Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Aktuelle Pressemeldungen  Pressemeldungen März 2012  Kärnten setzt sich in Berlin charmant in Szene
Arbeitsplätze für Kärnten. Einkommen sichern. Wohlstand schaffen

Kärnten setzt sich in Berlin charmant in Szene

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler 

LH Dörfler bei Buchpräsentation von Otto Retzer und erfolgreichem Kärnten-Abend - Heute Besuch der Tourismusmesse ITB

Kärnten setzt sich in Berlin charmant in Szene. Foto: Kärnten Werbung/Niels Kreller

Klagenfurt (LPD). Das Urlaubsland Kärnten präsentiert sich derzeit sehr erfolgreich als Hauptpartner der Österreich Werbung auf der großen Tourismusmesse ITB Berlin. Von seiner besonders charmanten, fröhlichen und lustigen Seite konnte es sich gestern, Donnerstag, am Abend im "No Kangaroos" in Berlin-Kreuzberg zeigen. Dort stellte Filmer Otto Retzer sein zweites Buch "Kärnten - wie es keiner kennt" vor und lud gemeinsam mit Landeshauptmann Gerhard Dörfler und der Kärnten Werbung zum anschließenden Kärnten-Abend. Rund 150 Gäste feierten im wie eine urige Skihütte eingerichteten Lokal des Österreichers Walter Junger mit.

"Otto Retzer ist der ,Darling' Kärntens und vertritt es wie kein anderer hier in Deutschland. Mit viel Kärntner Schmäh und Liebenswürdigkeit hat er gerade sein Heimatland aus einem besonderen Blickwinkel vorgestellt", dankte der Landeshauptmann dem Buchautor, der als Schauspieler und Regisseur von "Ein Schloss am Wörthersee" weithin bekannt ist. Dörfler hob die Gastfreundlichkeit Kärntens hervor, das durch seine zentrale Lage im Alpen-Adria-Raum zwischen Venedig und Salzburg punkte. Auch Buchautor Retzer betonte: "Wenn ich an meine Heimat Kärnten denke, würde ich am liebsten die ganze Welt dorthin einladen. So schön ist es hier."

Besonders gefreut hat sich Dörfler über die Anwesenheit des österreichischen Botschafters in Berlin, Ralph Scheide. Dieser habe ihm zur Ortstafellösung gratuliert und zum Ausdruck gebracht, dass man Kärnten nun wieder mit der altbekannten Freude in Berlin vertreten könne. Mit einem Blick auf den Rücktritt des deutschen Bundespräsidenten Christian Wulff meinte der Landeshauptmann, dass Kärnten hier fast ein bisschen Zeitgeschichte schreibe: "Gerade während der umstrittene Präsident die Berliner Bühne verlässt, setzt sich Kärnten auf dieser Bühne sympathisch in Szene."

Der Landeshauptmann dankte dem engagierten Team um Kärnten Werbung-Chef Christian Kresse und allen beteiligten Touristikern für die Organisation des gelungenen Kärnten-Abends. Ein Dankeschön gab es auch für die "3 Mankalan", die für die musikalische Umrahmung sorgten. Durch die Partnerschaft mit der Österreich Werbung auf der ITB war auch der Promifaktor im "No Kangaroos" hoch. Dabei waren u. a. Erich Falkensteiner, CEO der Falkensteiner Michaeler Tourism Group, Österreich Werbung-Chefin Petra Stolba, Wirtschaftskammer-Vizepräsident und Bürgermeister Matthias Krenn, Helmut Hinterleitner von der Wirtschaftskammer Kärnten, Touristiker und Hoteliers wie "Windelwirt" Siggi Neuschitzer und Edith Sabath-Kerschbaumer von "Urlaub am Bauernhof", Nationalratsabgeordneter Gabriel Obernosterer, Landtagsabgeordneter Christian Poglitsch sowie die Tourismusstadträte aus Klagenfurt und Villach, Herbert Taschek und Peter Weidinger. Stark vertreten war auch die Reiseveranstalter- und Medienszene, es kamen ORF-Korrespondent Peter Fritz, Krone-Chefredakteur Hannes Mösslacher und Martin Heidemann von der deutschen BILD-Zeitung.

Das "No Kangaroos" will übrigens auch weiterhin Lust auf Urlaub in Kärnten machen, zumal Walter Junger kürzlich in Kärnten ein Hotel eröffnet hat. Sein "Hotel 12" liegt an der 12. Kehre der Gerlitzenstraße und hat 12 Zimmer, die wiederum 12 internationale Künstler ausgestattet haben.

Foto: Kärnten Werbung/Niels Kreller 

Nach oben


Zum Event- und Veranstaltungskalender

1 Marianum Kirchtag des Mobilen Pflegedienst Klagenfurt

Enthüllung einer Steinskulptur vor dem Schuhfachgeschäft Bagatt


Enthüllung einer Steinskulptur vor dem Schuhfachgeschäft Bagatt in der Burggasse 2.

 
Die GRÜNEN im Kärntner Landtag

KT1 Lokales - Caritas - Kampagne gegen Hunger

KT1 - Im Rahmen der jährlichen Augustsammlung für die notleidenden  Menschen in Afrika, Lateinamerika und Asien veranstaltete der Kärntner Caritasverband eine Pressekonferenz. Zentrale Themen waren die aktuellen Entwicklungen bestehender Projekte und die "Kampagne gegen Hunger"

KT1 Lokales - Grillabend mit LH Peter Kaiser

KT1 - Sommerliche Temperaturen genießen, miteinander kommunizieren, Feines vom Grill verköstigen in angenehmer, privater Athmosphäre. Dies erlebten Kärntner Medienvertreter und-vertreterinnen, die der Einladung des Kärntner Landeshauptmannes gefolgt sind.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

EU-Kritik am Agrarprogramm: Verbesserungen zur Erhaltung unseres Naturerbes durch Minister Rupprechter sind dringend notwendig

Hat Österreichs Agrarpolitik nichts aus den vergangenen Fehlern gelernt?




Minimundus Music around the word - catch pop string strong

27.8. catch pop string strong. Mit ihrer einzigartigen Bühnenpräsenz, überraschenden Vokalvolten, komödiantischen Einlagen und ihrem - für zwei Streichinstrumente - ungewöhnlichen Groove stellen die serbische...




Land Kärnten vergibt Dramatikerstipendium

LR Benger: Wichtige Unterstützung für talentierte Autorinnen und Autoren




Pink Lake & Casino Club Night

Das Casino Velden entführt im Rahmen des Pink Lake Festivals nach Las Vegas - Romantik pur in der Casino Wedding Chapel inklusive.




Sommersportschnuppern war auch 2014 wieder ein riesiger Erfolg!

Vergangene Woche ging das beliebte Klagenfurter Sommersport-schnuppern zu Ende. Sportreferent Stadtrat Jürgen Pfeiler freut sich über eine gelungene Saison und sensationelle 93 Prozent Auslastung der insgesamt 6.500 Kursplätze!




build! inspiriert Gründergeist und erhält dafür erste internationale Nominierung

Hunderte Projekte aus ganz Europa haben beim European Enterprise Promotion Award 2014 eingereicht - und build! ist unter den Besten dabei!




Raus aus dem Probenraum: Bandcontest "Local Heroes 2015" im ((stereo))

Anmelden bis zum 20.10. 2014.




LH Kaiser würdigt Leistungen von Paul Springer

Enormer Einsatz für die Verbesserung der Standortqualität Kärntens




Grüne: Klagenfurter Marktordnung ist von vorgestern!

Die Klagenfurter Marktordnung aus dem Jahr 1988 ist längst überholt. Bis heute gab es keine Novellierung, kritisiert Grünen-Gemeinderat Reinhold Gasper. Schnee von gestern ist beispielsweise das Verbot des Verkaufs von Selchwaren...




Stronach/Klocker: "Wir sind gekommen, um zu bleiben!"

Erklärung zur Filzmaier-Analyse in der "Kleinen Zeitung": Filzmaier ist kein unabhängiger Polit-Kommentator. Seine Geschäfts-beziehungen müssen offengelegt werden




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten


Zufalls Highlights

Die Busflotte der Stadtwerke Klagenfurt

Zur Erweiterung des Klagenfurter Obusnetzes wurden 1947 Konzessionen für Linien nach Oberhaidach und Lendorf erteilt.

 
"Starnacht Startalk" auf der Bühne des Public Viewing Bereiches

Locker und gut gelaunt zeigten sich die Stars beim "Starnacht Startalk".

 
Jahresrückblick Klagenfurt Kärnten 2008 - Juli - Dezember

Viele sportliche als auch kulturelle Höhepunkte bleiben in Erinnerung, überschattet vom tragischen Unfalltod unseres Landeshauptmann Dr. Jörg Haider. Sein Ableben hat wohl ganz Kärnten bewegt.

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Die Radrettung kommt

Für Kärnten erreicht!

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier entlaufen: 3 Jahre alter Kater entlaufen am 24.07.2014
Tier entlaufen: 4 Monate älter Kater entlaufen 13.7.2014 23:00
Tier entlaufen: Schwarz-weißw Katze entlaufen
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren