Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Aktuelle Pressemeldungen  Pressemeldungen März 2012  LH Dörfler gratulierte Kärntens Cross-Läufern

LH Dörfler gratulierte Kärntens Cross-Läufern

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler 

Meisterschaften im Gelände des Feriendorfes Wahaha in Feistritz/Rosental - Landeshauptmann übergab 1.000 Euro für Nachwuchsförderung

LH Dörfler gratulierte Kärntens Cross-Läufern. Foto: LPD/Raunig

Klagenfurt (LPD). Landeshauptmann Gerhard Dörfler kam am Sonntag zu den Kärntner Crosslauf-Meisterschaften 2012 ins Rosental. Start und Ziel der Crosslauf-Meisterschaften waren im Wahaha Paradies, Feriendorf, in Feistritz. Als Veranstalter fungierte der Kärntner Leichtathletik Verband, durchführender Verein war die DSG Maria Elend unter Obmann Josef Müller. Mit 172 Läuferinnen und Läufern gab es eine Rekordbeteiligung.

Der Landeshauptmann dankte allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und der DSG Maria Elend für die Organisation. Die DSG Maria Elend sei ein kleiner Verein mit sehr großen Erfolgen, sagte Dörfler und wies u.a. auf die vielfache österr. Meisterin im Laufen, Anni Müller, sowie auf Erich Kokaly hin. Dörfler war früher selbst begeisterter und erfolgreicher Crosslauf-Sportler. Er traf in Feistritz auch mehrere einstige Laufkollegen.

Der Laufsport sollte verstärkt werden, sagte Dörfler und wies auf seine Initiative "Kärnten Läuft" hin, die sich zu einer großen Erfolgsgeschichte entwickelt hat. Der Landeshauptmann brachte auch ein Geschenk mit. Er übergab Obmann Müller eintausend Euro für die Nachwuchsförderung des Vereins.

Dörfler begrüßte auch den Präsidenten des Kärntner Leichtathletikverbandes Christian Käfer und betonte, dass mit der Realisierung der Leichtathletik-Arena in Klagenfurt ein großer Wunsch in Erfüllung gehe. Die Eröffnung des Zentrums erfolgt am 5. Mai d. J. Bedankt wurde auch die aktive Sitzenläuferin Heidi Petschnig vom Feriendorf Wahaha für die Zurverfügungstellung der Cross-Strecke auf dem eigenen Areal.

Der Landeshauptmann gratulierte einzelnen Gewinnern, unter ihnen Lukas Hassler (U 18), Rebecca Stanz (U 18). Die Frauen-Gesamtwertung gewann Lydia Windbichler, bei den Herren siegte auf der Langstrecke Lukas Gaggl. Bei den Masters siegten in den einzelnen Klassen Christian Eberdorfer, Martin Pogelschek, Erwin Kozak, Udo Gärtner, Walter Gstallnig, Wolfgang Hribernig, Hans Müller. Die weiteren Plätze bzw. alle Ergebnisse unter: www.k-lv.com/neuigkeiten

Die DSG (Diözesansportgemeinschaft) Maria Elend besteht seit 46 Jahren. Sie betreibt die Sparten Leichtathletik, Fußball, Gymnastik, Ski alpin und Eisstock und Kegeln. Ein nächstes großes Ereignis für die DSG Maria Elend bildet der Narzissenblütenlauf. Dieser rund 10,5 km lange Berglauf findet am 28. April d. J. statt.

Foto: LPD/Raunig

Nach oben


Zum Event- und Veranstaltungskalender

NEOS - Wir erneuern Kärnten - März 2015

1. Marianum Kirchtag


Der Mobile Pflegedienst Klagenfurt lud zum 1. Marianum Kirchtag.

 
Klagenfurt braucht dein grünes Herz - werde Gemeinderat

KT1 Lokales - Caritas - Kampagne gegen Hunger

KT1 - Im Rahmen der jährlichen Augustsammlung für die notleidenden  Menschen in Afrika, Lateinamerika und Asien veranstaltete der Kärntner Caritasverband eine Pressekonferenz. Zentrale Themen waren die aktuellen Entwicklungen bestehender Projekte und die "Kampagne gegen Hunger"

KT1 Lokales - Grillabend mit LH Peter Kaiser

KT1 - Sommerliche Temperaturen genießen, miteinander kommunizieren, Feines vom Grill verköstigen in angenehmer, privater Athmosphäre. Dies erlebten Kärntner Medienvertreter und-vertreterinnen, die der Einladung des Kärntner Landeshauptmannes gefolgt sind.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

Segen für die Schul- und Kindergartenanfänger

Der Kindergarten oder Schulbeginn bedeutet große Aufregung für Eltern und Kinder. Eine Segensfeier soll den Beginn begleiten.




Interessensvertretung abseits von Freunderlwirtschaft gefordert

Grüne Wirtschaft: Wirtschaftskammer soll Gelder für Kärntner Wirtschaftsbetriebe einsetzen und nicht für einen einzelnen Baulöwen




SPÖ Kärnten: Kärntner Jugend braucht kein BZÖ-Diskussionsverbot

Fellner: Erschreckende Wortwahl der BZÖ-Vertreter Trodt-Limpl und Korak gegenüber jungen Menschen.




Lendhafen-Matinee: Samstag 13. Sept. um 12 Uhr im Lendhafen

Die Lendhafen-Matinee 2014 verbindet Literatur und bildende Kunst. Während der Punkrock-Poet Christoph W. Bauer Gedichte (abgedruckt in die Anstalten #4) und Prosa (aus seinem jüngsten Erzählband „In einer Bar unter dem Meer“)...




LH Kaiser absolvierte Wörthersee Triathlon 2575

Dank an alle Verantwortlichen und großartiges Publikum




SPÖ Kärnten: Bundesregierung muss zweite Chance zum Durchstarten nutzen

Kaiser, Fellner nach dem Landesparteivorstand: Regierungsumbildung ist Chance, die genutzt werden muss. Steuerreform umsetzen. Weitere Themen: Hoteldorf Kleinfragant und Personalentscheidungen




Neues Leitungsteam in der Caritas

Bischofsvikar Dr. Josef Marketz und Mag. Marion Fercher übernehmen Leitung der Caritas Kärnten.




Internationale Holzmesse Klagenfurt bringt die Trends

Mit ihrem fachlichen Konzept bieten die INTERNATIONALE HOLZMESSE KLAGENFURT und die parallel stattfindende HOLZ&BAU vom 4. bis 7. September 2014 einen einzigartigen Überblick entlang der Wertschöpfungskette: Über 500...




LR Benger: "Erfolgreiche Betriebe sind das Rückgrat der Kärntner Wirtschaft"

Klagenfurt, 1. September 2014; Wirtschafts- und Kulturlandesrat Christian Benger besuchte kürzlich den Rosentaler Erfolgsbetrieb Holzbau Gasser in Ludmannsdorf.




Neue Triathlonbestmarke bei einem Weltcuprennen der Damen

Die Kärntnerin Sara Vilic überzeugte mit einer sensationeller Leistung in der Weltelite der Damen. Gleichzeitig auch das beste österreichische Ergebnis bei einem Weltcup-Rennen der Damen. Vier Sekunden Rückstand auf Platz vier...




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten


Zufalls Highlights

Trauerfeier und Abschied von Landeshauptmann Dr. Jörg Haider

Zehntausende Kärntner nahmen in tiefer Trauer zum letzten Mal Abschied von ihrem Landeshauptmann Dr. Jörg Haider.

 
Eishockey Derby KAC - VSV im Stadion Klagenfurt

Ein einzigartiges Eishockey-Erlebnis beim Derby KAC - VSV für die 30.500 Zuseher im Klagenfurter Stadion.

 
Mobiler Pflegedienst Klagenfurt - Pflege mit Herz

Der mobile Pflegedienst Klagenfurt, unter der Leitung von Christian Ebner und Karl-Heinz Hafner, wurde im Jahre 2002 gegründet. Das natürliche Bedürfnis von pflegebedürftigen im vertrauten Umfeld zu leben, häusliche Pflege zu...

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Die Radrettung kommt

Hilfswerk Kärnten

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier entlaufen: Katze vermisst
Tier zugelaufen: Schwarzer junger Kater zugelaufen
Tier entlaufen: 3 Jahre alter Kater entlaufen am 24.07.2014
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren