Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Aktuelle Pressemeldungen  Pressemeldungen März 2012  Kostenlose Vor-Ort-Energieberatungen
Kinderbetreuung in Kärnten - flexibel, kind- und elterngerecht

Kostenlose Vor-Ort-Energieberatungen für einkommensschwache Haushalte können ab sofort beantragt werden

Kostenlose Vor-Ort-Energieberatungen für einkommensschwache Haushalte können ab sofort beantragt werden. Foto: Büro LRin Prettner

Presseaussendung von: LRin Beate Prettner

LR Prettner: Verein energie:bewusst Kärnten deckt Einsparpotentiale auf und hilft Energiekosten zu senken

Ab heute, Donnerstag, können auf Initiative von Energiereferentin Landesrätin Beate Prettner über den Verein energie:bewusst Kärnten kostenlose Vor-Ort-Energieberatungen beantragt werden. „Dieses Angebot richtet sich speziell an einkommensschwache Haushalte, um beim Aufdecken von Sparpotentialen fachmännische Hilfe anzubieten und so in Zeiten steigender Energiearmut die Energiekosten nachhaltig zu senken“, so Prettner. Mit dem vorerst zur Verfügung stehenden Kontingent können bis zu 500 Haushalte beraten werden.

Diese Aktion richtet sich an alle Kärntner Haushalte, die eine Ausgleichszulage bzw. die Mindestsicherung beziehen. „Den Bewohnerinnen und Bewohnern der Haushalte werden einfache, möglichst nicht investive Maßnahmen vorgeschlagen, um ihre Energiekosten nachhaltig zu reduzieren. Dazu zählen vor allem die Optimierung des Nutzerverhaltens, einfache Dämm- und Dichtmaßnahmen, effizientere Beleuchtung und Haushaltsgeräte sowie Maßnahmen, die das Heizungs- und Warmwassersystem betreffen“, so Prettner.

Bei Bedarf werden auch sogenannte „Energiesparhelfer“ wie Energiesparlampen, schaltbare Steckdosenleisten, Zeitschaltuhren für Warmwasserspeicher usw. zur Verfügung gestellt. Diese Aktion kann aufgrund der möglichen Beteiligung von energie:bewusst Kärnten am EU-Projekt EC-LINK (Energy Check for Low Income Households) erfolgen.

Im Zuge der Energieberatung wird auch geprüft, ob es Sinn macht, ein altes, ineffizientes Haushaltsgerät (Kühl- und Gefrierschränke, Warmwasserboiler, Heizungsumwälzpumpen) auszutauschen. Da aber speziell für einkommensschwache Haushalte dieser Gerätetausch oft nicht finanzierbar ist, sieht Prettner auch Energieförderreferent Uwe Scheuch in der Pflicht, der die Möglichkeit hätte diesen Gerätetausch zu fördern. Ein diesbezügliches Schreiben wurde bereits an Scheuch gerichtet.

Die Anmeldung zu den Beratungen erfolgt entweder über das Internet www.energiebewusst.at (Vor-Ort-Energieberatung), oder telefonisch bei energie:bewusst Kärnten unter der Tel.Nr. 0463-536-30891 (Herr Josef Golautschnig).

Foto: Büro LRin Prettner

Nach oben


Zum Event- und Veranstaltungskalender

Sie suchen eine Geschäftsimmobilie in Klagenfurt oder haben eine solche anzubieten?

Wie viel Nationalismus verträgt die EU?


Der Vortrag mit anschließender Diskussion im Europahaus zum Thema "Nationalismus – einst und jetzt" war der Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe um die Thematik "Wie viel Nationalismus verträgt die EU?"

 
Klagenfurt braucht dein grünes Herz - werde Gemeinderat

KT1 Lokales - Fest der Kartoffel

KT1 - Viele Einheimische und Gäste genossen bei strahlendem Sonnenschein heimische Kartoffelspezialitäten und Mehlspeisen der Ludmannsdorfer Vereine. Es war ein geselliges Beisammensein beim "Fest der Kartoffel" mit Brauchtum und Musik.

KT1 Spontan - Demokratie

KT1 - Auch diese Woche haben wir die Kärntner und Kärntnerinnen ganz spontan zu Ihrer Meinung befragt. Diesmal zum Thema Demokratie.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

Sprache ist Grundstein für Integration

Caritas sucht Ehrenamtliche für Deutschkurs für AsylwerberInnen und Menschen mit Migrationshintergrund in Klagenfurt, Moosburg und Strassburg.




Alpen-Adria-Universität Klagenfurt lud zum Neujahrsempfang

LH Kaiser überreichte Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst an Vizerektorin Wall – Universität ist mehr als ein Partner für das Land




VP-Wieser: SPÖ startet Kahlschlag bei Kasernen!

Klug offenbart Schließungspläne bei Kasernen: VP-LAbg Wieser fordert Bundesheer-Reformkonzept und Widerspruch von LH Kaiser bei seinem Minister!




Kärntner Schönheitsunternehmen feiert 20-jähriges Bestehen!

Die Kärntnerin Sabine Rom und ihr Team von „schön&g´sund“ feiern am 3. Oktober ihren 20. Geburtstag und den Start von “SkinMedics“, welches zum ersten Mal in Österreich - in dieser Form - für schöne und gesunde Haut sorgen wird....




Bunter Business-Herbst

Frau in der Wirtschaft Klagenfurt lud zum „Service- und Vernetzungsfrühstück“ in die Kunststätte




10 Jahre Familienservice der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

LHStv.in Prettner dankte für Engagement zur verbesserten Vereinbarkeit von Familie und Studium/Beruf




Kärntner Angriff auf den Topmodel-Thron!

Am Samstag den 04.10.2014 ist es endlich soweit! Österreichs Nächstes Topmodel 2014 wird im Vinatrium Deutschkreutz gekürt. Das bereits zweite Mal nach 2010 findet ein Bundesfinale im Burgenland statt. Und die Chancen das Kärnten...




Zugvögel kennen keine Grenzen aber viele Gefahren...

BirdLife zeigt am EuroBirdwatch Wochenende 4.- 5. Oktober wo die Feldlerche abzieht und Watvögel rasten




Österreichische Wasserwirtschaftstagung in Villach eröffnet

LR Holub: Aktuelle Themen und kommende Herausforderungen in der Wasserwirtschaft werden diskutiert




Die SPÖ in der Stadt Spittal nominiert einstimmig Bürgermeister Gerhard Pirih als Spitzenkandidat für die Gemeinderatswahlen 2015

Einstimmig nominierte die SPÖ Stadtparteileitung als erste Fraktion in Spittal an der Drau den amtierenden Bürgermeister Gerhard Pirih als Spitzenkandidat und Listeführer für die bevorstehenden Gemeinderats- und...




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten


Zufalls Highlights

Fuchs-Kapelle in Klagenfurt feierlich eröffnet

Eine apokalyptische Szenenfolge: 20 Jahre lang hat der bekannte Maler Ernst Fuchs an der nach ihm benannten Fuchs-Kapelle in der Stadtpfarrkirche St. Egid in Klagenfurt gearbeitet.

 
Starnacht am Wörthersee auf der Wörtherseebühne

Der Freitag der 13. sorgte für eine reibungslose Generalprobe der "13. Starnacht am Wörthersee", die erstmals in Klagenfurt auf der Wörtherseebühne stattfand, denn am Samstag wurde sie ein Opfer der Schlechtwetterfront.

 
Alpen Highland Games Schloß Hallegg Klagenfurt-Wölfnitz 2009

Auch heuer wieder kämpften die stärksten, schnellsten und schönsten Alpenbewohner bei den Alpen Highland Games Schloß Hallegg in Klagenfurt Wölfnitz um den Titel des Alpen Highlander.

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Die Radrettung kommt

Für Kärnten erreicht!

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier entlaufen: Cockerspaniel-Dame angefahren und entlaufen, Klage
Tier entlaufen: Kater Lucky, Straßburg/Gurktal
Tier entlaufen: Schwarzer Kater
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren