Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Aktuelle Pressemeldungen  Pressemeldungen März 2012  Wichtige Weichenstellung für die Zukunft des ländlichen Raumes
Arbeitsplätze für Kärnten. Einkommen sichern. Wohlstand schaffen

Wichtige Weichenstellung für die Zukunft des ländlichen Raumes

LR Rumpold brachte bei Landesagrarreferentenkonferenz Kärntens Standpunkte ein. Foto: Büro LR Achill Rumpold

Presseaussendung von: LR Achill Rumpold

LR Rumpold brachte bei Landesagrarreferentenkonferenz Kärntens Standpunkte ein

Klagenfurt (LPD). Das erste Mal vertrat Landesrat Achill Rumpold am 21.März 2012 die Kärntner Standpunkte für die künftige Gestaltung der gemeinsamen Agrarpolitik bei der Landesagrarreferentenkonferenz in Wien. "Eine ausreichende Dotierung und eine ausgewogene und nachvollziehbare Planung für den ländlichen Raum müssen unsere Ziele sein", fasste Rumpold, gestern, Freitag, seinen Standpunkt für Kärnten im Gespräch mit BM Nikolaus Berlakovich zusammen.

Derzeit befänden sich die Länder in einer sehr wichtigen Phase, da es um die Weichenstellungen für die zukünftige Politik im ländlichen Raum und um die entsprechenden Budgets in der neuen EU-Förderperiode ab 2014 gehe. Immerhin erhält Kärnten derzeit rund 104 Millionen Euro jährlich für die gemeinsame Agrarpolitik aus Brüssel. "Damit sichern wir nicht nur die flächendeckende Landwirtschaft ab, sondern auch Arbeitsplätze und Lehrstellen. Die Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit und der Rahmenbedingungen für die Umsetzung von Investitionen müssen garantiert werden", so Rumpold.

Daher wurde in der Landesagrarreferentenkonferenz in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer und dem Ministerium ein wichtiger Beschluss gefasst. Um die Ziele der Entwicklung des ländlichen Raumes und der Österreichischen Agrarpolitik auch weiterhin erfüllen zu können, ist eine ausreichende Dotierung der Rubrik 2 (Nachhaltiges Wachstum und natürliche Ressourcen) im Europäischen Finanzrahmen erforderlich. Daher lehnen die Agrarlandesräte eine weitere Kürzung der Mittel über den Vorschlag der Europäischen Kommission vom Sommer 2011 hinaus ab. "Mit dieser Konferenz appellieren wir auch an die Österreichische Bundesregierung, die Position der Länder zur Rubrik 2 in den künftigen Verhandlungen mit der EU entsprechend zu vertreten", erklärte Rumpold.

Foto: Büro LR Achill Rumpold

Nach oben


Zum Event- und Veranstaltungskalender

NEOS - Wir erneuern Kärnten - März 2015

1. Marianum Kirchtag


Der Mobile Pflegedienst Klagenfurt lud zum 1. Marianum Kirchtag.

 
Klagenfurt braucht dein grünes Herz - werde Gemeinderat

KT1 Lokales - Caritas - Kampagne gegen Hunger

KT1 - Im Rahmen der jährlichen Augustsammlung für die notleidenden  Menschen in Afrika, Lateinamerika und Asien veranstaltete der Kärntner Caritasverband eine Pressekonferenz. Zentrale Themen waren die aktuellen Entwicklungen bestehender Projekte und die "Kampagne gegen Hunger"

KT1 Lokales - Grillabend mit LH Peter Kaiser

KT1 - Sommerliche Temperaturen genießen, miteinander kommunizieren, Feines vom Grill verköstigen in angenehmer, privater Athmosphäre. Dies erlebten Kärntner Medienvertreter und-vertreterinnen, die der Einladung des Kärntner Landeshauptmannes gefolgt sind.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

Segen für die Schul- und Kindergartenanfänger

Der Kindergarten oder Schulbeginn bedeutet große Aufregung für Eltern und Kinder. Eine Segensfeier soll den Beginn begleiten.




Interessensvertretung abseits von Freunderlwirtschaft gefordert

Grüne Wirtschaft: Wirtschaftskammer soll Gelder für Kärntner Wirtschaftsbetriebe einsetzen und nicht für einen einzelnen Baulöwen




SPÖ Kärnten: Kärntner Jugend braucht kein BZÖ-Diskussionsverbot

Fellner: Erschreckende Wortwahl der BZÖ-Vertreter Trodt-Limpl und Korak gegenüber jungen Menschen.




Lendhafen-Matinee: Samstag 13. Sept. um 12 Uhr im Lendhafen

Die Lendhafen-Matinee 2014 verbindet Literatur und bildende Kunst. Während der Punkrock-Poet Christoph W. Bauer Gedichte (abgedruckt in die Anstalten #4) und Prosa (aus seinem jüngsten Erzählband „In einer Bar unter dem Meer“)...




LH Kaiser absolvierte Wörthersee Triathlon 2575

Dank an alle Verantwortlichen und großartiges Publikum




SPÖ Kärnten: Bundesregierung muss zweite Chance zum Durchstarten nutzen

Kaiser, Fellner nach dem Landesparteivorstand: Regierungsumbildung ist Chance, die genutzt werden muss. Steuerreform umsetzen. Weitere Themen: Hoteldorf Kleinfragant und Personalentscheidungen




Neues Leitungsteam in der Caritas

Bischofsvikar Dr. Josef Marketz und Mag. Marion Fercher übernehmen Leitung der Caritas Kärnten.




Internationale Holzmesse Klagenfurt bringt die Trends

Mit ihrem fachlichen Konzept bieten die INTERNATIONALE HOLZMESSE KLAGENFURT und die parallel stattfindende HOLZ&BAU vom 4. bis 7. September 2014 einen einzigartigen Überblick entlang der Wertschöpfungskette: Über 500...




LR Benger: "Erfolgreiche Betriebe sind das Rückgrat der Kärntner Wirtschaft"

Klagenfurt, 1. September 2014; Wirtschafts- und Kulturlandesrat Christian Benger besuchte kürzlich den Rosentaler Erfolgsbetrieb Holzbau Gasser in Ludmannsdorf.




Neue Triathlonbestmarke bei einem Weltcuprennen der Damen

Die Kärntnerin Sara Vilic überzeugte mit einer sensationeller Leistung in der Weltelite der Damen. Gleichzeitig auch das beste österreichische Ergebnis bei einem Weltcup-Rennen der Damen. Vier Sekunden Rückstand auf Platz vier...




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten


Zufalls Highlights

Die Geschichte vom Stauderhaus

Seit dem Jahre 1910 prägt nun das „Stauderhaus“ die wichtige Einfahrt beim alten Villacher Tor und hält so die Erinnerung an eine bedeutende Bürgerin der Landeshauptstadt wach.

 
Alte Klagenfurt Bilder - historische Ansichten von 1850 bis 1970

Mein Klagenfurt präsentiert eine weitere Bildergalerie des historischen Klagenfurt. Alte Klagenfurt Bilder von 1850 bis 1970.

 
S E P U L T U R A im Stereo in Klagenfurt

SEPULTURA, Trash Metal Band aus Brasilien, gastierte für ein kleines aber feines Konzert im ((stereo)) in Klagenfurt.

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Die Radrettung kommt

Für Kärnten erreicht!

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier entlaufen: Kater Lucky, Straßburg/Gurktal
Tier entlaufen: Luna
Tier zugelaufen: schwarze Katze zugelaufen
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren