterstützung für talentierte Autorinnen und Autoren




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten


Zufalls Highlights

Internationale Rassehundeschau am Messegelände Klagenfurt

Die Veranstaltung stand unter dem Motto: Treffpunkt der Hundefreunde Europas, Internationale Rassehundeschau

 
Nostalgische Stadtrundfahrt durch Klagenfurt

Klagenfurt Tourismus bietet in den Sommermonaten eine nostalgische Stadtrundfahrt für Einheimische und Touristen an.

 
Sexy Girls und coole Autos beim GTI Treffen in Reifnitz am Wörthersee

Sexy Girls und sexy Mädels durften beim 28. GTI-Treffen in Reifnitz am Wörthersee natürlich nicht fehlen.

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Die Radrettung kommt

Für Kärnten erreicht!

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier zugelaufen: schwarze Katze zugelaufen
Tier entlaufen: Katze vermisst
Tier zugelaufen: weiße katze (w od m.?)
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren